fremdes equiptment

D

dany

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2006
Beiträge
51
Reaktionen
2
hey djf :)

hab mal ein kleines anliegen bzw. muss getröstet werden :D hab im feb. einen gig und bin eigentlich eingefleischter cdj. hatte bisher auch noch nirgends probleme damit aber bei dem gig stehen mir "nur" die pioneer cdj 100 zur verfügung und ich hab solchen bammel vor den dingern... fragt mich nicht wieso :D

sind die dinger wirklich so schlecht wie ich mir das vorstelle und muss ich mir jetzt noch vinyls nachbestellen oder sind die dinger eigentlich ok und ich mach mir selbst angst? *gg*

vor allem das komische jogwheel macht mir angst, bei anderen playern gibts normale jogwheels oder pitchbends aber son komisches ding hatt ich noch nie vor mir :rolleyes:

erzählt mir eure erfahrungen ;) gruß dany
 
Dj Housemann

Dj Housemann

ist Toby San
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
204
Reaktionen
30
Ort
LKR Waiblingen / Nähe Stuttgart
hey djf :)

hab mal ein kleines anliegen bzw. muss getröstet werden :D hab im feb. einen gig und bin eigentlich eingefleischter cdj. hatte bisher auch noch nirgends probleme damit aber bei dem gig stehen mir "nur" die pioneer cdj 100 zur verfügung und ich hab solchen bammel vor den dingern... fragt mich nicht wieso :D

sind die dinger wirklich so schlecht wie ich mir das vorstelle und muss ich mir jetzt noch vinyls nachbestellen oder sind die dinger eigentlich ok und ich mach mir selbst angst? *gg*

vor allem das komische jogwheel macht mir angst, bei anderen playern gibts normale jogwheels oder pitchbends aber son komisches ding hatt ich noch nie vor mir :rolleyes:

erzählt mir eure erfahrungen ;) gruß dany
Also ich nutze zwar CDJ 1000MK3 aber ich stand auch schon bei nem Kumpel vor den CDJ100 und da gibts sowas von gar keinen Problemen. Die dinger haben zwar keinen Vinyl Modus, aber funktionieren eigendlich sogut wie die anderen DJ CD Player auch. Cue Points suchen, Pitch Bend, auch den Pitch kann man einstellen. Ich kann Deine Angst überhaupt nicht verstehen. Wenn Du dir unsicher bist, nimm doch einfach Deine CD Player mit.
 
M

mr.w.man

Banned
Mitglied seit
Jan 2007
Beiträge
66
Reaktionen
5
Heyho,

ich habe jetzt seit 2 Jahren die CDJ 100 und kann dich eigentlich nur beruhigen. Wenn du ne Vinyl eingepitch bekommst, kriegst das mit den "ollen" Cd-Playern sowieso hin :) das Jog Rad an sich hat ja einmal die Funktion zum einpitchen und zum anderen die zum Effekte einmixen.

Also Play Taste drücken, mit dem Jog den Cuepunkt suchen und dann immer wieder einspielen und die Geschwindigkeit so anpassen, indem du das Jograd, je nach dem, verlangsamst bzw. beschleunigst und dabei den Pitch entsprechend regelst.

-Ist doch das gleiche wie wenn du ne Platte in der Mitte mitm Finger mitdrehst und einpitchst.

-Auserdem ist unter dem Jog genau "+" und "-" aufgezeichnet, sodaß dir da auch nix misslingen kann

Also ich habe selbst schon mit Playern gemixt, die Pitchbends hatten, aber ich fand den Umstieg auf die CDJ 100er nicht unangenehm.
 
D

dany

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2006
Beiträge
51
Reaktionen
2
dann bin ich beruhigt... wieso führt pioneer eigentlich kein pitchbend ein? gibt nix schöneres! bin nur beunruhigt weil das pitchen mit dem jogwheel bei meinen denon sehr ungenau ist... beim 1000er pioneer klappts auch aber der 100er sieht mir schon so ungenau aus :D

weiß ja selbst, dass ich mir irgendwie zu unrecht sorgen mach... naja wir schon klappen :)

mit eigenen playern antanzen kommt glaub ich etwas... naja, doof :D ich nehm vorsichtshalber trotzdem mal genug vinyls mit, dann gehts mir auch gut ;)
 
M

mr.w.man

Banned
Mitglied seit
Jan 2007
Beiträge
66
Reaktionen
5
mit eigenen playern antanzen kommt glaub ich etwas... naja, doof :D ich nehm vorsichtshalber trotzdem mal genug vinyls mit, dann gehts mir auch gut ;)
Lol, da könntest doch mal richtig Eier zeigen indem du da ankommst mit deinen eigenen Playern und erstmal die Anlage auseinandernimmst. Kommt bestimmt beim ersten Set sehr gut an :D :p ;)
 
eno

eno

Gernot Hassknecht des DJF
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
1.932
Reaktionen
94
Kann er doch machen. Er muss das nur vorher abklären und nach Möglichkeit darum bitten, dass ein Techniker seine CD-player da an den Mixer anschließt. Weil wenn an dem Abend was am Mixer kaputt geht, fällt das auf ihn zurück. Ob er was dafür kann oder nicht. Wäre nicht das erste mal, dass sowas passiert.

Verstehe nur nicht, was an pitch bend mit Tasten so toll ist. Ich benutz immer das Jog. Das andere ist viel zu grob. Na gut. Kann auch an meinem Player liegen. Axis 4. ^^
 
D

dany

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2006
Beiträge
51
Reaktionen
2
Kommt bestimmt beim ersten Set sehr gut an
ist nicht das erste set, nur das erste mal, dass ich vor den playern steh.

Verstehe nur nicht, was an pitch bend mit Tasten so toll ist. Ich benutz immer das Jog. Das andere ist viel zu grob. Na gut. Kann auch an meinem Player liegen. Axis 4. ^^
beim dns 1000 is das genau andersrum... da pitch ich mit den tasten genauer als mitm jog.
 
 
Oben