html programmierung

I

Industrial

tiefgläubiger Atheist
Mitglied seit
18 Apr 2005
Beiträge
467
Reaktionen
37
Ort
32545 Bad Oeynhausen
Hallo Leute,

in der Schule lernen wir gerade html programmierung.Als Hausaufgabe müssen
wir eine html Bewerbung erstellen. Texte erstellen ist kein Problem,
aber mit Grafik einfügen komme ich nicht weiter. Kann man eigenständige
Bilddatei "reinkopieren", ohne das die später in der Schule auf einen Link im Internet bzw. Verzeichnis auf der Festplatte angewiesen ist? Das mit verlinken, das kan ich.
Wäre nett, wenn mir jemand von euch die Befehle schicken würde.
 
marvis

marvis

Musikschwein
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
19 Sep 2003
Beiträge
2.131
Reaktionen
135
Ort
Köln
Am einfachsten: Grafik in dasselbe Verzeichnis wie die HTML-Datei kopieren und dann über <img src="./grafik.jpg"> einbinden.
 
I

Industrial

tiefgläubiger Atheist
Mitglied seit
18 Apr 2005
Beiträge
467
Reaktionen
37
Ort
32545 Bad Oeynhausen
und wenn ich dann alle Bilder von der Festlatte lösche, auch die aus dem Verzeichnis, wird das Bild dann immer noch angezeigt?
 
H

hsg1983

Well-known member
Mitglied seit
28 Jan 2004
Beiträge
53
Reaktionen
1
Das Bild wird dann nicht mehr angezeigt, weil keine Quelle mehr vorhanden ist.
Wenn ich das ganze richtig verstanden möchtest du in etwa den Effekt erzielen,
wie bei einem Word-Document, dass du eine Datei hast!
Dies ist mit HTML nach meinem Wissen definitiv nicht möglich.
Du musst irgendwo die Grafik die du einbinden willst haben,
sei es auf einem Server, oder mit auf deinem Speichermedium,
sonst wirst du die Aufgabe nicht lösen können.
 
I

Industrial

tiefgläubiger Atheist
Mitglied seit
18 Apr 2005
Beiträge
467
Reaktionen
37
Ort
32545 Bad Oeynhausen
jo, danke-habe ich jetzt verstanden. hatte auch nur 2 Stunden DVK in
der Schule. Eine Frage habe ich allerdings noch.
Ich möchte, dass in der Zeile etwas links steht zB. Geburtsdatum und auf der
rechten Seite 06.12.1984.
Die einzige Möglichkeit, die ich gefunden habe ist:
<p align="Ausrichtung">Text
Das Problem ist, dass die rechte Seite dann die Zeile bzw. Spalte wechselt.
Es soll aber in der gleichen Zeile sein. Mein DVK Lehrer kennt so ein Befehl nicht.
 
grizto

grizto

is bored
Mitglied seit
7 Jun 2002
Beiträge
3.766
Reaktionen
138
Ort
Hunsrück, RhP
@industrial: mach das einfach mit ner Tabelle, die eine Spalte Rechts ausrichten, die andere links
 
..::le fLoW::..

..::le fLoW::..

ROSA
Mitglied seit
17 Apr 2005
Beiträge
450
Reaktionen
35
Ort
d:\music\minimal
so...meld mich auch mal wieder :)

habn probelem mit der programmierung, wollt keinen xtra thread aufmachen..

also folgendes:

hab jetzn grundlayout gebaut mit tables (isne vorgabe von der schule) und die grafiken da drin ausgerichtet...
jetz mein prob: Im Firefox und Opera wirds perfekt geschlossen angezeigt..nur im blöden IEx hab ich ca. 2/3px abstand zwischen den jwlg grafiken inder tabelle...
zum quellcode(noch im rohbau ;)):
<!DOCTYPE HTML SYSTEM><html><head><title>rapidnetworks</title>


