gewissensproblem, oder nur krank?


M
marius__
Member
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
8
Reaktionen
0
Ich hab voll das komische Problem :>

Ich interessiere mcih total für Trance/techno, hock fast den ganzen tag am PC und mixe mit irgendwelchen proggies. Jetzt hatte ich mir reloops bestellt (sogar 5000er) die gingen am selben tag ncoh zurück weil fürn arsch :D

Jetzt bin ich halt am überlegen, soll cih den schritt wagen und technics kaufen? geldmangel habe ich eigetnlich keinen, nur irgendwie sagt mri mein gewissen "so teuer" :D jetzt hab ich mir überlegt noch das eine schläde jahr zu warten oder eventuell 2 bis ich abi hab und endlich wirklich geld verdiene und net nur nebenjob und/oder webdesign. dabei kam mir die Frage, kann mann zu alt sein um ncoh damit anzufangen? ich wäre dann schon 21, lohnt es sich da überhaupt ncoh anzufangen?

mfg marius
 
Dj_Fragor
Dj_Fragor
Vinyl?? Bäh Gummi Du Sau!
Mitglied seit
18 Mrz 2004
Beiträge
230
Reaktionen
0
Ort
Aldenhoven (Raum Aachen)
Ich bin auch 20 und fange "jetzt erst" an. Wenn Du jetzt schon bedenken hast Du könntest irgendwann zu alt sein zum Auflegen, lass es am besten jetzt schon sein. Ansonsten üben üben üben und so mit 25 biste dann richtig gut und hast ne Karriere vor Dir ;-). Ich glaube nicht dass die bekannten Dj´s schon mit 30 aufhören wollen sonst hat es sich meiner Meinung gar nicht erst gelohnt anzufangen.
 
G
Gast2908
Guest
Zu alt bist du auf keinen Fall, bei uns in dem Diskotheken Netzwerk sind glaube 8 Residents, wovon keiner unter 30 ist.
 
klimbim
klimbim
Clubgeist
Mitglied seit
6 Okt 2002
Beiträge
805
Reaktionen
38
Ort
Hamburg
Wenn du musikbegeistert bist und dieses Interesse nicht in nächster Zeit aufhört lohnt sich das auf jeden Fall.

Technics ist auch eine gute Investition, selbst wenn man die irgendwann mal wieder verkauft bekommt man noch einen guten Erlös im Vergleich zu anderen Turntables. Da hast du dann auch richtig gutes Equipment.
Sei froh daß du das Geld hast, viele würden sicher auch gerne Technics nehmen nur ist das finaziell nicht drin.
 
T
Tom5849
aka D.E.F.C.O.N. F.I.V.E.
Mitglied seit
29 Feb 2004
Beiträge
109
Reaktionen
0
Ort
Grimmen
wärst du mal so nett und würdest uner turntables,erfahrungen mit tt schreiben was du an den rp-5000 schei*** fandest??
wär nett von dir!!

mfg
 
Der Felix
Der Felix
...
Mitglied seit
9 Dez 2003
Beiträge
1.497
Reaktionen
117
Ort
bei Göttingen
Wenn du dir schon 5000er Reloops neu geholt hast, bekommst du ja schon fast n paar gute gebrauchte Technics dafür und die kannst du selbst wenns dir nicht gefällt immer noch für gutes Geld verkaufen.
Ich hab auch erst mit 22 angefangen und auch überlegt "Mach ichs oder mach ichs nicht mehr?" Zum Glück habe ich mich dafür entschieden und es bis jetzt auf keinen Fall bereut!
 
Kosty
Kosty
vinylistiker
Mitglied seit
12 Sep 2003
Beiträge
4.239
Reaktionen
178
Ort
Vienna [Austria]
ich hab mich früher auch gefragt was die DJ's die das hauptberuflich machen, nach zB ihrem 50ten lebensjahr arbeiten. weiterhin DJ ? -> hm kommt mir so komisch vor ^^

nix machen und leben genießen ? -> naja wenn man kein superstar dj warst, musst du schon noch hackeln gehn.

aber jetz tis es mir wuascht. hauptsache es macht spaß :)
 
jnrnbt
jnrnbt
Vinylist
Mitglied seit
17 Mrz 2004
Beiträge
106
Reaktionen
3
Ort
Hettstedt
Xhumana, guck mal auf die Sunshinelive Website und zieh dir mal den Warmdzuscher rein. Opa...

