hi! bin n mädel und hab null peilung *haha*

C

ChoColada_w

Banned
Mitglied seit
13 Jun 2003
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ort
nähe Bad Kreuznach in RLP
so, hichen!
bin ne ganz ganz neue hier und mich beschäftigt schon seit einigen tagen der gedanke ans djen <- *falsch geschrieben ich weiß*
hm...wie fang ich nur an, hab nämlich mehrer fragen...ach ich frag einfach mal drauf los *hihi* also:

1. seid ihr alle reiche leudz oder wie könnt ihr euch das alles nur leisten!?

2.könnt ihr mir mal n link geben wo ähm...shops/stores einfach läden mit "dj-zeugs" zu finden sind?! (bin nämlich aus nem kleenen käffchen)

3.und noch n link wo man am günstigsten oder so kaufen kann?

4. sind hier noch andere mädelz?!!?

5. mit wieviel jahren habt ihr alle denn mit dem
djen angefangen?!

6. wenn dann würd ich nur techno auflegen. gibts da denn so extra dj sets NUR für techno und NUR für hip hop oder ist das ziemlich egal welches ich mir besorgen würde?!

tut mir leid, hab bestimmt so einige fragen gestellt wo ich hier drin nachschaun kann aber ich bin schon seit stunden hier drin und hab nix gescheites gefunden ;o)

THANKS schonmal *grins*
 
D.A.G.O.

D.A.G.O.

IDEAL
Mitglied seit
12 Sep 2001
Beiträge
2.010
Reaktionen
30
Ort
Berlin
Herzlich willkommen erstmal im Forum!! ;)

Also auf al deine Fragen gibt es natürlich auch eine Antwort.

Zapp Dich mal ne Runde hier durchs Forum! Da findest du eigendlich auf all deine Fragen mehr als genug Antworten. Oder einfach mal die Suchfunktion benutzen!!

Mädels gibts hier auch, ja.. Allerdings viel zu wenig, wie ich finde.. ;) Is halt nen Männerhobby scheinbar..

greetz.. D.A.G.O.
 
P

Plattenhexe

Well-known member
Mitglied seit
13 Jun 2003
Beiträge
45
Reaktionen
0
Ort
64347
Hi!
So, schreib ich gleich mal zurück... Bin auch ein Mädel, aber schon am legen. :)


1. Also reich bin ich auch nicht, aber groß gespart hab ich für die Investition (2 Reloop 4000 MK3 + Numark-Mixer) auch nicht so. Hatte es halt, aber jetzt ist logischerweise weniger aufm Konto. Musst halt sparen und möglichst klein anfangen. Das beste ist immer noch es mal bei nem Freund oder so zu probieren.

2./3. Also ich weiß nicht, aber Net-Läden sind recht teuer. Kannst mal bei www.elevator.de gucken, mehr kenn ich jetzt auch nicht. Habs in nem günstigen Laden in Mannheim gekauft.

4. JA! Direkt hier. :D Kenn jetzt nur die Missb4, andere sind mir noch nicht aufgefallen.

5. Bin jetzt 16 und hab mit 16 angefangen. Seit 5 Monaten mach ich das jetzt.

6. Quatsch, gibt es eigentlich nicht. Am weitesten verbreitet sind die Technics 1210, die stehen eigentlich überall. (Gibt aber auch gute Nachbauten) Also die Hoppser haben eher Vestax. Im Prinzip egal, aber fang klein an! Wenn es dir echt Spaß macht kannst du immer noch was besseres kaufen!


Aber eins lass dir gesagt sein: Es kostet nen Haufen Geld... Wenn du also nicht soo viel Geld hast (oder verdienst) solltest du es vielleicht erst mal lassen und sparen.

Hoffe ich konnte helfen! :)
Greetz, Plattenhexe
 
IloveTechno

IloveTechno

Gimme a funky groove
Mitglied seit
29 Okt 2002
Beiträge
1.173
Reaktionen
5
Ort
Darmstadt
Zitat:
1. seid ihr alle reiche leudz oder wie könnt ihr euch das alles nur leisten!?

