Effekte ?

D

Dj Sergio

Member
Mitglied seit
19 Okt 2005
Beiträge
7
Reaktionen
0
was sind die geilsten Effeckt Geräte die es heut zu tage gibs? Welche marke und welche vorteile haben sie? :confused:
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
was def. du mit "geil" ?
 
D

Dj Sergio

Member
Mitglied seit
19 Okt 2005
Beiträge
7
Reaktionen
0
ich def. "geil" als euserst nützlich und vielseitig
 
-=NineEleven=-

-=NineEleven=-

Technoid
Mitglied seit
8 Mai 2005
Beiträge
363
Reaktionen
19
vünv cshriebfeler in zwie säzen!

Aber zur Frage:
Pioneer EFX-500 (ca. 400€)
Pioneer EFX-1000 (ca. 800€)
Korg Kaoss PAD 2 (ca. 330€)

Sind die wo den Markt anführen!

Alesis air fx (ca. 110€) könnte man vielleicht auch noch nennen!
 
D

Dj Sergio

Member
Mitglied seit
19 Okt 2005
Beiträge
7
Reaktionen
0
thx

p.s.

das mit den fehlern nimm nicht persönlich ok:D
 
-=NineEleven=-

-=NineEleven=-

Technoid
Mitglied seit
8 Mai 2005
Beiträge
363
Reaktionen
19
Dj Sergio schrieb:
thx

p.s.

das mit den fehlern nimm nicht persönlich ok:D

bitte!

jeder macht Fehler ich wollte bloß mal ein bisschen schlau daher reden!
 
Patrick Van Baily

Patrick Van Baily

Vinylbesessener
Mitglied seit
8 Feb 2005
Beiträge
207
Reaktionen
20
Ort
Leipheim bei Ulm
Die Effekte des A&H Mixers X:eek:ne ... wunderschöne Filter...

Ansonsten kann ich auch nur Korg Kaoss Pad 2 empfehlen, aber der Korg Kaoss Pad Entrancer hat es in sich, kostet dafür aber auch um ein Vielfaches mehr!!!!
 
Ripper

Ripper

Rock-DJ
Mitglied seit
20 Jun 2005
Beiträge
846
Reaktionen
11
Ergänzend: Behringer Tweakalizer
Stanton DFX
Gemini DSP
Alesis Mod-Reihe


Alles so um 100 Euro jeweils, ausser die Mod´s gibts so um 30 Euro. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
pony

pony

Member
Mitglied seit
15 Jul 2003
Beiträge
23
Reaktionen
1
Ort
an der Reeperbahn
DDD schrieb:
...

Leider ist das ganze etwas sperrig und man sollte schon ein geräumiges Auto besitzen um das Teil zum Gig zu schleppen.

Hm, dann doch lieber Behringer mit garantierter Halbwertszeit und eingebautem Zufallspfuschundfehlergenerator?
Eine Flasche Cola übers Mischpult kippen kann dem Signal auch was entlocken (vorher alle Sicherungen überbrücken). Das ganze hat dann auch gleich nen super Show- Effekt mit Impuls- Lichtbögen, kaskadierenden Blitzen, nicht vorhersehbaren Multi- Pyro- Effekten und echt ätzendem Techno- Duft; abgesehen von dem Hype mit den Bullen und der Feuerwehr. Hab mal einen im TV gesehen, der allen Ernstes ne laufende Videokamera zersägt hat und das absterbende Signal auf m Beamer als Hauptteil des Kunstwerk dargestellt hat.
ES wird das, was Du draus machst...

(omanno)
 
T

TMJ

Well-known member
Mitglied seit
1 Sep 2005
Beiträge
153
Reaktionen
6
Ort
Schweiz
@pony

Sowas nennt man Aktionskunst...! :D Die vielleicht dämmlichste Art von Kultur...!

Da gibts die verrücktesten Geschichten.
Typ der einen Art Baum umsägt auf dem ein Topf Farbe steht der anschliessend auf den Künstler fällt.
Einer hat sich mal in schwarze Farbe gestürzt um sich nachher in Federn zu wälzen. (Unter dem Titel: Falsche Teerung)

Einfach nur bescheuert, kam mal so eine Art Doku darüber im Fernsehen, hab wie oben beschrieben 3 oder 4 solcher Aktionskünstler gesehen, nachher war's mir dann aber zuviel.

Lg Tobi
 
DaRemy

DaRemy

Well-known member
Mitglied seit
13 Sep 2005
Beiträge
149
Reaktionen
5
Ort
Marburg
DDD schrieb:
Also wenn schon, dann Quantech - QuantumProFX.
Das ist modular und man kann damit alle nur denkbaren Effekte gleichzeitig erzeugen.
Die Basis ist ein Laserkühlmodul, Hochvakuumpumpe und der Reaktor....


Zu deiner Entschuldigung kann man sagen, dass es bereits sehr spät in der Nacht war, als du dich an deinem Posting versucht hast.
Allerdings ist folgender Aspekt in deinem Erklärungsansatz nicht vorhanden und somit der gesammte Text unzureichend formuliert:

Du kannst von keiner Basis mit Laserkühlmodul sprechen, wenn du nicht vorher ausgeschlossen hast, dass das Gerät überhaupt in seiner Singularität virtuelle Teilchen erzeugt.
Wäre dies nämlich der Fall, würde im Bereich "Effektgerät-Turntables" eine Krümmung von Raum und Zeit stattfinden, was uns bei näherem Betrachten dann schlussendlich vermuten lässt, dass der Raum multidimensional zu verstehen ist, ergo durch Branen aufgefächert ist.
 
wirthadelic

wirthadelic

Well-known member
Mitglied seit
25 Mrz 2005
Beiträge
1.021
Reaktionen
127
@ddd Wann ersetzt du Harald Schmidt ? Bitte bald ! oder schreib ein buch oder sonst was - köstlich köstlich köstlich.....
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
es ist zwar bekannt, das dass agb, anders als die bibel, nicht ins deutsche übersetzt wurde, aber nichtsdestotrotz wäre ein allg. leichtere kost hier doch wieder angebracht.

;)
 
DaRemy

DaRemy

Well-known member
Mitglied seit
13 Sep 2005
Beiträge
149
Reaktionen
5
Ort
Marburg
Zu schade, aber es war wohl doch etwas unverständlich für den weniger Physik interessierten User...
 

Ähnliche Themen

baba.bene
Antworten
13
Aufrufe
2K
bossa
bossa
B
Antworten
7
Aufrufe
586
bossa
bossa
S
Antworten
12
Aufrufe
1K
bossa
bossa
 
Oben