Geragen Party boxen reichen da 500€

elvis333

elvis333

Well-known member
Mitglied seit
Sep 2007
Beiträge
100
Reaktionen
2
Garagen Party boxen reichen da 500€

HI Leute,

Ich habe mal mit paar Leuten geredet die mienten das http://www.thomann.de/de/tampthe_box_pa215e800_set.htm dicke für ne garage und mein zimmer reicht die sagten das die schon bald zu Groß sind.

nun wollte ich mal fragen was die Profies sagen Wäre super wenn ihr zurück schriebt!!!!!!!!!


Möchte schon das die boxen ein guten bass haben und ordentlich stimmung machen!


Aso Gargae vlt. so 20-50 leute und fürn abschluß 10 klasse vlt 40-80 leute da ich se eher für de Garage nehemen werde

und bitte erzählt mir nicht was ihr für boxen habt das macht irgend wie jeder will nur wissen ob die ok sind und gut bumms haben
 
Zuletzt bearbeitet:
audio_anarchy

audio_anarchy

drummbaaser
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Jun 2003
Beiträge
4.160
Reaktionen
171
Ort
karlsruhe
was ist ein gerage:confused:
 
elvis333

elvis333

Well-known member
Mitglied seit
Sep 2007
Beiträge
100
Reaktionen
2
sry Garage
 
sebastian89

sebastian89

Selecta
Mitglied seit
Dez 2006
Beiträge
257
Reaktionen
9
sag uns mal was du überhautp ausgeben willst dann kann man dir bessere sachen vorschlagen;)
 
Lockenheld

Lockenheld

Progromiat
Mitglied seit
Dez 2006
Beiträge
323
Reaktionen
1
Ort
Saarland
Wenn du nur zwei Boxen suchst um in der Garage Party zu machen, dann kannst du ruhig gucken, ob du was Gebrauchtes bekommst. Oftmals kriegt man da in Foren vernünftige Ware. Da reichen dann zwei Fullrangeboxen (von DAP oder Sirus) mit 300-400 Watt und entsprechender Verstärkerleistung meiner Meinung nach aus. Da bekommst du für 500€ locker was gebrauchtes. Wie gesagt, wenn du in deiner Garage am Wochenende mal eine Party oder Geburtstag feiern willst.

Von dem Omnitronic Set würde ich dir abraten. Da hört man nichts gutes!!! Da kauf dir lieber weniger, dafür aber eine Preiskategorie drüber.
 
Zuletzt bearbeitet:
benmuetsch

benmuetsch

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
1.735
Reaktionen
72
Ort
Stuttgart City
Diese ominösen Fullrangeboxen im Eröffnungspost sind da aber auch nicht besser.
 
Monodome

Monodome

is in the mix
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
1.046
Reaktionen
38
Wenn du nur zwei Boxen suchst um in der Garage Party zu machen, dann kannst du ruhig gucken, ob du was Gebrauchtes bekommst. Oftmals kriegt man da in Foren vernünftige Ware. Da reichen dann zwei Fullrangeboxen (von DAP oder Sirus) mit 300-400 Watt und entsprechender Verstärkerleistung meiner Meinung nach aus. Da bekommst du für 500€ locker was gebrauchtes. Wie gesagt, wenn du in deiner Garage am Wochenende mal eine Party oder Geburtstag feiern willst.

Von dem Omnitronic Set würde ich dir abraten. Da hört man nichts gutes!!! Da kauf dir lieber weniger, dafür aber eine Preiskategorie drüber.
Dem kann man sich nur anschließen ;)

Oder wenns neu sein soll dann sowas in der Richtung:
http://www.thomann.de/de/db_technologies_opera_210_live.htm

Je nachdem ob man eher auf aktiv oder passiv steht.
 
Brutus

Brutus

nie mehr als 134 bpm
Mitglied seit
Jan 2006
Beiträge
412
Reaktionen
15
Ort
Netherlands
find ich auch...also ne garagenparty für 50 mann ist damit imo völlig drinn...
garagenparty heißt für mich aber auch nicht "ich krieg nen sound/bass wie in der disse hin". Das tust du in der garage eh nicht und wenn, dann nur mit viel geld oder ner geilen garage..:cool:
Das braucht man doch alles überhaupt nicht, und wenn mans braucht, dann sind die bullen schneller da als hop...
 
