gesucht! dj battles in und um münchen

B

b0ol

verwirrter junglizt
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
159
Reaktionen
3
hi,
in letzter zeit interessiere ich mich stark für das turntablelism und ich wollte mir das mal bei den profis anschauen. hier in münchen scheint aber die electro- und houseszene unglaublich zu boomen (seit eh und je) und ich wüsste niemanden, durch den ich in den untergrund schnuppern könnte.
weiß jemand, wie man zu solchen veranstaltungen kommt?
grüße aus münchen ;)
 
T

trænq

weapon of choice
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
2.770
Reaktionen
338
dnbmuc.net mal gucken... sind'n paar feine turntablists dabei, camillo zum beispiel. aber wenn Du wissen willst, wo weniger offizielle veranstaltungen laufen (z.b. der geburtstag von rafik, wo ich auch nicht mehr weiss, wie ich hingekommen bin), kriegst Du das als neuer user nicht mit.
 
B

b0ol

verwirrter junglizt
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
159
Reaktionen
3
ju, war sonst immer viel bei dnbmuc aber da gehts ja eig. nur um dnb.
von turntablelism hab ich da noch nichts gehört.
btw, hast du meine pn nicht gelesen die ich dir mal vor paar wochen geschickt hab?
greetz
 
T

trænq

weapon of choice
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
2.770
Reaktionen
338
noe. gleich ma gucken.
 
G

Gast24018

Guest
Hey b0ol,
wenn du sowas oder ähliches suchst, dann schau mal in der Glockenbachwerkstatt vorbei. Da findet sowas in der Art oft statt.
Und es sind wirklich coole Leute da.

Gruß

Doxosoph
 
F.l.o

F.l.o

Well-known member
Mitglied seit
Apr 2005
Beiträge
164
Reaktionen
4
Ort
münchen
du kannst ja in mpark gehen :D:D:D:D:D
 
T

trænq

weapon of choice
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
2.770
Reaktionen
338
ich bin auch im ampère - gehe allerdings weniger wegen rafik hin, sondern eher wegen qbert. rafik burnt zwar auch gut, aber qbert ist halt 'ne legende...
 
T

trænq

weapon of choice
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
2.770
Reaktionen
338
sö - uffbruchstimmunk, noch slipmats und edding mitnehmen zum signieren lassen. vertick ich dann uff ebay und kauf mir ein auto. sry, 5. bier is drin und 6. in progress...
 
B

b0ol

verwirrter junglizt
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
159
Reaktionen
3
hab disch nich gesehen, aber fett wars... ich konnte qbert total auf die finger schaun... wahnsinn was fürn bescheidener und glückseeliger typ...
mit platten kann er auch umgehen :D

rafiks erstes set war der wahnsinn, anschließend qbert - dauerbombe - dann alle 3 zusammen und dj scratch fand ich schwach, steh nicht so auf anthems... bin dann ab ins zerwirk, noch n bisschen steppen, trommeln und bässe halt
 
T

trænq

weapon of choice
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
2.770
Reaktionen
338
naja. also klar, performance war göttlich, aber was erwartest Du auch - is ja nicht irgendwer. war recht inspirierend, qbert zu sehen :) die mies gepegelte anlage plus die kindergarten-crowd ging mir aber schon gut aufn sack, diese aggro-deppen stellenweise. ich wurde darin bestätigt, eben NICHT auf hiphop-parties zu gehen - zumindest nicht solche, die groß mit einem entsprechenden konzept beworben werden (wer außer mir hat bemerkt, dass qbert entsprechend der coke-CI eingekleidet war?). naja, aber ich habe meine gesegneten slipmats und bin glücklich...

zerwirk wollten wir auch noch gehn, aber laloakaii und guest hab ich eh grad erst gehört gehabt (als axiom im neuland war) und camillo konnte nich...
 
Zuletzt bearbeitet:
B

b0ol

verwirrter junglizt
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
159
Reaktionen
3
du warst bei axiom im neuland letztes wochenende? wieso haben wir uns nicht gesehen? :>
die crowd, die anlage und all das, was du bemängelst hat mich 0 gestört, da ich woanders stand (oben links, beim vj, konnte schön auf die fingerchens guggen)

ist mir auch aufgefallen, aber ist dir auch aufgefallen, das auf dem djcultureplakat von coke der tonarm auf der falschen seite war? :>
 
T

trænq

weapon of choice
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
2.770
Reaktionen
338
ist mir auch aufgefallen, aber ist dir auch aufgefallen, das auf dem djcultureplakat von coke der tonarm auf der falschen seite war? :>
das war ein coke limited edition linkshänderturntable für reverse-pressungen!

und ich war genau da, wo Du auch warst.
 
Brutus

Brutus

nie mehr als 134 bpm
Mitglied seit
Jan 2006
Beiträge
412
Reaktionen
15
Ort
Netherlands
jungs, sowas nennt man gespaltene persönlichkeit :D ;)
 
T

trænq

weapon of choice
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
2.770
Reaktionen
338
mann, halt die backen. wer, ich oder was? nein, nicht Du. er... er! ah, idiot. geh weg. was'n nu? :D
 
B

b0ol

verwirrter junglizt
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
159
Reaktionen
3
das war ein coke limited edition linkshänderturntable für reverse-pressungen!

und ich war genau da, wo Du auch warst.

achso, also doch kein fehler, schade:(

warst du? dann bist du ja doch nich so hüpsch, wie du immer vorgibst zu sein :( und ich hatte mich fast schon verliebt :(
 
T

trænq

weapon of choice
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
2.770
Reaktionen
338
also gut, ich sage Dir die wahrheit: Deine oberkörperfreien gaylord-poserphotos, die im netz rumflatern, hatten mich gezwungen, mein styling für diesen abend komplett über den haufen zu werfen, damit Du mich bloß nicht erkennst. und die qbert-autogramme hat auch nur'n kollege besorgt. ich war nicht bei qbert, ich war zu hause - frustsaufen.

(man beachte den ironiegehalt)
 
B

b0ol

verwirrter junglizt
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
159
Reaktionen
3
mal ernsthaft: die weißen vestax slipmats waren also von dir? :D das warst du?
harr, da hilft kein umstylen mehr, das war einfach zu viel
 
T

trænq

weapon of choice
Mitglied seit
Apr 2006
Beiträge
2.770
Reaktionen
338
fvckmist, und ich hab mir solche mühe gegeben.
 
Themen-Starter Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Lunchbox Metropolis 1
B Metropolis 11
D Metropolis 1
S Metropolis 68
D Metropolis 14
 
Oben