Bin Zivi und verdiene ca. 500 Kröten / Monat - also reich
würd ich das net nennen :>
Zitat:
2.könnt ihr mir mal n link geben wo ähm...shops/stores einfach läden mit "dj-zeugs" zu finden sind?! (bin nämlich aus nem kleenen käffchen)
http://www.idealo.de/preisvergleich/
http://www.geizhals.at/deutschland/
http://www.dj-parts.de/
http://www.electronica24.de
http://www.dj-shop.net/
Zitat:
4. sind hier noch andere mädelz?!!?

Also mir fällt jetzte nur Missb4 ein... Männerdomäne?
Zitat:
5. mit wieviel jahren habt ihr alle denn mit dem
djen angefangen?!
Mit 20 Jahren - bin knapp über n halbes dabei.
Zitat:
6. wenn dann würd ich nur techno auflegen. gibts da denn so extra dj sets NUR für techno und NUR für hip hop oder ist das ziemlich egal welches ich mir besorgen würde?!
Eigentlich nicht ;)
 
S

Samoht

Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.118
Reaktionen
50
[quote author=ChoColada_w link=board=6;threadid=7540;start=0#74248 date=1055535316]
so, hichen!
bin ne ganz ganz neue hier und mich beschäftigt schon seit einigen tagen der gedanke ans djen <- *falsch geschrieben ich weiß*
hm...wie fang ich nur an, hab nämlich mehrer fragen...ach ich frag einfach mal drauf los *hihi* also:

1. seid ihr alle reiche leudz oder wie könnt ihr euch das alles nur leisten!?

2.könnt ihr mir mal n link geben wo ähm...shops/stores einfach läden mit "dj-zeugs" zu finden sind?! (bin nämlich aus nem kleenen käffchen)

3.und noch n link wo man am günstigsten oder so kaufen kann?

4. sind hier noch andere mädelz?!!?

5. mit wieviel jahren habt ihr alle denn mit dem
djen angefangen?!

6. wenn dann würd ich nur techno auflegen. gibts da denn so extra dj sets NUR für techno und NUR für hip hop oder ist das ziemlich egal welches ich mir besorgen würde?!

tut mir leid, hab bestimmt so einige fragen gestellt wo ich hier drin nachschaun kann aber ich bin schon seit stunden hier drin und hab nix gescheites gefunden ;o)

THANKS schonmal *grins*
[/quote]

Eigentlich antworte ich ja auf solche Postings nicht, weil wir das alles schon zig mal hatten, aber da du ja ein Weibchen bist, will ich dich nicht gleich wieder vergraulen. :)

Also mal anfangen:

1. Reich? Ne, nicht wirklich nur meine Bank ist reich. :) Dispokredit rockt! Und wenn man dieses sehr teuere Hobby anfangen möchte, dann sollte man schon ein gesichertes Einkommen pro Monat haben. Und nicht das Equipment ist das teuere, sondern ständig auf dem aktuellen Stand zu bleiben, was Platten angeht.

2. http://www.deejayladen.de ist ein sehr guter Shop! Gute Preise und eine Preisgarantie, wenn du es woanders noch günstiger siehst. Zudem gibts noch:

- http://www.djservice.com
- http://www.djparts.de
- http://www.thomann.de

Und wenn du noch mehr willst, guck' hier im Forum mal in die Linkbase.

3. Siehe 2. dazu noch http://www.guenstiger.de Preissuchmaschine...

4. Wenige...sehr wenige... :)

5. Angefangen hab ich erst mit 19 und bin jetzt seit Oktober 2001 aktiv dabei.

6. Ja und nein. Theoretisch kann man mit jedem Mixer jeden Style auflegen und auch mit jeder Nadel jeden Style auflegen. Trotzdem gibts es für die einzelnen Musikrichtungen doch schon fast sowas wie Referenzprodukte. Bei elektronischer Musik wäre dass dann beim Mixer ein Mixer aus der Pioneer DJM-Serie (500/600/3000).

Bei Plattenspielern kann ich dir uneingeschränkt das Referenzprodukt Technics empfehlen. Technics 1210. Steht in 98 % aller Clubs und hat sich jahrelang bewährt.

