Eingangsempfindlichkeit Line-Anschluss

Mark Nekk

Mark Nekk

Nanu?
Mitglied seit
16 Jul 2002
Beiträge
1.608
Reaktionen
58
Ort
Spain
Erstmal zwei Zitate:

Ecler schrieb:
Aufgrund der wesentlichen Pegelunterschiede zwischen LINE und CD Signalquellen verfügt der NUO3 über getrennte Eingänge für jede Signalquelle. Die Empfindlichkeit des HIGH LINE (27) Eingangs beträgt 0dBV (1V), während die LOW LINE (29) Empfindlichkeit -10dBV (316mV) beträgt. CD Player, DAT, MP3 und DVD Audio Player sollten an den HIGH LINE Eingang angeschlossen werden. Bandgeräte, Tuner und einige Produktionsgeräte (Sampler, Sequencer) sollten an den LOW LINE Eingang angeschlossen werden.

hifi-regler.de schrieb:
Eingangsempfindlichkeit

Begriff für die kleinste Eingangsspannung, die bei voller Lautstärke die maximale Ausgangsleistung bewirkt. Beispiele: 100 bis 500 mV (Millivolt) bei Hochpegeleingängen, 2 bis 5 mV (mV) am Phono-MM-Eingang oder 0,1 bis 0,5 mV am Phono-MC-Eingang.

Nun folgendes:

Ich habe für MixVibes DVS eine Maya44 USB Soundkarte dessen Output bei -10dBV Unbalanced liegt.

Angenommen ich würde die jetzt an einen LOW LINE (Eingangsempfindlichkeit von -10dBV oder 316 mV) anschliessen, was würde passieren? Wäre dann bei einem runtergeregeltem Gain die Musik schon komplett da oder wie?

Sollte ich die Maya also dann doch lieber, so wie es die Anleitung ja auch schreibt (bezüglich MP3), an den HIGH LINE Eingang anschliessen?

Die ganzen Fragen enstehen dadurch, dass die Maya ja bekanntlich ein recht schwaches Output Signal hat und man dann ein paar Probleme hat, weil man am Mixer die Gains überall voll aufdrehen muss. Klar kann ich meine Stereoanlage/Verstärker dann dementsprechend hochschrauben um es lauter zu haben im Zimmer, aber das bringt mir ja nicht viel, da ich ja meinen Mix aufnehmen will und dieser ebend nicht von der Anlage verstärkt wird, sondern nur so laut oder leise aufgenommen wird wie das, was das Pult von sich geben kann.

In Kurzform: Gain voll aufgedreht -> immernoch auf, sagen wir, -6 dB = Bockmist. :)

Falls jetzt keiner mehr durchblickt was ich eigentlich wollte... es geht darum wo ich die Maya44 bei dem Pult anschliessen darf/sollte. ;)

Dank im Voraus.
 
G

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Reaktionen
894
Hm...also ich würde es erstmal so machen, wie es in der Anleitung steht.
Steht ja sicher nicht umsonst so da... ;)

Warte halt erstmal ab, bis du deinen Mixer hast, dann wirst du es ja selbst sehen bzw. kannst es ausprobieren.
 
Mark Nekk

Mark Nekk

Nanu?
Mitglied seit
16 Jul 2002
Beiträge
1.608
Reaktionen
58
Ort
Spain
Joa schon, aber ich wollte schonmal vorher informiert sein. Nicht das ich da gleich was kaputt mach.

Normalerweise dürfte ja nichts passieren solange der Gain ganz auf null steht oder? Dann könnte ich ja nach und nach lauter machen und gucken was passiert. :confused:

Bei meinem Behringer hätte ich da keine Probleme wild rumzutesten, aber bei dem Nuo will ich doch vorsichtiger sein. :D
 

Ähnliche Themen

Obtain
Antworten
3
Aufrufe
2K
SoundScout
SoundScout
B
Antworten
5
Aufrufe
2K
LSC
G
Antworten
1
Aufrufe
16K
Gast1443
G
L
Antworten
0
Aufrufe
805
Lonny
L
pa7ze
Antworten
0
Aufrufe
5K
pa7ze
pa7ze
 
Oben