Frage: Wie Technics Bremse einstellen???

D

DJ.Senetic

LIFE IS A MIX!
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
28
Reaktionen
0
Ort
L-E
Hi Members,

ich hätte da mal eine Frage: ???
Könnte mir einer von Euch erklären wie und wo man genau bei einem 1200/1210 MKII die Bremse einstellt?
Tips zum Bremsen des Tellers wären auch nicht schlecht, wie z.B.: schneller oder soll er sich nen Stück zurückdrehen?

Vielen Dank schonmal im Voraus!
 
DaZe

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
3.425
Reaktionen
1
Ort
Linz
WIE BITTE WAS ?!?

wenn du bremsen willst => Pitch oder nimm die hand !
DZ
 
Missb4

Missb4

♫ Turntable Artist ♫
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
1.605
Reaktionen
122
Ort
Köln
Hast du nicht so´n kleinen roten Griff an der Seite wo Notbremse draufsteht ???

Ne Quatsch beiseite...was willst du ?

Nix versteh ???
 
D

DJ.Senetic

LIFE IS A MIX!
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
28
Reaktionen
0
Ort
L-E
Hi DaZe,
schon klar das man auch die Hand benutzen kann, hehe, aber meine Frage kommt ja nicht aus langeweile!
Folgendes hab ich nämlich in der FAQ bei http://www.backspin.org/ gefunden:
6.1 - Adjustment of braking
Doing this you can get your decks to brake hard enuff to make it spin backwards when you hit STOP. Most decks have this set correctly but if yours isn't then you can do this. Pop open the top as described, and look for pot VR201 - It's on the right side next to the blue pitch pot described above and says "brake" next to it. Turn it to the right to increase the braking time. I suggest you just nudge it a little to the right and see what happens by placing the platter back on and playing with the start/stop button. Make sure you unplug the turntable from the wall before taking off the platter again. Note that it takes slightly more force to stop a platter w/record vs. an empty platter.
Wer hat das schon gemacht? Und wenn, was sollte man beachten? Wie weit muss man drehen?
 
tossit

tossit

(w)Altmeister
Mitglied seit
Mrz 2002
Beiträge
3.171
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
ICH!! :D :D ;)
Beachten muss man nur die Gebrauchsanleitung (Siehe Zitat von Dir). Einstellen nach Geschmack und persoenlicher Vorliebe.
Meiner bremst hart an, laeuft dann aber ganz sachte aus, klingt daher nett als Effekt.
 
 
Oben