erfahrung mit RELOOP RCD 900s?

G

Gast 6189

Guest
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
69
Reaktionen
2
ich hab mir kürzlich 2 TECHNICS 1200er gekauft und möcht zusätzlich
mit cds auflegen. der RCD-900s scheint mir geeignet, da er preislich okay is
und von den funktionen her auch was herzumachen scheint.
hat jemand erfahrung mit dem gerät? für nen ordentlichen pioneer oder gar technics langen die kohlen nicht und ist meiner meinung fürs home-mixing auch nicht nötig. als mixer verwend ich einen RELOOP RMX-30 BMP
gruß willy
 
Zuletzt bearbeitet:
DJ Symphatico

DJ Symphatico

Member
Mitglied seit
15 Okt 2005
Beiträge
13
Reaktionen
0
Hi Lamestwilly, also ich habe den Mixer und die Cd-Turnis und kann nur sagen das ich mit den Cd-Playern sehr unzufrieden bin!!! Mein größtes Problem mit den Dingern ist das sie immer weg laufen und somit es fast unmäglich ist ein guten Mix zu machen!!! Bringt mich schon fast immer zur Weißglut!!! :mad: :D
Der Mixer ist ok habe ich keine Probleme mit alles ok!

Ich werde mir jetzt höchstwahrscheinlich die Denon s1000 oder die CDJ-200 holen.

MFG DJ Symphatico
 
A

Andy E. Noize

Resident in my Bedroom
Mitglied seit
22 Apr 2005
Beiträge
85
Reaktionen
3
Ort
Saarbrücken
!C3SH!N3 schrieb:
Was meinst du denn mit "weglaufen"? Oo

Damit meint er wohl das der Pitch zu ungenau ist um die platten zu syncen. ne stellung höher oder niedriger im pitch und die cd ist zu schnell oder zu langsam. so hab ich das zumindest verstanden.

Kann leider zu dem thema reloop RCD 900 nichts subjektives sagen da ich ihn noch nicht unter den fingern hatte. Achte aber auf jedenfall darauf das die Player die du dir kaufst ziemlich kleine Pitchschritte hat. Wenn ich das recht in Erinnerung habe (lass mich da aber auch gern verbessern) werden 0,1% schritte oftmals bemängelt da die cds nicht lange sync bleiben. Keine Ahnung wie das beim RCD 900 aussieht.
 
DJ Symphatico

DJ Symphatico

Member
Mitglied seit
15 Okt 2005
Beiträge
13
Reaktionen
0
Hi SylverRider, genau das meinte ich was du im ersten Abschnitt beschrieben hast! Ich hätte es nicht besser beschreiben können ;)

Mich würde es auch mal gerne interessieren wie viel % Pitchgenauigkeit meine haben, damit ich ein kleinen vergleich habe!

Kann mir da jemand helfen? Wie ist das mit den Denon s1000? Bzw. wo kann man sich solche vergleiche anschauen sprich Pitchgenauigkeit und co.?

MFG DJ Symphatico
 
G

Gast 6189

Guest
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
69
Reaktionen
2
musst dich mal im forum umschaun. unter testberichten gibts was ganz vernünftiges zu den denon`s & auch zu den pioneers.
hab mir jetzt auch keine reloops geholt und spar auf 2 ordentliche pioneers
greets
 
A

Andy E. Noize

Resident in my Bedroom
Mitglied seit
22 Apr 2005
Beiträge
85
Reaktionen
3
Ort
Saarbrücken
DJ Symphatico schrieb:
Kann mir da jemand helfen? Wie ist das mit den Denon s1000? Bzw. wo kann man sich solche vergleiche anschauen sprich Pitchgenauigkeit und co.?

MFG DJ Symphatico


Sollte normalerweise auf den Datenblättern stehen. Gab hier aber auch mal einen Thread über das Thema Pitchgenauigkeit bei CD-Playern

https://www.deejayforum.de/forum/showthread.php?t=20840

dort findest auf seite 2 ne meinung von nem S1000 Benutzer
und von selbigem gibt es auch nen Thread im Testgelände

https://www.deejayforum.de/forum/showthread.php?p=224610
 

Ähnliche Themen

 
Oben