ECLER SMAC Pro 3 oder ECLER SMAC Pro 30

H

Hagi

Member
Mitglied seit
31 Mai 2004
Beiträge
6
Reaktionen
0
HILFE!!
Was gibt es für Unterschiede bei den o.g. Geräten??
Wollte mir evtl. eines von den beiden günstig bei Ebay schießen.
Oder sollte ich es lieber lassen??
Greetz

Hagi
 
Deckfreak

Deckfreak

DeckSurfer
Mitglied seit
15 Feb 2005
Beiträge
963
Reaktionen
121
Ort
Calgary / Blue River, Canada
Also meines Wissens gibt es nur Pro 30 40 20 [32 (42?).... in gelb].
Ist wahrscheinlich n Schreibfehler!

den 30er kann man sich sicher holen, wenn man ihn noch bekommt, die frage ist natürlich wenn man ihn gebraucht kauft obs noch Ersatzteile gibt!... wäre natürlich vorher abzuklähren!
Jedoch qualitativ ist der Mixer sehr gut angesiedelt im obern 3-Kanal mischpult Bereich.
 
H

Hagi

Member
Mitglied seit
31 Mai 2004
Beiträge
6
Reaktionen
0
Es muß beide geben da es auf den Pulten drauf steht.
Und bei Google finde ich nichts brauchbahres im Bezug auf die Unterschiede.

Greetz

Hagi
 
Aggi

Aggi

Esel für alles
Mitglied seit
2 Mrz 2005
Beiträge
1.024
Reaktionen
81
Ort
Heidelberg
wenn du bilder von den pulten hast eig sie mal hier bitte. von einem ecler smac 3 hab ich auch noch nichts gehört. vielleicht verwechserlst du ih auch mit dem nuo 3
 
Kosty

Kosty

vinylistiker
Mitglied seit
12 Sep 2003
Beiträge
4.243
Reaktionen
177
Ort
Vienna [Austria]
der 3er ist der vorgänger vom 30er.
erkennbar durch die knallgelben stellen an den VU-Metern.

der 30 wurde üebrarbeitet und ist qualitativ angeblich ein wenig besser, der 3er sollte aber auch noch sehr gut sein.

Beispiel : Ecler Smac Pro 4

 
Zechone

Zechone

radio controlled
Mitglied seit
5 Feb 2005
Beiträge
338
Reaktionen
7
Ort
Karlsruhe
Wie vAn kOsTy schon sagte, ist der 3er das Vorgängermodell, welches nach ein paar Jahren vom 30er abgelöst wurde. An der Qualität hat sich sonderlich nicht viel getan, das sind beides Geräte, die im hohen Qulitätssegment angesiedelt sind. Die beiden unterscheiden sich erstens in der Optik und zweitens in der Elektronik, welche überarbeitet wurde.

Da die beiden preislich wohl um einiges unter einem gebrauchten Nuo3 liegen, würede ich auch so einen nehmen, da kannst du nichts falsch machen. Wobei ich die Punchbuttons und Killswitches nach meiner Ansicht ein wenig gefährlich angebracht finde (ich hab mich schonmal gefragt, wo der Ton bleibt, weil ich meine Hand ein wenig auf dem Pult abgelegt hatte).
 
 
Oben