+++ Hab *******e gebaut

L

LeeLoo

Member
Mitglied seit
16 Nov 2005
Beiträge
21
Reaktionen
0
So...nach nun vielen hilfreichen tipps, nun dies:

Hab mir gekauft:
2 Technics (1200 mk2) also ausreichend denke ich
und den Mixer:
STANTON SA - 12 (momentan 400€ UVP damals: 899€)
Die sachen waren gebraucht und nicht viel im Einsatz.

So jetzt das Problem:
Der fader steht in der mittleren position etwa. beide kanäle laufen und wenn man ihn etwas bewegt, macht er einen kanal kurzzeitig zu, d.h. da kommt nur ein stocken (sobald man ihn bewegt)

So, jetzt die Frage: Ist das Ding im Arsch oder muss man den Fader "putzen"?? Bitte sagt mir nicht, dass ich einen neuen mixer brauche...(hab angst)

Bitte helft mir.
(das Problem hab ich auch bei menem alten Reloop Mixer gehabt, aber hab gedacht nach 2 Jahren kann das sein, weil das teil billig + reloop ist)

Ich verzweifle langsam, dabei wollte ich endlich damit richtig anfangen. Mein 2ter Versuch und wieder für den allerwertesten, das kanns doch nicht sein, oder?
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
wenn du glück hast ist es nur eine kalte lötstelle durch abnutzung, wenn du pech hast(hast du aber immer noch glück) musst du "nur" den fader austauschen...das pult ist deshalb aber nicht im eimer ;)
 
L

LeeLoo

Member
Mitglied seit
16 Nov 2005
Beiträge
21
Reaktionen
0
hi, irgendwie machst du mir hoffnung.
kalte lötstelle kenne ich...
aber was bedeutet fader auswechseln. was kann das kosten und wo?
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
ich schätz mal bei stanton wird n neuer fader um die 40EUR kosten ;)
gibts im grunde überall, wo es auch m,ischpulte gibt, einfach mal googlen ;)
 
L

LeeLoo

Member
Mitglied seit
16 Nov 2005
Beiträge
21
Reaktionen
0
was schlimmeres könnte nicht auf mich zu kommen
 
Dstroy

Dstroy

Monopolist
Mitglied seit
23 Dez 2004
Beiträge
589
Reaktionen
10
Ort
Jena
laut deiner beschreibung NEIN !!!!!!! Wechsel den Fader aus ( steht auch im Handbuch oder Internet wie das geht) und das Problem ist weg... is ganz normal das der Fader irgendwann nich mehr geht....ist halt ein Verschleißteil !!!
Der Mixer ist übrigens Speziell für HipHop und Scratcher geeignet, daher wahrscheinlich auch die hohe Crossfader belastung.

Ich habe bei meinem alten DJM 500 alle 12 Monate 3 jahre lang gewechselt ....
 
Zuletzt bearbeitet:
L

LeeLoo

Member
Mitglied seit
16 Nov 2005
Beiträge
21
Reaktionen
0
Super, Danke.
und du denkst auch dass es daran liegt?
 
-T-

-T-

Without ME its just AWESO
Mitglied seit
12 Jan 2005
Beiträge
368
Reaktionen
42
Ort
Austria
denk mal das es am Crossi liegt hier mal die manual zu deinem Mixer steht auch drin wie du den Fader reinigst - versuch mal !
Mfg u viel Glück -T-
 

Ähnliche Themen

L
Antworten
8
Aufrufe
2K
-T-
P
Antworten
0
Aufrufe
2K
PAAUL
P
T
Antworten
8
Aufrufe
3K
torquemaster
T
stocky
Antworten
12
Aufrufe
6K
KRISTALIN
K
 
Oben