gebrauchtes Vinyl bei ebay!?

MC

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
908
Ort
HH
Hey hat jemand von euch schon mal gebrauchtes Vinyl bei ebay etc. ersteigert??
Was habt ihr für Erfahrungen gemacht,bzw. was sollte ich beachten!!???

THX [GLOW=red,2]MC[/GLOW]
 

Darktrancer

Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.008
Ort
MHL (Thüringen)
Hmm.. ich hab da "durchwachsene" Erfahrungen mit eBay gemacht. Hab damals immer Plattenpakete "blind" gekauft - und das meistens zu einem spott-billigen Preis.

Zum Beispiel von einem House-DJ der mit Trance nix anfangen konnte, von dem hab ich 10er-Pack mit den neuesten Trance-Promos für zusammen 25,- DM bekommen.

Allerdings hab ich auch schon mal einer 50er-Pack von einem anderen Anbieter ersteigert und da war nur Schrott drin. Die Platten konnte ich dann zum Glück wieder weiterversteigern, aber das zeigt es nunmal, daß man sich beim "blind kaufen" auch "ver"kaufen kann.

Einzelne Platten hab ich bei eBay noch nicht gekauft, weil es durch die Porto-Kosten eigentlich immer zu keinem guten Preis kam.

Und verkaufen werde ich bei eBay auch nicht mehr, wegen den Provisionspreisen. Da vertickere ich doch lieber hier im Forum mein Vinyl :D

Auf der anderen Seite hatte ich bei den Deals bei eBay auch noch nie Ärger, das mal einer nix gezahlt oder nix geliefert hat - da hat ich Glück.

greetinx,
Darktrancer
 

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.565
Ort
bei Aachen
also ich habe 80 meiner 110 Platten (demnächst nochmal 100 mehr :) ) von ebay
und (fast) alle waren ziemlich geil!!

@darktrancer: da wirst du auch selten probs bekommen, da die verkäufe bei ebay versichert sind, und Du die Personen anzeigen könntest, falls sie dir nicht schicken...
also von daher ist das eh np.
 

MC

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
908
Ort
HH
Hey danke erstmal!!Ich werds mir mal überlege!

@Spawn:Hm das mit dem Anzeigen ist son Problem,wer giebt schon seinen richtigen Namen an!!

[GLOW=red,2]MC[/GLOW]
 

Radical

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
80
Um irgendetwas Verkaufen oder kaufen zu können muß man doch seinen Namen angeben, oder?
 

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.565
Ort
bei Aachen
@MC: Du musst schon Deine richtige Adresse angeben, da Du ja auch die Sachen zugeschickt bekommen willst, oder?!?! Außerdem kann man sich bei ebay auch nur mit email Adressen anmelden, wo auch 100%ig Deine richtigen Daten vorhanden sind - gmx zB nimmt der nicht, nur accounts, wo du auch mit deiner echten Anschrift angemeldet sein MUSST(über deinen Flatrate Anbieter zB)
und wie gesagt, werden beim Ende einer Versteigerung die Adressen des Verkäufers und des Höchstbieters ausgetauscht - du willst ja den Krempel haben.
Wenn Du nun Geld überweist, und es kommt keine Ware bei Dir an, kannst Du denjenigen wegen Betrug über ebay anzeigen... das sollte dann eigentlich alles regeln, aber die meißten Verkäufer sind echt seriös, muss man sagen. Dafür gibt es dann ja wieder das Bewertungsprofil, wo Du jedesmal nach ner Transaktion bei Deinem Bieter ne Kritik reinschreiben kannst, und er bei Dir. Wenn dann Bieter mit 20 oder 300 positiven Kritiken drinstehen, wird es wohl nicht vorkommen, dass er ausgerechnet Dich dann bescheißen will. Deswegen nur Vorsicht mit neuen Mitgliedern, die noch gar keine Bewertung bekommen haben, da kann man natürlich voll in die Scheiße greifen.. kommt aber auch selten vor...

*hechel*  boah, jetzt sind die Finger aber wund... ich hoffe, dass Dir das n Stück weiter geholfen hat :)
Editiert von Spawn am 16.01.01 @ 00:15 h
 

MC

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
908
Ort
HH
HM also erstmal zum Thema E-Mailadresse etc.!
Also ich hab mich bei ebay auch mit ner GMX adresse angemeldet,und ob die wirklich meine Adresse haben!?Wer weis 8)8)8)
Ausserdem würden die die Adresse sowieso nicht rausrücken!!
Hatte schomal ärger mit jemanden,dessen Produkt ich ersteigert hatte und er nicht leifern konnt,weil er es schon verkauft hatte!!(Hab natürlich net bezahlt)
War schon ärgerlich!
Also zum Thema Sicherheit kann ich nur sagen im Internet is nix sicher!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

[GLOW=red,2]MC[/GLOW]
 

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.565
Ort
bei Aachen
ja, da hast Du schon Recht.. sicher ist nix sicher im net :D

aber ich konnte mich NICHT mit meiner GMX Adresse anmelden... kann ja auch sein, dass das erst seit neuerem so gemacht wird. ka.

aber im großen und ganzen kann man echt sagen, dass da alles glatt läuft
Übrigens, wegen dem einen, hättest Dich beschweren können, das ist nämlich auch nicht erlaubt, was er da gemacht hat!
 
Oben