Helft mir bidde .. brauche scratch platten und..

M

MAMPE

New member
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
2
Reaktionen
0
Grüß euch...

Bin neu im Business und hätt somit auch ein paar Fragen an euch...
Ich möchte gern scratchen hab aber noch überhaupt keine Erfahrung..
Hab schon HIP/HOP RAP Platten BUSTA RHYMES MOP DR. DRE etc...
aber wie ich hörte scheint "Bag of Brayqz [Vinyl LP]- DJ Hype LP" und
"Ultimate Ultimate Battle Weapon, Vol. 3 [Vinyl LP]- DJ Rectangle LP"
schon ein guter Anfang zu sein um scratchen zu üben..
1. gibt es versandhäuser die speziell dafür ausgerichtet sind solche Waren zu führen ud auch einen Onlineshop besitzen..?
2. wo gibt es Lektüre zu kaufen die SCRATCHES und BEAT mixen ausführlich beschreibt,erklärt...
3. habe RELOOP RP 4000 TTs mit ortofen om pro nadeln.. Welche Auflagekraft wird dafür benötigt??

Ich bedanke mich im Vorraus für eure ANTWORTEN

PEACE

MAMPE
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
grizto

grizto

is bored
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
3.766
Reaktionen
138
Ort
Hunsrück, RhP
für JEDE deiner Fragen gibt es bereits antworten hier im Forum!
Such dich mal durchs Newbie Forum, ein wenig Zeit solltest du dir schon nehmen!!!!

MfG

grizto
 
P

Psychiatrist

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2004
Beiträge
309
Reaktionen
4
Ort
fulda
1.
auf fast jedem onlineshops gibbets so platten! also einfacch mal gucken im forum wurden genug genannt!
2. ich empfehle dir djqberts video heißt glaub ich do it yourself scratching oder so was! der erklärts ganz gut!
 
DR. VIBES

DR. VIBES

Ultramagnetic DJ
Mitglied seit
Mrz 2004
Beiträge
545
Reaktionen
36
Ort
Berlin / Jena
1. www.hiphopvinyl.de

2. ganz bestimmt.. www.phaderheadz.de
aber videos bringen mehr>> qberts "Do it yourself" DVD
scratch perverts "scratch tutorial" z.b.

3.volle kanne gewicht rauf.. zerstört die platte aber das passiert beim scartchen sowieso also allet rauf was de hast.

viel Erfolg
 
P

Psychiatrist

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2004
Beiträge
309
Reaktionen
4
Ort
fulda
wenn du eh nur billige nadeln und so draufhast
kannst du auch nen cent stück nehmen und mit tesa film auf headshell oder tonarm pappen..
ich kenne leute die das so machen...
ich komme mit 3gr aus und es hüpft nichts
liegt aber auch an denn tt´s

mfg
kevin
 
grizto

grizto

is bored
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
3.766
Reaktionen
138
Ort
Hunsrück, RhP
3.volle kanne gewicht rauf.. zerstört die platte aber das passiert beim scartchen sowieso also allet rauf was de hast.
mmmh, also ich hab die erfahrung gemacht, das ab einer gewissen gewischtseinstellung das verhalten eher kontraproduktiv is, vom sound ganz zu schweigen, also ich finde man solle mit 3-4 g auch in der lage sein zu cutten
 
caress

caress

hoax
Mitglied seit
Dez 2004
Beiträge
484
Reaktionen
20
Ort
fhain
DR. VIBES schrieb:
3.volle kanne gewicht rauf.. zerstört die platte aber das passiert beim scartchen sowieso also allet rauf was de hast.

viel Erfolg
quatsch imo
das gewicht wenn es zuviel ist sorgt eher fürn ein schlechteres verhalten.
du solltest schon die richtige einstellung suchen.
die kann man leider nicht pauschalisieren..die ist von tt zu tt unterschiedlich.
je nach tonarmhöhe; art und system.
ausprobieren hilft dir da am weitesten.
shure m44-7 als bespiel liegen bei zuviel gewict der komplette unterbau mit auf..gerade am rand der platte.
vom nadelverschleiss ganz zu schweigen.
mehr druck = mehr kräfte aber auch: zuwenig = ungenügende auflagekraft->wenig stabilität die,die nadel nach ausseen aus der rille schwenken lässt.
desto mehr kräfte auf die rille einwirken desto höher ist auch die gefahr das die nadel springt. um optimale bedingungen zu erhlaten muss ein kräftegleichgewicht enstehen.
gerade tonärme suind geradezu üprädestiniert dafür..is aber ein anderes thema.
zu den reloops kann ich nix sagen..probleme wirst du da eh haben was scratchen angeht.
 
DR. VIBES

DR. VIBES

Ultramagnetic DJ
Mitglied seit
Mrz 2004
Beiträge
545
Reaktionen
36
Ort
Berlin / Jena
meine antwort bezog sich halt darauf, dass er ortofonb nadeln und reloop turnies.. und keine shures.. und bei ortofon hab ich die erfahrung gemacht, dass es erst annehmbar, wenn du volles gewicht drauf hast. mir is schon klar das das bei den shure blödsinnig wäre.
 
P

Psychiatrist

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2004
Beiträge
309
Reaktionen
4
Ort
fulda
ich würd auch mal sagen das hängt con der person ab die dransteht.....
ich kenne leute die brauchen 5g wobei ich mit 3g auskomme...
weil sie halt irgendwie viele agressiver an die platte gehn als ich!
also rumprobieren bis es für dich passt
 
M

MAMPE

New member
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
2
Reaktionen
0
Möchte eine Bestellung aufgeben brauch erst FEEDBACK

Hi Leute...

Ich brauch wieder mal eure Hilfe..

Möchte gern


Bag of Brayqz [Vinyl LP]- DJ Hype LP

From Skratch, Das DJ Handbuch- Ralf Niemczyk Broschiert

Mix, Cuts & Scratches- DJ Westbam Broschiert

Scratch- DJ Qbert DVD

Various Artists - Scratch DJ Academy presents Semester 01- Jam

Ultimate Ultimate Battle Weapon, Vol. 3 [Vinyl LP]- DJ Rectangle LP

bestellen..

Frage: SIND die Ultimate Ultimate Battle Weapon und Bag of Brayqz [Vinyl LP]- DJ Hype LP gute Scratch-Platten ?
Helfen mir überhaupt die Bücher und DVDs um das scratchen zu erlernen..
oder habt ihr da andre Hilfsmittel zu Rate gezogen..

Danke im Vorraus für eure bemühungen

Peace Mampe
 
grizto

grizto

is bored
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
3.766
Reaktionen
138
Ort
Hunsrück, RhP
AW: Möchte eine Bestellung aufgeben brauch erst FEEDBACK

achja, und das hat in den alten Thread nich reingepasst?
ich häng das an....

griz, grummel
 
DR. VIBES

DR. VIBES

Ultramagnetic DJ
Mitglied seit
Mrz 2004
Beiträge
545
Reaktionen
36
Ort
Berlin / Jena
naja bei dj westbam wär ich mir nicht soo sicher aber die anderen sind allesamt top platten - und ja du lernst von den dvd's aber üben musst du allein und das dauert ne weile, also keine Zeit mehr mit Fragen vertrödeln

BESTELL SIE ENDLICH!!!!!
 
 
Oben