Erste Schritte mit dem pioneer ddj-sb controller

B
beeeesa
New member
Mitglied seit
19 Jan 2023
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
Ich möchte mich gerne am mixen versuchen und haben wir deswegen den oben genannten Controller ausgeliehen. Ich möchte ihn mit meinem MacBook Pro verwenden und habe ursprünglich Recordbox als Software ausgewählt. Leider kann ich mit dem Pult nichts steuern und auch über den Kopfhörer Ausgang ist nichts zu hören. Nachdem ich einige Stunden damit verbracht habe, das Problem zu lösen, bin ich auf Serato Software umgestiegen, konnte den Controller aber bis jetzt nicht zum laufen bringen und stehe am Rande der Verzweiflung. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen oder eine neue Richtung geben, was ich ausprobieren könnte.
 
G
Gerrit M
New member
Mitglied seit
5 Nov 2022
Beiträge
2
Reaktionen
0
Als Einsteiger Controller schaltet der SB die Serato Vollversion nicht frei.
Ich empfehle dir die frei Version Serato DJ Lite zu laden. Damit sollte der Controller erkannt werden und du kannst loslegen
 
N
Netwizard
Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
12 Nov 2009
Beiträge
3.413
Reaktionen
510
Hier die Quellenangabe für die Information von Gerrit M.
Es steht zu jedem Controller dabei welche Version von Serato unterstützt wird.
Bei Rekordbox ist die Software immer die gleiche nur der Funktionsumfang ist unterschiedlich, je nach angeschlossenem Gerät.
Das ist beim "großen" Serato DJ Pro auch so, dass es Expansion Packs gibt, aber eben zusätzlich auch noch die "kleine" Version, eben Serato DJ Lite.
Es kann trotzdem sein, dass in der Software weitere Einstellungen (Konfiguration) nötig sind bis es komplett läuft.
Auch kann ja z. B. immer noch das USB-Kabel kaputt sein, wenn das Gerät nicht erkannt wird und auch bei den Soundkarten nicht gelistet ist.
 
DJGoody
DJGoody
Sample-Dompteuer
Mitglied seit
30 Nov 2007
Beiträge
1.956
Reaktionen
80
Ort
Bayern
Du bist nicht der Einzige der verzweifelt... 😛

Ich kann weder verstehen wie man ein sackteures Angeber-MacBook Pro mit einem 10 Jahre alten gebrauchten Einsteiger-Controller kombinierten kann noch wie man die einfachsten und naheliegensten Informationsquellen ignorieren kann sondern statt dessen viele Stunden verplembert: Die Anleitung welcher zu entnehmen ist daß Serato Dj Lite die richtige Software ist und Google wo man erfährt daß Rekordbox 6 nicht vom SB freigeschalten wird (RB 5 ist für Neu-User nicht erreichbar) und man bestenfalls durch halboffizielle Unterstützung und einem Core-Abo RB benutzen könnte...

Und nachdem sich Serato automatisch auf die verwendete Hardware einstellt kann man nur noch zwei Fehler machen - ansonsten ist es Idiotensicher (Naja, vielleicht auch doch nicht...):

1. Wie @Netwizard schon angeschrieben hat ein falsches oder defektes USB-Kabel
2. Daß der DDJ-SB von den letzten 3 Versionen von macOS gar nicht unterstützt wird sondern nur bis zu einer 6 Jahre alten Version...
 
metroplex2005
metroplex2005
alter sack
Mitglied seit
27 Mrz 2008
Beiträge
868
Reaktionen
186
Ort
hinter dir
Wie oben schon angeführt scheitert es wohl an der verwendeten Software.

Folgende Möglichkeiten bestehen aktuell:

-Serato DJ Lite für lau
-Mixxx für lau
-Rekordbox 6 mit kostenpflichtigem Core Abo
-Serato DJ Pro mit kostenpflichtiger Lizenz oder Abo
-Virtual DJ mit kostenpflichtiger Lizenz oder Abo
-Traktor mit kostenpflichtiger Lizenz

Und nachdem sich Serato automatisch auf die verwendete Hardware einstellt kann man nur noch zwei Fehler machen - ansonsten ist es Idiotensicher (Naja, vielleicht auch doch nicht...):
Aktuell tendiere ich mehr zu "Naja, vielleicht auch doch nicht..."...

Das liegt aber mehr an der Entwicklung der kognitiven Fähigkeiten der aktuellen Gesellschaft.

2. Daß der DDJ-SB von den letzten 3 Versionen von macOS gar nicht unterstützt wird sondern nur bis zu einer 6 Jahre alten Version...
Bist du dir da sicher?
Soweit ich weiß ist der DDJ-SB class compliant und benötigt unter macOS keine Audiotreiber. Und damit wäre die Version vom OS komplett egal.
 
DJGoody
DJGoody
Sample-Dompteuer
Mitglied seit
30 Nov 2007
Beiträge
1.956
Reaktionen
80
Ort
Bayern
Das liegt aber mehr an der Entwicklung der kognitiven Fähigkeiten der aktuellen Gesellschaft.
Ja, da sehe ich auch einen großen Zusammenhang...
Bist du dir da sicher?
Soweit ich weiß ist der DDJ-SB class compliant und benötigt unter macOS keine Audiotreiber. Und damit wäre die Version vom OS komplett egal.
Siehe hier: https://www.pioneerdj.com/en/support/software-information/ddj-sb/#operating-system-information . Den Begriff "class compilant" habe ich zu diesem Modell nirgends gelesen; außerdem könnte sich das auch nur auf die Soundkarten- und nicht die HID/MIDI-Komponente beziehen...
 
freia-b
freia-b
New member
Mitglied seit
24 Jan 2023
Beiträge
1
Reaktionen
0
Können Sie mir bitte einen günstigen Controller für Anfänger nennen? Sohn (15) will anfangen zu mixen. und ich verstehe dieses Thema auch überhaupt nicht, aber ich möchte ein Geburtstagsgeschenk machen
 
 

Neue Themen


Oben