Erfahrungen mit dem Omnitronic CM-742

Scheibe

Scheibe

aka Scheibe/Technoid
Mitglied seit
Okt 2006
Beiträge
583
Reaktionen
23
HeHo


Ich wollte mal wissen ob jemand hier aus'm Forum reinzufällig diesen Mixer besitzt bzw. schon mal an ihm gearbeitet hat und mir eine Objektive Meinung geben kann oder irgendwo einen guten Testbericht hat (Sprich eine I-net Seite mit einem Test, hab zwar schon gesucht und was gefunden aber nix "besonderes" was mir jetzt weiter helfen könnte).

Hab schon die SuFu benutzt hat aber nichts über den Mixer gefunden nur über den CX-740.

Ich weiß auch das Omnitronic nicht den besten Ruf hat aber der Mixer gefällt mir rein Optisch schon recht gut.Aber hier bringt ja die Optik rein gar nix wenn die Quali. mies ist.

also danke schon mal im vorraus

MfG Phenom Project
 
Scheibe

Scheibe

aka Scheibe/Technoid
Mitglied seit
Okt 2006
Beiträge
583
Reaktionen
23
Keiner den Mixer am Start? :confused:
Oder hat schon mal an Ihm gedreht? :confused:


MfG Phenom Project
 
Technoid-Freak

Technoid-Freak

So mixte man damals
Mitglied seit
Jul 2005
Beiträge
1.964
Reaktionen
101
Ort
suburbs of Kiel
Ich musste mal an dem kleineren Pendant in einem Klamottenladen drehen


Die EQ-Funktion ist schrottig. von Killen kann da noch nicht vm Ansatz die reden sein.
Die Vorhör-Funktion verzerrt schon bei Zimmerlautstärke
Der Sound ist übel
Den Fadern merkt man nicht an das Sie von Alps sind.
Es sind die gaaaanz billigen von Alps die den Namen Alps oder Fader überhaupt nicht verdienen.

Wenn Du Dich bei der laufenden Ebayauktion unglücklich machen willst nur fleißig bieten.
 
Scheibe

Scheibe

aka Scheibe/Technoid
Mitglied seit
Okt 2006
Beiträge
583
Reaktionen
23
Ebay-Auktion?

nee, wollt das bloß so wissen, weil ich halt zur zeit nach einem Mixer ausschau halte, ist der wirklich so schlecht?

(naja schlechter als mein jetztiger kann er ja nich sein :cool: Jaytec DJM-1 :D LOL)
 
bossa

bossa

Moderator
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Feb 2005
Beiträge
5.651
Reaktionen
217
Ort
Berlin
also 240,- € neu das Ding...

Spar wirklich nur ein paar Euro mehr und hol dir was wirklich gutes. für 300 bis 350 Euro kriegste schon sehr vernünftige Mixer. Schau mal unter:
Denon DNX-100 - <200 €
Mackie D2 - <350 € --> Test im Testgelände
Tascam X-15 - <250 € (könnte dir gut gefallen)
Tascam X17 - <350 € --> Test im Testgelände (könnte dir gut gefallen)
Ecler Nuo2 - <360 €
Vestax VMC-004 XL - <280 € (könnte dir gut gefallen)

Mit denen hast du definitiv mehr und länger Spaß als mit dem Omnischrottic...
 
Scheibe

Scheibe

aka Scheibe/Technoid
Mitglied seit
Okt 2006
Beiträge
583
Reaktionen
23
also 240,- € neu das Ding...

Spar wirklich nur ein paar Euro mehr und hol dir was wirklich gutes. für 300 bis 350 Euro kriegste schon sehr vernünftige Mixer. Schau mal unter:
Denon DNX-100 - <200 €
Mackie D2 - <350 € --> Test im Testgelände
Tascam X-15 - <250 € (könnte dir gut gefallen)
Tascam X17 - <350 € --> Test im Testgelände (könnte dir gut gefallen)
Ecler Nuo2 - <360 €
Vestax VMC-004 XL - <280 € (könnte dir gut gefallen)

Mit denen hast du definitiv mehr und länger Spaß als mit dem Omnischrottic...
Ja der Denon x-100 könnte mir gefallen, wobei man shice schwer ran kommt, die Tascam's sind auch nicht schlecht, gut dann werd ich glaub ich mir nich den Omnitronic leisten.

Ich hatte schon so n Vorahnung...sozusagen als wüsste ich das der nicht wirklich was ist, Danke euch für eueren Rat!

MfG Phenom Project
 
 
Oben