Ecler SMAC Pro 40 oder Vestax PCV 275

Basti L

Basti L

Mitternachtstraum
Mitglied seit
2 Dez 2005
Beiträge
22
Reaktionen
0
Moin erstma!!

Also ich will mir jetzt endlich mal nen neuen Mixer zulegen. Der genini machts nima! (wenn ich nen neuen hab nehm ich nen Knüppel und zerklopp das Ding in so viel 1000000 Teile)
In die engere Auswahl sind da der Ecler und der Vestax gekommen.
Lege Techno House auf und da wären die beiden auf jeden fall schon mal nicht schlecht.
So jetzt muss ich mich bloss entscheiden und das ist mein Problem ich brauche irgendwie noch einen Anstoss um mich zu einen von beiden entscheiden zu können.

Beide kosten das gleiche um die 390 Euro!

Im Vordergrund steht für mich:

-Guter sound
-Verarbeitung
-Handling

Es würde mir schon reichen wenn ihr mir nur sagt für welchen ihr euch entscheiden würdet und warum!

Danke schonma!!
Last Rocken!!!
 

Anhänge

  • PMC275_PCV_4.jpg
    PMC275_PCV_4.jpg
    54,2 KB · Aufrufe: 79
  • SMAC40_persp_4.jpg
    SMAC40_persp_4.jpg
    53,5 KB · Aufrufe: 81
J.C. Royce

J.C. Royce

Plattendreher
Mitglied seit
2 Nov 2004
Beiträge
246
Reaktionen
3
Ort
Fürth
Den Smac pro 40 würde ich nicht persönlich nehmen, da die potis nur von -15 bis +15 db regeln. Wenn es wirklich zwischen den beiden bleiben soll, dann nehme den Vestax. Sonst schau dir mal den Ecler Nuo 2 an.
 
K

kelt

Incite Rec.
Mitglied seit
8 Jan 2006
Beiträge
43
Reaktionen
2
Ort
Gifhorn
nimm den vestax, habsch auch zu haus! ist erste sahne! :D
 
Pascal B.

Pascal B.

Well-known member
Mitglied seit
28 Jun 2005
Beiträge
103
Reaktionen
1
Ort
Im Saarland
Ich muss mich auch zwischen den 2Mixern entscheiden aber der Ecler gefällt mir irgendwie bissl besser, aber nachdem was ihr schreibt scheint der vestax viel besser zu sein. gibts den nix was beim ecler gut ist?
 
lolo

lolo

Housetier
Mitglied seit
21 Aug 2004
Beiträge
4.561
Reaktionen
352
Ort
Offenburg
ecler ist soundmäßig definitiv besser, auch die eq´s.
lies dich hier im forum mal duch die diversn threads.
 
R

Redface

Vinylist
Mitglied seit
23 Jul 2003
Beiträge
1.423
Reaktionen
83
Ort
Berlin
Würde den Vestax nehmen, oder halt nen Nuo 2 von Ecler ;)
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Ich wäre eher für den Ecler.

So, der nächste ist dann wieder für den Vestax.

Danch ist wieder einer für den Ecler.

Dann wieder Vestax.

Dann wieder Ecler.

Dann wieder Vestax.

Dann wieder Ecler.

Dann wieder...

[...]

So, und was bringt das ganze dann? Garnichts. Die eine Hälfte ist halt für den Ecler, die Andere für den Vestax. Eventuell raten dir dann noch welche zu nem Allen & Heath :)rolleyes: ), Denon, Pioneer, Reloop, dann sagen dir noch so'n paar Experten, die den Thread nicht verstanden haben, dass du dir technics kaufen sollst usw. blablabla...

Basti L schrieb:
Es würde mir schon reichen wenn ihr mir nur sagt für welchen ihr euch entscheiden würdet und warum!
Mehr können wir eh nicht machen. Ist halt Geschmacksache. Probiere sie aus und nimm den, der dir am besten gefällt. Punkt.
 
