Gute Poti, Tastern und Fader für Selbstbau

P

plusquamperfekt

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2007
Beiträge
923
Reaktionen
53
Hallo,

ein Kollege möchte für mich einen Midi - Controller bauen (auch wenn es wohl sehr teuer werden wird), aber davon mal ab:

Kennt jemand einen Shop wo man schöne Bedienelemente (Poti, Tastern und Fader) kaufen kann?

Danke.

PS: Sollte es nicht hierhin gehören, bitte verschieben!
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Kannst/Musst/solltest dir alles einzeln zusammensuchen, gibt da sooo viele Möglichkeiten ;)
 
Patrick

Patrick

ganz der alte
Autor/Editor
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
12.903
Reaktionen
446
Ort
Oberhausen
Schau mal bei Reichelt. Die haben da so einiges.

Auf jeden Fall würde ich die Teile von Alps nehmen. Die sind sehr zuverlässig.
 
P

plusquamperfekt

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2007
Beiträge
923
Reaktionen
53
08/15 gibts ja zu Hauf, ich möchte noch "schöne" haben ;-)

Bei Conrad / Reichelt gibt es nur so standard Elemente, aber danke.
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Hättest dich mal zwei, drei Tage eher gemeldet, wir haben vorgestern erst wieder ne Sammelbestellung getätigt...





08/15 gibts ja zu Hauf, ich möchte noch "schöne" haben ;-)
Die Motorfader von Reichelt sind u.a die ALPS-Standard-Motordfader, also Referenzklasse und kein 08/15 ;)
 
P

plusquamperfekt

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2007
Beiträge
923
Reaktionen
53
Hab mich für diese Kappen entschieden:



Jetzt noch schöne Tasten (die dazu passen) und es kann fast losgehen ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
P

plusquamperfekt

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2007
Beiträge
923
Reaktionen
53
*******e, knapp 1 Woche zu spät...

Vielen Dank, man kann ja dann die Kappen tauschen ;-)

Edit: Wow, aber saftige Preise....
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
tja für ordenltiche knöppe musste auch wat hinblättern...
vintagegeräte sind nich umsonst so teuer und begehrt(wobei natürlich eher das schaltungsdesign n gerät teuer macht) ;)
 
P

plusquamperfekt

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2007
Beiträge
923
Reaktionen
53
Ja, aber meine Knöpfe (siehe oben) kosten das doppelte in dem Shop (Link von audio_anarchy)...

Egal, die haben aber noch andere hübsche Knöpfe...
 
audio_anarchy

audio_anarchy

drummbaaser
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Jun 2003
Beiträge
4.160
Reaktionen
171
Ort
karlsruhe
@steki
der link ist auch nice

mittlerweile kann ich mich nimmer entscheiden was ich mir auf meinen hak draufmachen soll

hab zwar welche gefunden die mir sehr gut gefallen aber die kosten mehr als der ganze mixer:mad:

naja wahrscheinlich werden es die hier werden:)
 
I

its-time

Well-known member
Mitglied seit
Sep 2008
Beiträge
195
Reaktionen
0
[suche] Drucktaster

Moin Moin,

Ich habe in naher Zukunft vor, meine Numark total Control umzubauen, da ich diese nicht mehr benutze, bzw keinen wirklichen Einsatzzweck mehr dafür habe.
Ich werde die Original Platine benutzen und die Schalter neu anordnen und ersetzten (ähnlich der Anordnung der APC 40). Jetzt suche ich Taster die rechteckig (zur Not auch quadratisch)
sind und eine mindest Tasten größe von 20x30mm haben. Ich finde aber nur Taster der Größe 15x15mm. Noch lieber wäre mir eine Anlehnung an die MPC. Ist meine Annahme da richtig, das diese " Gummimatte" mit den Tasten einfach über kleineren Tastern liegt, und wenn ja was wäre für sowas am besten geeignet?

Danke schonmal im vorraus

greetz

time
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Wie schon mehrfach genannt, such dir am besten ein defektes Fertigprodukt und bau die gewünschten Teile dort aus.
 
Sprengkommando

Sprengkommando

ஜ▬▬▬▬▬ஜ&
Mitglied seit
Mrz 2009
Beiträge
4.413
Reaktionen
0
AW: [suche] Drucktaster

.. Ist meine Annahme da richtig, das diese " Gummimatte" mit den Tasten einfach über kleineren Tastern liegt, und wenn ja was wäre für sowas am besten geeignet?

...
Hm ... ich meine die wären bei der MPC anschlagdynamisch .. von daher wird da mehr als nur ein einfacher An/Aus Taster drunter sein .. kauf dir doch so ein Ding hier als Materialspender .. is doch Gummi, oder?
 
Irgentwer

Irgentwer

der mit dem Vinyl tanzt..
Mitglied seit
Mai 2009
Beiträge
1.233
Reaktionen
0
Ort
Lübeck
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Entweder rupfen (alte controller, fisherprize, [...]) oder anschlagdynamische pads via piezo-Element realisieren.

Langsam aber stetig geht es mit meiner Spielwiese ja voran, zeig ich dir dann alles wenn du hier bist. ;)
 
I

its-time

Well-known member
Mitglied seit
Sep 2008
Beiträge
195
Reaktionen
0
bie 30 tasten kommt das dann aber teuer^^ hab schon was gefunden, was zwar nicht ganz so sit aber zumindest groß genug :)
 
 
Oben