[GADGETS] iPod nano ersetzt den iPod mini

grizto

grizto

is bored
Mitglied seit
7 Jun 2002
Beiträge
3.766
Reaktionen
138
Ort
Hunsrück, RhP
Apple hat mit dem iPod nano einen voll ausgestatteten iPod für 1.000 Songs vorgestellt, der dünner als ein Bleistift und weniger als halb so groß wie ein vergleichbarer Digital Music Player ist. Der iPod nano besitzt ein ultraleichtes Design mit einem Farbdisplay, ein Click Wheel und eine Kapazität von bis zu 1.000 Songs oder 25.000 Fotos. Der iPod nano ist ab sofort Modell mit 4 GB für 249 Euro inkl. MwSt. und als Modell mit 2 GB für 199 Euro inkl. MwSt. erhältlich - wahlweise in weißem oder schwarzem Design. Das Gewicht liegt bei gerade einmal 42 Gramm. Der iPod nano besitzt den gleichen 30-Pin-Dock-Connector wie der iPod oder der iPod mini.

"Der iPod nano ist der größte Entwicklungssprung seit Einführung des originalen iPod", sagt Steve Jobs. "Der iPod nano ist ein voll ausgestatteter iPod - und das im unvorstellbar kleinen Format. Er setzt neue Maßstäbe für den gesamten portablen Musikmarkt."

http://www.mactechnews.de/index.php?id=11081



weitere Infos:
http://www.apple.com/ipodnano/

kleiner und teurer :)

grizzle, immer noch 4G normale ohne Farb :)

*edit: für iPod Bestizer vielleicht interessant, iTunes5 http://www.apple.com/de/itunes/download/
 
Zuletzt bearbeitet:
tom beltor

tom beltor

living in a digital world
Mitglied seit
12 Mai 2005
Beiträge
1.472
Reaktionen
105
Ort
Berlin
kein ja, aber teuer im vergleich zu anderen playern nein.
den werde ich mir holen. :)
 
jenz

jenz

.....:::::.....
Mitglied seit
18 Aug 2003
Beiträge
2.098
Reaktionen
108
Ort
KH/AZ/MZ
Hm, da fehlt echt nur noch die Öse, schon hat man nen sehr teuren Schlüsselanhänger ;o) Aber mal im ernst, viel kleiner darfs aber dann wirklich nicht mehr werden, ruckzuck haste so nen Teil verloren...
 

Ähnliche Themen

 
Oben