GEMINI UMX5 oder Stanton SKone

bergerpower

Active member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
39
Frage Welches der beiden Mixer eigned sich besser zum scratchen. Welches würdet ihr nehmen. Ich wollte das SK One nehmen aber die UMX serie von Gemini ist mit dem Preis sehr gesunken.
Was würdet ihr sagen und wo bekomme ich sie am billigsten.
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
Also die sind beide sehr gut zum scratchen bzw. Cutten !!!!!
Der UMX 5 genieest den Vorteil ein MIc. und 3 band EQ zu haben dafür hat er keine Sysmetrischen ausgänge !(falls ich mich nicht irre)
Dafür kann man beim SK One sämtliche Fader nach belieben justieren !Also Curve und Reverse an allen Fadern !
Der UMX 5 zwar auch aber bei den LF kannt man nur die Curve justieren !!!!
Sonstige Vorteile des SK One wären => einfach schönere Optik und trotz des schmalen Designs viel Platz um die Fader herum !
Bei Elevator is das Teil sogat billiger als der Reloop Cut Pro !!!!!!
Vorteile des UMX 5 => etwas bessere Cue-Sektion mit Cue split und 3 band Eq !=> 3 Phono und 3 Line 1 Mic sprechen auch für den UMX 5 !!!!!!
Billig sind beide eigentlich überall bis auf ein paar Shops die wie wir wissen einach küstlich teuer sind !
DaZe




 
G

Gast30

Guest
Hi bergerpower,

also wie DaZe schon schrieb, sind es beide sehr gute Mixer! Jedoch habe ich mit dem UMX 5 leider keine Erfahrungen. Ich persönlich besitze einen SK 2F, der geht sehr gut ab, auch oder gerade beim scratchen, also mit Stanton machst du mit Sicherheit nix falsch, allerdings würde ich an deiner Stelle, da du ja nicht mehr Geld ausgeben willst, den UMX 5 holen! Den
Rest hat ja DaZe schon ausfürlichst geschrieben.

[glow=red,2,300]Der Redface[/glow]
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
Hm naja UMX 5 und Stanton SK One liegen aber so ca in der selben Preisklasse !
DaZe
 

Cham-lion

Active member
Mitglied seit
9 Aug 2001
Beiträge
29
ja aber stanton is nur ein nachbau der vestax mixer bzw. gemini mixer. auf dem markt der mixer sind die "immer noch" neu und so wie ich gehört hab sollen die in sachen reklamation sehr unkulant sein. will heißen die nehmen kaputt sachen ungern zurühig (ach ihr wisst schon wie ich das mein)
naja ich hab den gemini umx 7er und der rulet alles an die wand.
mfg
Cham-lion
 

Cham-lion

Active member
Mitglied seit
9 Aug 2001
Beiträge
29
sorry for spamming but ich habe da noch ne idee
unzwar such doch bitte einfach mal im mixer forum
als ich vor der schweren entscheidung stand mir ein set zu holen da gab es schon einen viel fetteren thread zu diesem thema
was heissen soll
benutzt bitte die such funktion
mfg
ceejay
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
Also sorry ABER DAS STANTON NACHBAUTEN VON GEMINI SIND DAS IS JA WOHL DAS KRASSESTE WAS ICH JE GEHÖRT HABE !*grmpf*
1. UMX gibt es erst seit knapp einem Jahr oder weniger
2. Der Sk 2 burnt den Vestax 05 er weg
3. die neuen Outs von Stanton sind sicher keine Nachbauten von irgendwem sondern invative Eigenproduktionen !(Siehe Sk 4, 4F, 6, 6F, etc.)
:splat:
DaZe
 
G

Gast30

Guest
Also da hat der DaZe völlig recht! Und wenn man sich mal überlegt wie der preisliche Unterschied zum Vestax ist...!!!

[glow=red,2,300]STANTON RULES[/glow]

[glow=red,2,300]Der Redface[/glow]
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
Von Vestax war doch eigentlich gar nicht die Rede !
Aber gut ..... Vestax ist im gegensatz zu Stanton und Gemini in einer völlig anderen Klasse !Vom Technischen wie vom Preislichen her !
Vestax produziert glaub ich innnerhalb von Europa und Stanton in China .....
da spiegeln sich die produktionskosten im Preis auch wieder !weil ich denke nicht das ein Europäer weniger verlangt wie ein Chinese !im gegenteil !!!!!
Aber die Komponenten die die beiden Hersteller verwenden sind auch wieder unterschiedlich !!!!!!
DaZe

Ps.:Stanton kann Vestax trotzdem durchaus das Wasser reichen !!!!!!der Sk 2 ist z.B.: dem 05 Pro überlegen !
 
Oben