Basti L

Basti L

Mitternachtstraum
Mitglied seit
2 Dez 2005
Beiträge
22
Reaktionen
0
Jo das hab ich nun auch schon gemerkt! ;)
Aber was soll man machen wenn man in so ner ******* Provinz wohnt wo es gar nicht gibt. :(
Aber ich habe jetzt nochmal gegrübbelt und werde mir nen Nuo-3 zulegen. :cool:
Kostet ja auch "nur" 449 ocken.
Naja was soll man machen.
 
Pascal B.

Pascal B.

Well-known member
Mitglied seit
28 Jun 2005
Beiträge
103
Reaktionen
1
Ort
Im Saarland
Ich überlege zu Sparen für den NUO 5 . Aber wenn ich soviel Geld hab kann ich auch gleich für den Xzone 92 Sparen :D
 
Basti L

Basti L

Mitternachtstraum
Mitglied seit
2 Dez 2005
Beiträge
22
Reaktionen
0
Naja bis zum xone sind's dann ja dann "nur" noch 600 Euro mehr! :p
Der Nuo 5 ist auf jeden fall sehr geil. Würd ich mir auch kaufen aber ich brauch unbedingt nen neuen und mehr Geld hab ich im moment nicht. :(
 
Pascal B.

Pascal B.

Well-known member
Mitglied seit
28 Jun 2005
Beiträge
103
Reaktionen
1
Ort
Im Saarland
Also ich hab jetzt doch den Ecler Smac Pro 40 genommen und hole mir noch ein Kaoss Pad das ich dran machen will. Nur hab ich noch ne Frage kann ich dann auch ein Effekt nur auf ein Kanal Schalten oder läuft der immer auf allen dann? Und wie is das imm Kopförer kannich dort auch die Effekte hören?

mfg pascal
 
Argon

Argon

Klangspion
Mitglied seit
1 Mrz 2005
Beiträge
2.235
Reaktionen
196
Ort
Berlin
J.C. Royce schrieb:
Den Smac pro 40 würde ich nicht persönlich nehmen, da die potis nur von -15 bis +15 db regeln. Wenn es wirklich zwischen den beiden bleiben soll, dann nehme den Vestax. Sonst schau dir mal den Ecler Nuo 2 an.
Falsch, beim ecler sieht der Regelbereich nominal wie folgt aus:

Hi: +10 / -30 dB
Mid: +10 / -25 dB
Lo: +10 / -30 dB

Praktisch sind das (zudem noch saugut klingende) Kill-EQs. Wenn alle drei beim linken Anschlag sind ist nix mehr zu hören.
Ich empfinde zudem das Handling vom ecler als wesentlich angenehmer als den Vestax. Das muss aber jeder nach einem (ausführlichen) Test für sich selbst entscheiden.

Grüße, Georg
 
Pascal B.

Pascal B.

Well-known member
Mitglied seit
28 Jun 2005
Beiträge
103
Reaktionen
1
Ort
Im Saarland
HI ,

Hab heute mein Ecler bekommen und war direkt begeistert . Gefällt mir alles sehr gut daran.Nur ein Problem hab ich.Und zwar hab ich beide TTS an den krummen Linefadern eine links und rechts halt. So dann habe ich den Verstärker ins OUT2. Wenn ich jetzt mit den Gains arbeite sind die

1.Sehr empfindlich d.h. bei einem viertel oder manchmal bischen mehr sind schon die roten LEDs an obwohl der Master net laut is

2.Wenn ich die Gains komplett ausdrehe höre ich trozdem noch solang der Master Sound an is.

Bin dankbar für Hilfe

MFG Pascal
 
lolo

lolo

Housetier
Mitglied seit
21 Aug 2004
Beiträge
4.561
Reaktionen
352
Ort
Offenburg
ist ja alles geklärt jetzt, oder?
 

Ähnliche Themen

Phil247
Antworten
10
Aufrufe
2K
PrincePhilly
P
G
Antworten
3
Aufrufe
731
sozio
sozio
Oliver TW
Antworten
18
Aufrufe
2K
Christian L.
Christian L.
coolshot
Antworten
5
Aufrufe
881
dejaVu
dejaVu
S
Antworten
24
Aufrufe
3K
Ninja
Ninja
 
Oben