Ich ahb jetzt meinen DJ-Traunm seit einem Jahr. Meine Alten haben mir immer gesagt, in 5 monaten findest du es shice. Und??? Nix Shice! Ich hab mir im November nen DJM5 von Jay ersteigert.
Einen CD-Porti und einen alten Plattenspieler(von so ddr-anlage), ein paar alte Platten(Kreis- Wer´s kennt, rock und Pop von 79...) und ab gehts.
Hab immer noch Spaß daran und werd mir wahrscheinlich Weihnachten 1 oder 2 TTX holen. Jetzt ist aber erstmal Mopped-Fleppe angesagt, deshalb noch nicht zum Geburtstag. Außer ich krieg zuviel geld
 
S
SMuDi
Active member
Mitglied seit
30 Mrz 2004
Beiträge
29
Reaktionen
0
Ort
Oberhausen
Das glauben meine Ellis auch immer, dann hört man immer "Ach hör doch auf die Platten zu kaufen morgen hörst du die eh nich mehr". Ich sach nur, wenn die wüssten wie lange ich die Platten noch hören werde.
Die verstehen auch net warum ich immer jobben gehe. Nur für den Technics TT.
Die werden sich irgendwann wundern:D
 
Surycan
Surycan
Well-known member
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
122
Reaktionen
1
Ort
HH-City
Also ich hab zuhause 2 Reloop MKII bin zufieden damit! Klar lege ich in den Clubs mit Technics MKII auf, finde den Unterschied aber kaum merkbar! Technics MKII hat nur eine schnelleres Drehmoment ist dafür um einiges teurer! Hab dafür in die Systeme mehr inverstiert: Orofon Scratch! Die gehen voll ab und sind voll robust! Ich hab vor 7 Jahren angefangen, musste aber wegen dem Studium für paar Jahre aufhören! Bin jetzt 27 und sozusagen beim 2en Einstieg;o)
 
Dj_Fragor
Dj_Fragor
Vinyl?? Bäh Gummi Du Sau!
Mitglied seit
18 Mrz 2004
Beiträge
230
Reaktionen
0
Ort
Aldenhoven (Raum Aachen)
Höheres Drehmoment nicht schnelleres ;-).
Offtopic: ich bekomme (hoffentlich) auch endlich bald mal meine 2000er, aber im gegensatz zu Dir lege ich kein Hiphop auf ich denke mal Du machst das. Reichen denn für Techno die Systeme die schon drauf sind? Allerdings weiß ich nicht welche es sind.
 
Surycan
Surycan
Well-known member
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
122
Reaktionen
1
Ort
HH-City
Also ich würde jeden raten egal welche Richtung Systeme von Ortofon zu kaufen! Die haben eine sehr gute Qualli und verdecken die Nadel nicht, so daß man immer sieht wie lang der song noch ist!
 
D
Dewitt
Well-known member
Mitglied seit
2 Feb 2004
Beiträge
1.470
Reaktionen
106
Komisch, ich weiß auch nicht, was anden 5000ern Von R***** schlecht sein soll. Meine laufen auch spitzenmäßig.
Zum Thema bin jetzt 25 und habe mit 21 angefangen und es macht immernoch Spass. :)
 
jnrnbt
jnrnbt
Vinylist
Mitglied seit
17 Mrz 2004
Beiträge
106
Reaktionen
3
Ort
Hettstedt
Offtopic:
Reloop mal wieder zensiert. was soll das überhaupt?

Sind Nu TTX für Techno gut geeignet? Ein Kumpel sagte mir, die seien total shice und springen schnell. Glaub ich aba nich.
 
Kosty
Kosty
vinylistiker
Mitglied seit
12 Sep 2003
Beiträge
4.239
Reaktionen
178
Ort
Vienna [Austria]
guck dich mal hier im forum um wegen ttx. gibts ganz schön interessante threads. also ich find den ttx echt geil und würde ihm den technics vorziehen (auch wenn ich technics geil find)
 
B
balthazar
turntable-rocker
Mitglied seit
1 Feb 2004
Beiträge
342
Reaktionen
4
Ort
Ried/Tr
du solltest dich mal fragen für was du zu alt bist!!! was ist da dein problem???

das wäre ja fast so als wenn wer 50 jahre ist und denn führerschein macht und sich fragt ob ich dafür schon zu alt bin!

ich hab mit 18 angefangen,...

greez
 
M
marius__
Member
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
8
Reaktionen
0
ok ihr habt mich überzeugt, außerdem sollte es keine dískussion über tts werden :p

ich werde meine erfahrungen mal postn, aber eins sag ich zum unterschied zu technics, die reloops sind zur hälfte nur waggelich und alels aus plastik :> werde mich aber nohcmal eingehend damit beschäftigen
 
T
Thomas K.
+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.638
Reaktionen
288
Opa lolo hat recht :p. Zu alt ist man nie. Wenns einem spass macht kann man auch mit 30, 40 anfangen.
 
 

Neue Themen


Oben