HILFE!!! BRAUCHE UNBEDINGT HILFE!!!

Totte2000

Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
13
Ort
Hamburg
Hallo,

ich habe da ein ziemlich scheiss Problem,
immer wenn ich Live Mixe direkt auf den PC per Soundkarte aufnehmen will, läuft alles wunderbar, bis ca. nach 30 Minuten, mirnichts dirnichts der Rechner komplett abstürzt!
Dann kann ich nichts mehr machen und wenn ich dann Neu starte, ist die Aufnahme natürlich futsch!
Kann es sein, dass ich irgendwelche Kompatibilitäts Probleme habe, oder so?
Hier eine kleine Auflistung was ich benutze:
Terratec Soundkarte 128i PCI
zum Aufnehmen benutze ich Wabe Lab Lite!

Manchmal habe ich auch das Problem, dass wenn ich aufnehmen will, der Rechner zu langsam aufnimmt, sodas die Wiedergabe dann doppelt so schnell ist!
Wenn ich dann ein bischen an der Lautstärke und an den Eigenschaften rumspiele geht es dann irgendwann!
Ich habe auch noch eine ON Board Soundkarte im Rechner die ich aber deaktiviert habe, kann es damit vielleicht klappen?

Ich hoffe Ihr versteht mein Problem und könnt mir hilfreiche Tipps geben, damit ich dieses Problem beheben kann, enbtweder hier im Board oder direkt per E-Mail an totte2000@totte2000.de

Ich danke Euch aber schonmal jetzt!

MfG Torben
 

Totte2000

Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
13
Ort
Hamburg
AMD Duron 800 Mhz, 20GB Festplatte, 128 MB Arbeitsspeicher, Win98 SE, halt die Terratec 128 PCI Soundkarte, ja das ist das wichtigste, oder brauchst Du noch mehr Infos?

Danke schonmal und MfG
 

Totte2000

Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
13
Ort
Hamburg
Nochmal ein Nachschlag:

Habe es eben mit meiner On Board Soundkarte probiert und es SCHEINT zu funzen, sicher bin ich allerdings net, nur da is das Problem, dass bei der Wiedergabe der Sound ruckelt, also an manchen Stellen, irgendwie kurz doppelt kommt, also praktisch als wenn es springt!
Hmmm, irgendwie is da mein Latein am Ende!

Mfg
 
G

Gast30

Guest
also da kann es hundert gründe geben aber folgendes:
bei deiner hardware darf es nicht zum ruckeln bzw. zu langsam aufnehmen kommen. Wenn doch, dann ist es die software mit der du aufnimmst oder du hast ein ziemlich wackeliges windows98 (neuinstallation fällig?) oder du hast im hintergrund irgendwelche programme laufen die den rechner auslasten (was lümmelt den so alles rum in deiner system tray - unten rechts neben der uhrzeit?)
Angenommen dein windows ist ok - dann empfehle ich in folgender reihenfolge:
1. neuesten treiber für die soundkarte installieren - dann testen
2. anderes programm zur aufnahme nehmen - zb. goldwave oder soundforge (www.tucows.com)
3. Onboard karte mit neustem treiber installieren und es damit testen.
4. Anderes programm zur aufnahme probieren - diesmal mit der onboard karte.

 

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.562
Ort
bei Aachen
mein ultimativer Tip: Wegschmeissen-Neukaufen!!

erspart viel Zeit und Nerven!! Vielleicht kein Geld, das mag sein! :D

Was ich schon öfters gehört hab, dass Terratec sowieso nit so prall sein soll, warum auch immer?!
Mit nem SB wär das wahrscheinlich anders.
 

Spering

Well-known member
Mitglied seit
5 Sep 2001
Beiträge
123
hol dir CoolEdit2000. Dadrauf schwör ich ja. Damit kann man super aufnehmen und mit effekten aufpeppeln. Ich hatte damit noch keine probs.



cu
   Kurti
 

Spering

Well-known member
Mitglied seit
5 Sep 2001
Beiträge
123
Halt wenn nötig oder erwünscht Effeckte wie echo und hall und so nen krams einfügen.



cu
   Kurti
 

Guest

Sammelaccount
Mitglied seit
4 Sep 2001
Beiträge
11.127
Hi

Es kann sein das deine festplatte zu voll ist bzw. du öfters sachen deinstaliert hast.dadurch sieht die platte aus wie kase.
bei der aufname muss der lesekopf der festplatte hin und her springen um die löcher zu füllen. Deswegen höhrt sich das  abgehackt an . Das problem hatte ich auch un da half defragmentatin der Platte.Die auslagerungsdatei muss in anfangsgröße das 3 fache von deim arbeitsspeicher betragen und in Maximala Größe den rest der Platte.

Wenns dan nicht klappt dann einfach

FORMAT C:  

MFG

raffi

 
 
Oben