Geräusch vom Motor beim TTX

G

Gast15374

Guest
Hy leute, ich bins nochmal wegen meinem TTX...
Ich habe vorhin ein Geräusch festgestellt bei meinem TTX, dass eindeutig vom Motor kommt.
Beschreibung des Geräusches:
Es ist ein Geräusch, dass beim normalen drehen des Plattentellers nur sehr leise zu höhren ist. Das Geräusch wird läuter wenn man den Plattenteller z.B mit der Hand ein bisschen langsamer macht (der Motor muss so mehr "arbeiten"). Das Geräusch hat eine regelmässige Frequenz (ca. 9 mal pro Umdrehung (Drehzahl unabhängig!)) und klingt als würde etwas zwischen Teller & Motor schleifen. Dies ist aber nicht der Fall, da ich den Teller mal ausgewechselt habe. Hält man den Motor von Hand an einem "Geräusch-cue-point" komplett an, wird es konstant und gleicht dem Geräusch eines durchdrehenden Riemens (eine Art quitschen, heulen), was aber komisch ist, da der Plattenteller in dieser Lage keine bewegenden Elemente hat.
Weiss jemand wiewie das Geräusch entsteht? sollte ich den Plattenspieler mal einschicken?! Danke!

LG, der Bär
 
Zuletzt bearbeitet:
BenJourno

BenJourno

Well-known member
Mitglied seit
Apr 2005
Beiträge
759
Reaktionen
44
Ort
Darmstadt
Ich nehme an, dass das Geräusch völlig normal ist.
Oder tritt es nur bei einem von beiden TTX auf?
Wenn du den Teller bremst arbeitet der TTX wahrscheinlich stärker dagegen an und wird dabei ein bisschen lauter. Im Normalbetrieb sollte man das aber nicht hören.
 
G

Gast15374

Guest
Nein, nur bei einem. Der andere ist völlig Lautlos, auch beim abbremsen. Es ist wirklich ein nicht normales geräusch.
Ich glaube es bringts nicht wenn ich das Geräusch weiter beschreibe, man muss es einfach kennen um zu verstehen was ich meine. Danke für den Post!

Greetz der Bär
 
G

Gast15374

Guest
Ist eben *******e. habe ihn occasion gekauft und er hat keine Garantie mehr. Aber: mein anderer der ich neu gekauft habe hat noch ungefähr 15 Tage... meinstu dass zieht?:p das problem: der eine ist der Numark TTX und der andere ist der TTX1. na ja...
 
Mike Litoris

Mike Litoris

..smac Mike Lit up!
Mitglied seit
Nov 2004
Beiträge
1.327
Reaktionen
21
Ort
Nordhorn
lass es! das ist betrug!

Die Erfahrung hat gezeigt, wenn man einfach mal zum kleinen Elektronikspezi um die Ecke geht, dann wird einem manchmal ganz günstig und schnell geholfen
 
G

Gast15374

Guest
ja, er ist fest drin. und ich hab auch mit meinem andern TTX teller probiert, es klingt genau gleich. auf was willst du hinaus?
 
G

Gast15374

Guest
Sorry leute, aber PUSH! benötige dringend eure hilfe, community! Danke!!!
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Normal, tut mein einer TTX seit dem ich ihn habe.
Und meiner ist aus der ersten Serie die nach D. kam.
Ist auch als das TTX klakkern bekannt. ;)


Zumindest bei mir :D
 
17W3

17W3

Well-known member
Mitglied seit
Jun 2006
Beiträge
310
Reaktionen
14
ja das kann ich so auch bestätigen ,

tritt nicht nur beim TTX sondern auch beim 500er auf , hab ich auch bei meinen.

Anfangs keine Laufgeräusche bei beiden , dann erst bei einem seit einiger zeit bei beiden.
 
G

Gast15374

Guest
Das "beruhig" mich dass zu hören! Danke für die Posts. Weil ich aber vermeiden möchte, dass ihr durch meine nicht sehr präzise Beschreibung ein anderes Geräusch intepretiert, habe ich die Beschreibung des Geräusches editiert! Ihr könnt sie ja nochmal lesen, vieleicht ist es ja nicht mehr genau das geräusch. Danke!
 
17W3

17W3

Well-known member
Mitglied seit
Jun 2006
Beiträge
310
Reaktionen
14
also das geräusch ist mehr so ein leises regelmässiges "klakkern" das sich mit steigender oder abnehmender drehzahl des tellers mit verändert .
es ist auch abhängig davon ob man mehr oder weniger druck auf den teller ausübt , quietschen oder schleifen tut hier bei meinen tts nichts .
eigentlich ist die lautstärke des "klakkerns" kaum wahrnehmbar , also ich hör das wirklich nur wenn ich quasi mein ohr in horchposition bring .
der turntable funktioniert auch noch genauso wie am ersten tag.
keine beeinträchtigung im gleichlauf noch sonst ein fehler.
verlässliches gerät bin 100% zufrieden mit dem TT500.

vielleicht kannst du ja das geräusch mal aufnehmen und posten ?
 