B

Brain2k

Well-known member
Mitglied seit
Apr 2007
Beiträge
92
Reaktionen
1
Ach mit dem geld kommste locker hin schau mal ebay nach guten Boxen die haben da manchmal welche spott billig und die kanllen... wenn du es günstig haben willst und trotzdem krachen lassen willst 200€ PC speaker kaufen von www.Teufel.de
 
benmuetsch

benmuetsch

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
1.735
Reaktionen
72
Ort
Stuttgart City
Ja tu dir bitte keine so Kübel her.. da kommt nicht annährend das raus, was man bei der Größe erwarten würde.

Allein das Gewicht... 41kg... soviel wiegt mein letzer Eigenbau Doppel 15" ohne Bestückung.. also ohne Lautsprecher drinne.

So Teile hören sich an wie ein überdimensioniertes Kofferradio.

Ein Beispiel wäre dieser Sub:

http://www.thomann.de/de/the_box_cl_115_sub.htm

+ 2 passive Tops Deiner Wahl.. je nach Anspruch...

@Brain2K: Herzlichen Glückwunsch, Sie haben einen total sinnfreien Beitrag geleistet.

Und wenn es schon solche riesen Fullrangekübel sein sollen, dann die JBl JRX125.. da kostet aber eine an die 500€. Halte ich aber für eine Garage und 80 Leute total überdimensioniert..
 
Zuletzt bearbeitet:
elvis333

elvis333

Well-known member
Mitglied seit
Sep 2007
Beiträge
100
Reaktionen
2
aber da habe ich ja kein verstärker kannste mir was zusammstellen für 500€ was supi bass hat die garage ist etwas 2 m hoch und relativ lang!
 
benmuetsch

benmuetsch

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
1.735
Reaktionen
72
Ort
Stuttgart City
Also der Sub ist aktiv, Endstufe für den Bass + aktive Weiche sind integriert, und auch für Tops ist bereits Verstärkerleistung da.. d.h. x-beliebige kleine Fullrange oder Mid/High Lautsprecher anschliessen und feiern :cool:

Ehrlich gesagt fällt mir für 500€ nichts besseres ein.

http://www.thomann.de/de/the_box_pa_12_eco.htm

Die könnte man in Kombination verwenden.. allerdings weist auch hier der Preis auf eher dubiose Qualität hin.
 
Monodome

Monodome

is in the mix
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
1.046
Reaktionen
38
aber da habe ich ja kein verstärker kannste mir was zusammstellen für 500€ was supi bass hat die garage ist etwas 2 m hoch und relativ lang!
Dann nehm das was vorgeschlagen wurde von mir oder Ben!
Für 500 Öcken ist halt nicht viel drin, so viel kostet in der Regel schon ein kleiner aktiver Bass von DB ....
Ich würde zu 15er Fullrange tendieren die auf Ständern oder an der Wand gut aufgehoben sind. Gebraucht gibts da einiges entweder aktiv oder passiv wobei ich hier aktiv bevorzugen würde.
 
elvis333

elvis333

Well-known member
Mitglied seit
Sep 2007
Beiträge
100
Reaktionen
2
Also 1 xhttp://www.thomann.de/de/the_box_cl_115_sub.htm
2 xhttp://www.thomann.de/de/the_box_pa_12_eco.htm

Was brauch ich für kabel habe nur cinch am mixer
 
Brutus

Brutus

nie mehr als 134 bpm
Mitglied seit
Jan 2006
Beiträge
412
Reaktionen
15
Ort
Netherlands
dann kauf zwei chinch auf xlr- oder klinke-adapter :rolleyes:

edit// und logischerweise speakon auf klinke vom sub zu den sats...um die frage vorbeugend zu beantworten...
 
elvis333

elvis333

Well-known member
Mitglied seit
Sep 2007
Beiträge
100
Reaktionen
2
wenn ich mir eine Reloop RSP-18 S hole dazu noch Reloop RSP-10 was brauch ich da für ein verstärker die boxen habe ich ausm Elvator genommen!
 
Brutus

Brutus

nie mehr als 134 bpm
Mitglied seit
Jan 2006
Beiträge
412
Reaktionen
15
Ort
Netherlands
schon bestellt...cool!!! aber Wozu der thread?? :rolleyes:

edit:eek:k, ins eigene fleisch geschnitten..."Wenn das wörtchen wenn nicht wär"..hab ich überlesen, sorry...

aber wieso die kombi?? nimm doch das was man dir empfiehlt!! Das empfohlene überschreitet nicht mal dein budget! Du wolltest was für 500, und du hast nen guten Tipp für 500 bekommen...nimm ihn doch an....

achja und noch was: um zu erfahren was für kabel man braucht, schaut man sich an welche ausgänge gerät A hat und welche eingänge gerät B hat...dann sucht man nach einem speziellen kabel, welches bei A & bei B passt...so easy!
 
Zuletzt bearbeitet:
 
Oben