Hardware...

M

mrb2002

Member
Mitglied seit
19 Apr 2004
Beiträge
10
Reaktionen
0
Hi an alle,

bin ganz neu hier und habe jetzt schon einiges gelesen.
Möchte mir eigenes Equipment zulegen, weiss aber noch nicht ganz was es werden soll.
Hab den Newbie FAQ schon gelesen und bin trotzdem noch immer ziemlich ratlos.

Okay das mit den 800 Eiern hab ich geschluckt und die sind ja auch okay. Aber wo lege ich die 800 Eier am besten an?

Hab mir auf elevator verschiedene Sachen mal angeschaut. Aber irgendwie kann ich mich immer noch net entscheiden.
Also 2 direkt angetriebene TT's mit Mixer sollten es werden.
Kopfhörer hab ich .. (sennheiser hd25)

Welche Systeme soll ich denn nehmen, müssen matched pairs sein? Oder ist das Egal? Ortofon oder Stanton ? Brauche ich elliptisch oder spärisch geschliffene Systeme.

Reloop, Omnitronic oder welche TT's sind den in Ordnung? Klar ein Technics bzw. 2 wären schon schön aber ...

So dele dann bei den TT's gibt es ja ziemliche Unterschiede was das Drehmoment anbelangt. Wieviel drehmoment brauche ich ?
Will im großen und ganzen Techno, Trance, Hardtrance und vielleicht ein bisschen Minimalistic auflegen!

Ich hoffe ihr könnt und wollt mir helfen

Thankz schon mal in Advance

mrb
 
Dj_Fragor

Dj_Fragor

Vinyl?? Bäh Gummi Du Sau!
Mitglied seit
18 Mrz 2004
Beiträge
230
Reaktionen
0
Ort
Aldenhoven (Raum Aachen)
Zu den Nadeln kann ich sagen:
elliptisch - gut zum scratchen,günstiger als elliptische Nadeln,weniger Plattenverschleiß beim scratchen und backspinning
sphärisch - besserer Klang, etwas teurer als E-Nadeln

Das Drehmoment sollte schon einigermaßen hoch sein damit die Platte nicht erst wieder mühsam anlaufen muss wenn Du sie mal kurz abgebremst hast.
 
M

mrb2002

Member
Mitglied seit
19 Apr 2004
Beiträge
10
Reaktionen
0
Danke schon mal für die Antwort.

Scratchen will ich nicht unbedingt. (wenn aber mal einer an meine TT's geht und Hip Hop auflegen will und dann unbedingt scrachten muss... ) weisst ja was ich meine!

Wieviel drehmoment ist denn ausreichend?

Tja warte weiterhin auf eure Antworten.

mrb.

P.S.
was haltet ihr von den Reloop 4000 m3d für 239 Teuros??
Taugen die was``?``
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
elliptisch - gut zum scratchen,günstiger als elliptische Nadeln,weniger Plattenverschleiß beim scratchen und backspinning
sphärisch - besserer Klang, etwas teurer als E-Nadeln

Öhm... Umgekehrt

Aber ich denke, du hast es schon richtig gemeint, nur ist beim Eintippen was falsch gelaufen.
 
Dj_Fragor

Dj_Fragor

Vinyl?? Bäh Gummi Du Sau!
Mitglied seit
18 Mrz 2004
Beiträge
230
Reaktionen
0
Ort
Aldenhoven (Raum Aachen)
@stocky: Oh ja richtig! Danke!

Nochmal zum Drehmoment: meine 2000er Reloops haben 1,5 kg/cm und wenn ich mal abbremse, schieb ich danach immer nochmal an weil die einfach zu langsam wieder hochlaufen also besser so hoch wie möglich. So um 4,5kg/cm
 
M

mrb2002

Member
Mitglied seit
19 Apr 2004
Beiträge
10
Reaktionen
0
4,5 Kg/cm ??? das ist ja schon der hammer,
Also die Technics 1210 mkII haben ja nur 1,5Kg/cm
Wenn man da von nur sprechen kann?

Es gibt ja kaum TT's die an 4,5 kg rankommen...

