Frage wegen externen Balance Regler

WeltraumCoyote

WeltraumCoyote

Well-known member
Mitglied seit
Apr 2007
Beiträge
350
Reaktionen
51
Hi Leute,

ich hab grad bei Conrad zwei einzelne Balance Regler(eigentlich für 'ne Endstufe im Auto gedacht) gekauft, weil ich einen ganzen Haufen Platten hab die im Klangbild einseitig störend betont sind. Ich hab leider nur Balance am Master, deshalb muss das sein. Folgendes Problem enstand, die Dinger brummen wie Sau, wenn sie nicht geerdet sind, aber was viel schlimmer ist, das Signal vom TT wird gedämpft und klanglich verschlechtert. Als Vergleich passt eine Kompression in Mp3 im Unterschied von 192 zu 96. So zumindest mein Eindruck(bin auch leicht angefressen was die gefühlte Qualität noch mehr verschlechtert). Ich bekomme den Kanalpegel nicht mal mehr in den roten Bereich.
Kann es sein das ich irgendwie falsch damit umgehe?
Ich mein die Dinger haben Cinch Anschlüsse, von daher gibt es nicht viel falsch zu machen, aber sie sind für eine Endstufe und daher vielleicht für höhere Leistung konzipiert...
Hat vielleicht jemand ein Tip für diese Situation?
Oder weiß jemand wo ich vernünftige Balance Regler herbekomme?

gruß Coyote

ps. in Dortmund gibt es meines Wissens kein Geschäft mehr für solche Dinge
 
Technoid-Freak

Technoid-Freak

So mixte man damals
Mitglied seit
Jul 2005
Beiträge
1.964
Reaktionen
101
Ort
suburbs of Kiel
Schätze mal das diese Balance-Regler nur auf Line-Betreib aus gelegt sind - Also nichts mit entzerrung des Phono-levels.
 
WeltraumCoyote

WeltraumCoyote

Well-known member
Mitglied seit
Apr 2007
Beiträge
350
Reaktionen
51
Ist erledigt.

Bei dem Wort Line, kam mir die Idee die send/return Schleife zu mißbrauchen.
Ich muß nur noch Cinch und Mono Klinke irgendwie in Harmonie verschmelzen.
 
 
Oben