Eigenes Homestudio aufbauen

F
franz72
New member
Mitglied seit
31 Okt 2022
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo, ich brauche etwas Unterstützung beim Aufbau eines Homestudios.

Ich sammle seit über 35 Jahren Vinylplatten, aktuell knapp 3000 (fast ausschließlich elektronische Musik, von Synth-Pop, Elektro, EBM, House, Acid-House bis Techno ist alles dabei). Ich hab zwar noch mein alten Technics 1210er wo ich meine Platten weiterhin genießen kann, jedoch möchte ich endlich selbst mit Musik experimentieren. Ich war nie ein Dj, obwohl ich früher noch einen zweiten 1210er hatte (verkauft vor über 20 Jahren).

Also ich habe vor Musik selbst zu machen und zu mixen.

Folgende Hardware habe ich schon:
Mehre Laptops vorhanden.
Aktivboxen: Pioneer DJ DM40
Kopfhörer: Pioneer DJ x7
Plattenspieler: 1x Technics 1210 SL Mk2

Die Investition, die auf mich zukommt, ist nicht gerade wenig. (Aber vielleicht kaufe hier irgendwas doppelt und es gibt bessere Lösungen).

Als Masterkeyboard: Novation 61SL MK III
Audio Interface: Focuslite Scarlett 18i8 oder den 18i20
Dj Controller Pioneer DJ DDJ 1000 kein SRT
Studiotisch: Zaor Miza 88 Flex oder den Thomann Combo Desk (deutlich günstiger)
Zweiten Plattenspieler entweder den Technics 1210 Mk7 oder den Pioneer DJ PLX-1000

Am Anfang werde ich eher auf Softwaresynthesizer setzen, jedoch mein Plan ist es mittelfristig auch hier Hardware.
Jetzt die Frage, wie bringe ich Hardwaresynthesizer und DJ-Controller zusammen? Gibt es da eine Lösung, mit diesen ganzen Midi, Cinch usw. komme ich ganz durcheinander. Der Pioneer DJ DDJ 1000 hat ja auch 2x eine Soundkarte am Bord, jedoch kein Midi. Also ich will Musikproduktion und Mixing komplett aus einer Hand.

Vielen Dank im Voraus.
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen


Oben