Bei System bzw. Nadel ist ein System der Firma Ortofon zu empfehlen. Bei elektronischer Musik vorzugsweiße das Nightclub S oder DJ S System.

Mit den Begriffen, wo ich dir beim Equipment hingeschmissen habe, solltest du also genug finden, wenn du wirklich mal die Suchfunktion hier benutzt.

Dann noch herzlich willkommen hier im Forum!

Tom
 
R

Reeload

Well-known member
Mitglied seit
31 Jan 2002
Beiträge
261
Reaktionen
1
Ort
irgendwo im schönen Brandenburg
Hallo und erstmal herzlich willkommen hier bei uns! *lol*

Viele deiner Fragen sind zwar schon zu Genüge durchgekaut worden, aber für dich mach ich da mal ne Ausnahme! *grins*

Zu deinen Fragen :

1. reich ist relativ! Klar braucht man zum Auflegen schon ein gewisses Kontingent an Geld. Hier kommt es darauf an, ob man mit Vinyl oder CD's auflegen möchte. Vinyls können schon ziemlich ins Geld gehen. Ich gebe pro Monat ca. 200 € für neue Scheiben aus! Geld fürs Equiptement braucht man halt (WENN MAN DAS RICHTIGE KAUFT!!!) nur ein Mal! Wobei das auch nicht gerade billig ist!

2. Hier ein paar Stores + Shops
www.dj-parts.de
www.deejayladen.de
www.dj-shop.net
www.dj-center.de

Hier musst du einfach Preise vergleichen und Angebote einholen!

3. Preisvergleiche findest du unter www.guenstiger.de

4. Ich bin keins, aber es gibt hier noch ein paar. Nicht viele, aber doch welche! *lol*

5. Ich habe mit 13 angefangen, so wie die meisten von uns (13-15 Jahre)

6. Als etabliertes Techno Set findet man in fast jedem Club/Disco :

2 x Technics 1210 MK2 Turntable (die haben sich bewährt)
2 x Ortofon Nadeln (Nightclub S oder DJ S)
1 x Pioneer DJM 600 Mixer

Das ist eigentlich so DAS STANDART Set für elektronische Musik. Ist allerdings auch nicht ganz billig! Neu kommst du auf knapp 1850 €, vielleicht auch 50 € billiger. Aber damit hast du ein Set, an dem du Spaß hast aufzulegen. Vergiss Reloop, Omnitronic und wie die billigen Nachbauten alle heißen. Diese versprechen dir zwar viel durch ihre Datenblätter, jedoch halten sie ihre Versprechungen meistens nicht, wie ich es auch erleben musste.

Ich selbst besitze jetzt 2 x Technics 1210, 2 x Ortofon DJ S Nadeln, 1 x Vestax PCV 275 Mixer und ein Alesis Air FX Effektgerät. Da ich nicht nur elektronische Musik, sondern auch Black Music spiele, habe ich mich für den PCV 275 entschieden, da der im Vergleich zum Pioneer den Scratchtauglicheren Crossfader hat. In Verbindung mit dem Alesis Air FX Effektgerät, ist mein Set jedoch mit dem oben aufgeführten STANDART SET gleich zu stellen, jedoch habe ich nur 3 Kanäle am Mischpult.

Ich hoffe, dir geholfen zu haben, liebe Grüße, Reeload

PS : Wie alt bist du denn und woher kommst du?!?
 
silver

silver

!!! Astronavigatrice !!!
Mitglied seit
11 Jun 2003
Beiträge
137
Reaktionen
0
Ort
k-pax
na hallo erstmal,

also auf deine fragen:

1. leider fallen die preise ins bodenlose deshalb wird man nicht
mehr so schnell reich/ ich machs leider schon zu lange ;)

2./3. platten kauf/order ich bei
www.deejay.de
www.web-records.com
im gegensatz zu den plattenläden kannst du dir da
alles anhören und nichz nur den schrott den die da gerade
bestellt haben und die platten sind erst noch billiger...und du musst dich
ned mit leuten rumärgern - da steh ik ned so drauf..

