Energieverbrauch bei Logitech Cordless...


T
Thomas K.
+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.638
Reaktionen
288
Ich habe jetzt entgültig die Faxen dicke mit den ganzen Kabeln (Maus & Tastatur) und habe vor, mir von Logitech eine Kombination aus Funkmaus und Funktastatur zu holen. Da ich diese ganzen Zusatztasten an einer Tastatur nicht brauche, bzw. diese so gering wie möglich halten will, schwebt mir das Cordless Deluxe Optical - Package vor. Nun brauch man für die Tastatur und für diese Maus Batterien. Was mich eigentlich interesiert, ist die Frage, wie lange ein Satz Batterien bei täglichem 10h-12h Einsatz hält. Bisher weis ich soviel, das die Tastatur im Energieverbrauch ganz gut ist, allerdings eine Cordless-Mouse ein "Energiefresser" sein soll und im Schnitt ein Satz Batterien somit auch nur 14 Tage halten kann. Wie sind Eure Erfahrungen, bzw. gäbe es ein besseres Package, was den Energieverbrauch anbetrifft. Großartig Multimediatauglich brauch es wie gesagt nicht sein.

Ich weiß, das es die Möglichkeit gibt, wenn es denn was von Logitech sein soll, das ich auch eine Kombination aus der MX-Reihe nehmen könnte, da dort ein Akkuladegerät für die Mouse gleich inklusive ist. Wie siehts da aber mit der Haltbarkeit des Akkus aus (Memory-Effekt, oder gibts den da gar nicht mehr?) und den Ladeintervallen?

Gruss
Thomas K.
 
Kosty
Kosty
vinylistiker
Mitglied seit
12 Sep 2003
Beiträge
4.239
Reaktionen
178
Ort
Vienna [Austria]
ich würd das set mit der mx700 maus nehmen. die steckst dann einfach in die ladestation rein am abend vorm schlafen gehn

wenn die maus unbenützt ist, schaltet sie sich sowieso ab.
sie hat solche elektro sensoren an der seite, die die maus wieder aktivieren sobald du sie berührst.
 
A
Andy.C
Housemeister
Mitglied seit
19 Mai 2004
Beiträge
542
Reaktionen
0
Ort
Berlin
ja mag sein
die Mäuse von Logitech haben schon eine Sehr inteligente Elektronik, dennoch bei 10 bis 12 h betrieb sind die teile recht schnell ausgebrannt, und neue Batterien dürfen her.

Ich häng da mal ein Bild meiner Mouse drann dies es zu meinem Cordless gedöse dazu gab.
Die ersten paar tage fand ich die Mouse echt Havy, nur als ich gemerkt habe wie schnell der Saft verbraucht ist habe ich mir eine neue zugelegt, und zwar mit kabel.
Seit dem liegt die Mouse rum, sieht aus wie neu und wird nicht gebraucht, und das schon mehr als über nen jahr.

die Tasterturen sind schon wesentlich energie Sparender, ausser man holt sich ne mouse mit Hübschen Kügle drann :p dann spart man auch wieder ordentlich saft.
 

Anhänge

  • mouse.jpg
    mouse.jpg
    21,2 KB · Aufrufe: 112

Ähnliche Themen

 

Neue Themen


Oben