headshell gewicht, obligatorisch?

B

b0ol

verwirrter junglizt
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
159
Reaktionen
3
hallo, ich habe gerade vom guten alten ellaskins ein kleines video gesehen, in dem er was übers springen der nadel erzählt.
wenn ich stark scratche, springt meine nadel auch manchmal (m44g)
ich idiot finde jetzt mein headshell gewicht natürlich nicht, aber da stellt sich mir ne neue frage:
wenn ich das gewicht montiere, muss ich das gegengewicht ja neu einstellen, 5g gesamtdruck wären ja schon sehr viel, was also bringt das headshell gewicht genau? kann ich das irgendwo seperat erwerben?
 
Tetraden

Tetraden

I can Breathe
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
366
Reaktionen
59
Ort
Magdeburg
Ja, du musst das Gegengewicht neu einstellen. Das Headshell Gewicht ist da um die Trägheit des ganzen Tonarmes zu erhöhen. Speziell auch die, der Headshell an sich. Denn je träger das ganze Konstrukt ist, desto schwerer lässt es sich ja von seiner aktuellen Position weg bewegen.
 
B

b0ol

verwirrter junglizt
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
159
Reaktionen
3
ah stimmt, horizontale bewegungen macht das ding auch... verdammt, wieso fällt mir das erst jetzt auf :>
ich brauch das gewicht ;) woher krieg ich das? ich meine speziell das von shure, denn ich hab eine noname headshell ohne gewichte
 
audio_anarchy

audio_anarchy

drummbaaser
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Jun 2003
Beiträge
4.160
Reaktionen
171
Ort
karlsruhe
man kann auch einfach nen cent mit tesa oben auf die headshell kleben
 
Deckfreak

Deckfreak

DeckSurfer
Mitglied seit
Feb 2005
Beiträge
963
Reaktionen
121
Ort
Calgary / Blue River, Canada
also leute... M44g ohne Zusatzgewicht!

Der technics Tonarm ist eh schon schwer genug.
Bei der relativ hohen Compliance und der dazugehörigen weichen andelaufhängung machst du dem M44g keine freude!

Das gleiche gilt fürs M44-7

Einfach richtig einstellen Antiskating aus und dann liegt alles nur noch am Turntable "Bediener" ob die Nadel springt oder nicht.
 
B

b0ol

verwirrter junglizt
Mitglied seit
Nov 2006
Beiträge
159
Reaktionen
3
was ist compliance? und wieso anti-skating 0?
 
 
Oben