4. ja du siehst ja - es geht schon los ;)

5. vor 10 jahren aua - ist dat lang her.....als "berliner" natürlich voll auf dem elektro-tripp

6. es gibt die fetten technix setz und den rest der welt -
ist ne preisfrage.....

gruss silverspin
 
Dave O'Connec

Dave O'Connec

Praktikant
Mitglied seit
16 Nov 2001
Beiträge
389
Reaktionen
1
Ort
Erftstadt
Herzlich Willkommen!
[quote author=Plattenhexe link=board=6;threadid=7540;start=0#74253 date=1055536032]
Das beste ist immer noch es mal bei nem Freund oder so zu probieren.
[/quote]
Das ist wirklich ein guter Tipp! Vieleicht kennst du ja irgend jemand, bei dem du es mal probieren kannst...
Desweiteren solltest du halt auch die Musik lieben, nur so kannst du dir sicher sein, dass du das lange machen willst, denn eins kann ich dir versichern, weitere Hobbys wirst du dir nebenbei kaum leisten können :) Geht mir zumindest so. Ich bin halt noch Schüler und lege seit ca. 2 Jahren auf. Da ist das Geld immer knapp!
Zu deinen Fragen ist hier im Forum schon viel geschrieben worden, benutz einfach mal die Suchfunktion, damit erzielst du erstaunliche Ergebnisse!
 
S

Samoht

Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.118
Reaktionen
50
@ Reeload: Musst du alles von mir abschreiben?! *lach*
 
C

ChoColada_w

Banned
Mitglied seit
13 Jun 2003
Beiträge
5
Reaktionen
0
Ort
nähe Bad Kreuznach in RLP
*aaAAaah* das geht ja viel zu flott hier!!
also erstmal sach ich ma THX @ all die hier schreiben ne und ich grüß besondaz die mädelz hier *gg* ...
ach was wollt ich denn noch hinzufügen, hab ich nun alles vergessen *hrmpf* ...
ja das mit dem geld ist so ne sache bei und weibchen *lach* ihr männer müsst ja nich mindestens 2x im monat dick shoppen gehn....
boah die begriffe hier *verpeilt guck* ....

ja öh.....nix mehr *g*
 
S

Samoht

Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.118
Reaktionen
50
Also um's nochmal kurz zusammen zu fassen:

Bei deinem Style bist du mit folgendem Equipment extrem gut, ja sogar professionel ausgestattet:

2 x Technics 1210 M3D Plattenspieler
1 x Pioneer DJM 500 / 600 Mixer
2 x Ortofon Concorde Nightclub S Nadeln
1 x Sony MDR V-700 DJ Kopfhörer

Allerdings kostet das oben genannte Equipment um die 2000 Euro. :)

Früher oder später wirst du aber daran nicht vorbeikommen, wenn du das Ganze echt etwas ernster betreiben möchtest.

Und sobald du angefangen hast, Platten zu kaufen, bist du chronisch pleite, dass verspreche ich dir. :) 200 - 300 Euro im Monat ist keine Seltenheit.

Tom
 
Slex

Slex

Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
13 Jun 2002
Beiträge
2.561
Reaktionen
78
Ort
Berlin
[quote author=ChoColada_w link=board=6;threadid=7540;start=0#74248 date=1055535316]

1. seid ihr alle reiche leudz oder wie könnt ihr euch das alles nur leisten!?

2.könnt ihr mir mal n link geben wo ähm...shops/stores einfach läden mit "dj-zeugs" zu finden sind?! (bin nämlich aus nem kleenen käffchen)

3.und noch n link wo man am günstigsten oder so kaufen kann?

4. sind hier noch andere mädelz?!!?

5. mit wieviel jahren habt ihr alle denn mit dem
djen angefangen?!

6. wenn dann würd ich nur techno auflegen. gibts da denn so extra dj sets NUR für techno und NUR für hip hop oder ist das ziemlich egal welches ich mir besorgen würde?!