G

Gast15374

Guest
also das geräusch ist mehr so ein leises regelmässiges "klakkern" das sich mit steigender oder abnehmender drehzahl des tellers mit verändert .
Exakt wie bei mir!

es ist auch abhängig davon ob man mehr oder weniger druck auf den teller ausübt...
Bei mir auch. Was sind die Folgen, wenn du dass tust? Wird das Geräusch läuter?

quietschen oder schleifen tut hier bei meinen tts nichts .
Bei mir auch nicht. Aber es klingt so, wenn ich den Teller an einem solchen "Geräusch Punk"(also an dieser Position wo das Geräusch hervortritt) den Teller von Hand stoppe, so dass er nicht mehr dreht. Hast du das mal probiert?

eigentlich ist die lautstärke des "klakkerns" kaum wahrnehmbar , also ich hör das wirklich nur wenn ich quasi mein ohr in horchposition bring .
Ist das Geräusch auch so leise wenn du den Teller von Hand etwas abbremst?

vielleicht kannst du ja das geräusch mal aufnehmen und posten ?
Ich hab leider kein gutes Mikrophon im Hause, aber ich kanns trotzdem mal probieren.


So, genug zitiert:) Danke! Greetz der Bär
 
faultier

faultier

Ufo Head
Mitglied seit
Apr 2007
Beiträge
482
Reaktionen
32
Ort
Kronach
es ist auch abhängig davon ob man mehr oder weniger druck auf den teller ausübt...
Das hatte ich auch schon ein paar mal. Da würde ich mir aber keine größeren sorgen machen. Also bei mir ist es auch teilweise, wenn ich etwas druck durch scratchen oder so ausübe, dass es ein wenig quietscht oder so in der art. Also es ist nicht wirklich laut. Und beim aufnehmen habe ich eigentlich noch nie was gehört;) Es stört mich also nicht:)
Das was snaip sagt ist wohl tatsache.
Ist auch als das TTX klakkern bekannt.
Also mach dir nichts draus;)
 
G

Gast15374

Guest
ja, stimmt wahrscheinlich schon.

hat jemand von euch auch solche geräusche bei seinem TTX?


greetz
 
P

PizzaPooch

Well-known member
Mitglied seit
Feb 2004
Beiträge
269
Reaktionen
3
Hi!

Also bei mir klackert absolut gar nichts - und meine beiden Schätzchen sind mittlerweile auch schon drei Jahre alt.
Überträgt sich das Geräusch denn auch auf die Nadel? Also hörst du das klackern dann auch durch die Lautsprecher? Das wäre ja mal wirklich fatal!
 
G

Gast15374

Guest
"indirekt": wenn ich die musik wirklich laut mache (einfach überdurchschnittlich laut) und die nadel auf der endlosrille laufen lasse (also keine audiosignale!!!) hört man es ganz leise. ist aber nicht schlimm! wenn musik dazu laufen würde - keine chance!

mfg
 
P

PizzaPooch

Well-known member
Mitglied seit
Feb 2004
Beiträge
269
Reaktionen
3
Würde mich trotzdem stören und ich würde das Gerät, da ja deine Garantie abgelaufen ist, trotzdem mal zu einem Elektroniker geben.
Die kleinen Geschäfte um die Ecke haben manchmal wirklich angenehme Preise.

Bin gerade extra nochmal ausm Bettchen gehuscht und hab meine beiden TTs mal überprüft. Um diese Uhrzeit fährt hier kein Auto mehr und es ist wirklich komplett ruhig.
Muss mich wegen meinem oberen Beitrag entschuldigen: habe mir damals auch den zweiten nachgekauft und das ist der mit dem umschaltbaren Drehmoment. Einer ist also drei Jahre alt und der anderen zwei.

Der neuere macht gar keine Geräusche. Noch nicht mal ein säuseln, summen, was auch immer. Da hört man absolut nichts.
Beim älteren hört man, wenn man ganz genau hinhört, ein leichtes Gurren (wie von einer Taube), wenn man den Teller im Betrieb abbremst und hin und her bewegt. Dabei hatte ich mein Ohr wirklich in einem Millimeter-Abstand am TT (also fast Ohr auf dem Teller) und selbst da ist das Geräusch gerade mal so eben wahrnehmbar.
Schon in einem Abstand von einem Zentimeter ist da nichts mehr zu hören.
Wäre mir auch ohne deinen Thread niemals aufgefallen, da ich selten nachts ohne Musik mein Ohr an meine Geräte halte *g* ;)

Wenn dich dein Geräusch wirklich stört (und das würde es mich, wenn es deutlich wahrnehmbar ist), kann ich dir wirklich nur den Gang zum Elektro-Fachmann empfehlen. Eventuell ist es ja nicht viel oder, wie von Snaip erwähnt, ein "Makel" den viele TTXe haben.

Auf jeden Fall ist das Thema wieder ein gefundenes Fressen für alle Alternativ-Gegner und Technics-Verfechter :)
 
 
Oben