Trotzdem danke

mrb

P.S. weitere Antworten sind immer noch gewünscht.. *gg*
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Das mit dem Drehmoment ist immer so eine Sache (die schon häufiger zur Sprache kam). Als erstes ist es das sog. Startdrehmoment. Also das Kraftmoment, welches beim Starten des Tellers aufgebracht wird. Das sagt nun nicht viel über das Verhalten des Tellers während des Betriebs aus. Es gibt durchaus Player, die sich rühmen ein Startdrehmoment von weit über 2kg/cm zu haben, aber während ihrer Nenndrehzahl rein subjektiv schwächer als der gute alte Technics mit seinen 1,5kg/cm wirken.
Außerdem ist ein zu hohes permanentes Drehmoment nicht immer von Vorteil. Schließlich muss man noch effektiv in der Lauf eingreifen können. Ist das Drehmoment zu hoch, so muss man zu viel Kraft für kleinere Korrekturen aufwänden.

Im Grunde ist es also eine Frage der pers. Vorlieben.

Zwei wichtige Dinge, die leider nicht in den Datenblättern zu finden sind, ist das Resonanzverhalten und die mechanische Stabilität des Tonarms eines Turntables. Rückkopplungen, Rumpeln und springende Nadeln sind die Folge.

Wie immer gilt: Am besten selber testen gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mrb2002

Member
Mitglied seit
19 Apr 2004
Beiträge
10
Reaktionen
0
Haha,

hab heute in der Stadt mal ein bisschen geshopped und siehe da, ich hab nen kleinen dj store entdeckt.
Hmm also reingegangen und ...
2 x Reloop 6000 mk5 + Mixer Scratch MKII + 2 Ortofon Dj Systeme (concorde pro s)

und das ganz hätte er mir für 950 Teuros angeboten.

Hmm was sagt ihr dazu??

Okay 3 Tage Lieferzeit aber das nimmt man noch in Kauf.. hehe

Also ich warte auf eure Meinungen

Ach ja danke noch mal für alle Antworten

mfg

mrb

P.S. bin auf eure Meinungen gespannt..
 
Kosty

Kosty

vinylistiker
Mitglied seit
12 Sep 2003
Beiträge
4.243
Reaktionen
177
Ort
Vienna [Austria]
warum nicht noch ne kleine ecke besser ?

2x numark tt500 = 2x 389 euro
2x concorde pro-s = 2x 47 euro
1x Vestax PCV-002 = 185 euro

machen 1057 euro und du hast einen marken mixer (vestax) mit guten fadern (PCV), keine OEM plattenspieler und noch dazu den kleinen bruder vom ttx !
 
M

mrb2002

Member
Mitglied seit
19 Apr 2004
Beiträge
10
Reaktionen
0
Hi,
Wo bekommst du den tt500 für 389??
--Okay habe ihn selbst gefunden für 379 bei Elevator...--
Wollte eigentlich nicht mehr als 950 ausgeben. Das ist mein Problem.

Naja aber trotzdem taugt das System den gar nix?

heul ... Dachte ich hätte da jetzt was aufgetan ?!`!?

so long mrb

Oh übrigens.. das hatte ich vergessen.. am mixer sollten xlr ausgänge dran sein... das hat der vestax meiner Meinung nach nicht oder??
 
Zuletzt bearbeitet:
Kosty

Kosty

vinylistiker
Mitglied seit
12 Sep 2003
Beiträge
4.243
Reaktionen
177
Ort
Vienna [Austria]
du hast die wahl : 100 euro mehr zahlen und länger zufrienden sein oder 950 zahlen und in einem jahr nochmals 1500 für technics ausgeben ;)
 
M

mrb2002

Member
Mitglied seit
19 Apr 2004
Beiträge
10
Reaktionen
0
Oh mensch leutels..
Hab sie mir jetzt doch geholt.... Die Technics!! Freu oder heul
Hab noch nen Stanton 401 Mixer dazu genommen. Hoffe mal das taugt jetzt was. Headphones hatte ich ja schon (Sennheiser hd25)

So was sagt ihr zu 1100 Eiern???

Edited:
Oh hätte ich fast vergessen. Ortofon Concorde Pro S sind als Systeme mit dabei.. hehe
/Edited:
 

Ähnliche Themen

 
Oben