[/quote]

1. Nö eigentlich net, bin Azubi im Media Markt und komme mit meinem Gehalt ganz gut aus ;)

2. Unter LINKBASE müsstest du alle finden ;)

3. Wurde schon gesagt :)

4. Wurde auch schon gesagt :)

5. Mit Anfang 15, bin jetzt 16 ;)

6. Die Antworten vom DJ-ScAsH und Reeload bezüglich deiner Frage haben diese Frage eigentlich beantwortet ;)

Cu Slex
 
Dave O'Connec

Dave O'Connec

Praktikant
Mitglied seit
16 Nov 2001
Beiträge
389
Reaktionen
1
Ort
Erftstadt
[quote author=DJ-ScAsH link=board=6;threadid=7540;start=0#74262 date=1055537089]
Also um's nochmal kurz zusammen zu fassen:

Bei deinem Style bist du mit folgendem Equipment extrem gut, ja sogar professionel ausgestattet:

2 x Technics 1210 M3D Plattenspieler
1 x Pioneer DJM 500 / 600 Mixer
2 x Ortofon Concorde Nightclub S Nadeln
1 x Sony MDR V-700 DJ Kopfhörer

Allerdings kostet das oben genannte Equipment um die 2000 Euro. :)

Früher oder später wirst du aber daran nicht vorbeikommen, wenn du das Ganze echt etwas ernster betreiben möchtest.

Und sobald du angefangen hast, Platten zu kaufen, bist du chronisch pleite, dass verspreche ich dir. :) 200 - 300 Euro im Monat ist keine Seltenheit.

Tom
[/quote]
Das klingt jetzt natürlich etwas krass! Das wäre alles optimal, aber für den Anfang gibt es schon billigere Sets (z. B. Stanton, Numark) und das Geld für die Platten ist auch sehr hoch bemessen. ScAsH kauft sich einfach verdammt viele Platten :)
Ich bekomme 100 € Taschengeld im Monat und gebe davon ca. 130 € für Platten aus! (Keine Ahnung wie ich das schaffe :))

Schreibe doch mal etwas mehr über dich, z. B. was du so genau für Musik hörst, wer sind deine Lieblings-Artists?
 
Badtrans

Badtrans

N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.334
Reaktionen
28
Ort
Haiger
Wahnsinn... wenn hier solche Fragen gepostet werden, wird normalerweise blöd reagiert und genervt auf die Suchfunktion o. andere Threads verwiesen, aber sobald ein Mädel heir reinschaut, mutieren alle männlichen User zu Gentlemen.

Jaja, das sind noch Tugenden wa?

Muss ja gestehen, dass ich mich auch immer freue wenn mal das andere Geschlecht Threads schreibt. Irgendwie sind alle Mädels, die hier reinschauen, mir sofort sympathisch. Ganz im Gegensatz zu manch anderem männlichen User hier oder weiblichen Gestalten in Reality...

Aber das wird jetzt schonwieder zu offtopic und könnte schon fast im Liebesparade landen... im Notfall einfach auskoppeln und dorthin verschieben ;D

Back2Topic - Ich bin sicher, dass die anderen hier alles dafür tun werden, um Dir den Einstieg zu erleichtern :-]

Gruzz, Badtrans
 
kaltekuh

kaltekuh

Well-known member
Mitglied seit
4 Mai 2000
Beiträge
599
Reaktionen
1
Ort
Friedrichshafen
Genau das gleiche dachte ich auch gerade. @Badtrans

@Topic:
Ecler Mixer sind auch net schlecht.. Am besten in die Thematik reinlesen & austesten.

(de) kaltekuh
 
I

illuminatic

Active member
Mitglied seit
28 Apr 2003
Beiträge
37
Reaktionen
0
hi,

--------------------------------------------------
SORRY FÜR DIE ABSCHWEIFE VOM THEMA,
DAS MUSSTE ABER SEIN!
--------------------------------------------------

nix gegen das Mädl, aber mir kommen die leute hier im Froum sehr billig vor! Ehrlich gesagt kotzt mich so ein hormongesteuertes Verhalten derbst an.

Hätte ein Junge/Mann die gleichen Fragen in DIESEM Forum gestellt, was wäre dann als Antwort gekommen? Na Na??! Das hier: "Hey such doch erst mal im Forum man!"; "Was sind das für dumme Fragen?"..... alles was in die Richtung geht! Könnte euch dutzende solcher (ich würde schon sagen äußerst inakzeptablen) Zitate herkopieren.

Aber komischerweise waren alle überaus freundlich... finde ich ungerecht den anderen Newcomern die sich eben auch nicht auskennen aber erst mal von unseren Techno-DJs eins auf die Nase bekommen weil se nich genug im Forum gestöbert haben.....

Ich weis jetzt schon das ihr keine Kritik leiden könnt und
somit derbst auf mich losgeht... bin aber disserei gewöhnt, also los :p

Aber überlegt mal für was dieses Newbie-Ressort ist... wenn ihr newcomer Fragen nur von Frauen verkraften könnt tut ihr mir leid. Nicht das ihr jetzt meint ich wär gegen Mädls in diesem Hobbie oder so, nee - finds sogar gut das sich auch das weibliche Geschlecht für sowas interessiert..
 
Dave O'Connec

Dave O'Connec

Praktikant
Mitglied seit
16 Nov 2001
Beiträge
389
Reaktionen
1
Ort
Erftstadt
[quote author=illuminatic link=board=6;threadid=7540;start=0#74610 date=1055781466]
hi,

--------------------------------------------------
SORRY FÜR DIE ABSCHWEIFE VOM THEMA,
DAS MUSSTE ABER SEIN!
--------------------------------------------------

nix gegen das Mädl, aber mir kommen die leute hier im Froum sehr billig vor! Ehrlich gesagt kotzt mich so ein hormongesteuertes Verhalten derbst an.

Hätte ein Junge/Mann die gleichen Fragen in DIESEM Forum gestellt, was wäre dann als Antwort gekommen? Na Na??! Das hier: "Hey such doch erst mal im Forum man!"; "Was sind das für dumme Fragen?"..... alles was in die Richtung geht! Könnte euch dutzende solcher (ich würde schon sagen äußerst inakzeptablen) Zitate herkopieren.

Aber komischerweise waren alle überaus freundlich... finde ich ungerecht den anderen Newcomern die sich eben auch nicht auskennen aber erst mal von unseren Techno-DJs eins auf die Nase bekommen weil se nich genug im Forum gestöbert haben.....

Ich weis jetzt schon das ihr keine Kritik leiden könnt und
somit derbst auf mich losgeht... bin aber disserei gewöhnt, also los :p

Aber überlegt mal für was dieses Newbie-Ressort ist... wenn ihr newcomer Fragen nur von Frauen verkraften könnt tut ihr mir leid. Nicht das ihr jetzt meint ich wär gegen Mädls in diesem Hobbie oder so, nee - finds sogar gut das sich auch das weibliche Geschlecht für sowas interessiert..
[/quote]
Wenns dich ankotzt kannst du ja gehen...
 
I

illuminatic

Active member
Mitglied seit
28 Apr 2003
Beiträge
37
Reaktionen
0
wieso denkst du träumer das ich nich mehr oft komme?

eure aroganz is zum kotzen...

zum glück kenn ich noch andere djs die genau das gegenteil sind..
 
baq

baq

Vinyl Pilz
Mitglied seit
12 Jun 2003
Beiträge
476
Reaktionen
15
Ort
Hamburg
[quote author=TranceFan link=board=6;threadid=7540;start=0#74611 date=1055781682]
Wenns dich ankotzt kannst du ja gehen...
[/quote]

ziemlich konstuktive antwort.....
ich finde jeder, ab männlein wei weiblein hat ein recht
darauf newbie fragen beantwortet zu bekommen und
wenn es den einen oder anderen ankotzt immer wieder
die gleichen fragen zu beantworten, könnte man zB.
ein kleine website einrichten die sich mit diesen fragen
befasst oder wo man einfach die anworten sammelt
und auf die man dann verweisen kann.
 
I

illuminatic

Active member
Mitglied seit
28 Apr 2003
Beiträge
37
Reaktionen
0
das nenn ich mal ne konstruktive gute antwort!
das wär mal ne idee

würde auch mithelfen bei gestaltung und texten, so is es ja nit :p
 
 
Oben