</head><body bgcolor="black">



<table width="1024" border="0" align="center" cellpadding="0" cellspacing="0">

<tr>
<td><img src="pics/1_1.jpg"</td>
<td><img src="pics/1_2.jpg"</td>
</tr>
<tr>
<td><img src="pics/2_1.jpg"border="0"</td>
<td><iframe name="frame1" height="552" width="560"src="news_fenster.html"target="_self"></iframe>
</td>
<td></td>
</tr>
</table>
<table width="1024"border="0" align="center" cellpadding="0" cellspacing="0">
<tr>
<td><img src="pics/3_1.jpg"border="0"</td>
</tr>
</table>
<table width="1024" border="0" align="center" cellpadding="0" cellspacing="0">
<tr>
<td><img src="pics/4_1.jpg"</td>

<td><img src="pics/button.jpg"</td>

<td><img src="pics/empty.jpg"</td>

<td><img src="pics/button.jpg"</td>

<td><img src="pics/empty.jpg"</td>

<td><img src="pics/button.jpg"</td>

<td><img src="pics/empty.jpg"</td>

<td><img src="pics/button.jpg"</td>

<td><img src="pics/empty.jpg"</td>

<td><img src="pics/button.jpg"</td>

<td><img src="pics/4_7.jpg"</td>
</tr>
</table>
<table width="1024" border="0" align="center" cellpadding="0" cellspacing="0">
<tr>
<td><img src="pics/5_1.jpg"</td>
</tr>
</table>
</body></html>

khab echt kein plan wieso.....
wär schön wenn sich jemand äußern könnte

mfg stürmi
 
alibi

alibi

Grundsätzlich anders
Mitglied seit
29 Mrz 2004
Beiträge
47
Reaktionen
7
Ort
Hamburg
Kannst du das Ding evtl. irgendwo hochladen (inkl. Grafiken) - dann ist es ein bisschen plastischer und wir können dir besser weiterhelfen.
 
alibi

alibi

Grundsätzlich anders
Mitglied seit
29 Mrz 2004
Beiträge
47
Reaktionen
7
Ort
Hamburg
Ok,

relativ offensichtlich:

a) Du musst <img src .... auch wieder abschliessen. Also immer komplett mt <img src=..... >. Die schliessenden > fehlen bei dir überall

b) Du musst für eine neue Zeile keine neue Tabelle anfangen, nur ein neues TR -> lösche folgende zeilen:

</table>
<table width="1024" border="0" align="center" cellpadding="0" cellspacing="0">

dann sollte es gehen

Andreas
 
..::le fLoW::..

..::le fLoW::..

ROSA
Mitglied seit
17 Apr 2005
Beiträge
450
Reaktionen
35
Ort
d:\music\minimal
Vielen Dank...hatt ich natürlich übersehen....

sorry für die blöde frage :D
 
XunnD

XunnD

Party-Komponente
Mitglied seit
29 Jul 2003
Beiträge
1.974
Reaktionen
70
Ort
Magdeburg
@Maik: ich wollte Dir eigentlich anfangs überhaupt nicht widersprechen:

Von Programmiersprache war afai-r(ead) gar nicht die Rede.
Allerdings - und ich denke, ich bin damit nicht allein - sehe ich etwas, was ich schreibe, eine Syntax besitzt und hinterher von einer Maschine (Browser, Parser, whatever) abgearbeitet und verarbeitet wird, sehr wohl als Programmierung an...

Es mag keine Programmiersprache sein, HTML schreiben sehe ich dennoch als programmieren an.



Übrigens empfehle ich auch die Grundlagen auf de.SELFHTML.org...
 
CoarseBeat

CoarseBeat

---==>>BLUBB<<==-
Mitglied seit
9 Feb 2004
Beiträge
1.764
Reaktionen
51
ich finde es auch immer extrem süß wenn mir jemand HTML als programmiersprache oder seine HTML kenntnisse als programmier können verkaufen will.

Wenn man mal C/C++, Java(nein nicht Java script) oder so etwas programmiert hat weiß man was programieren ist...
 
XunnD

XunnD

Party-Komponente
Mitglied seit
29 Jul 2003
Beiträge
1.974
Reaktionen
70
Ort
Magdeburg
@Maik: Okay - das DOC Format nutzt ASCII Codes, die sich nur umständlich mit der Tastatur erzeugen zu lassen, von daher: wenn Du selbst (ohne Word) eine DOC-Datei erzeugst, die in Word funktioniert, ja - dann würde ich das Programmieren nennen wollen.

Knuffig ist auch, dass CoarseBeat Java als eine Programmiersprache (weil es kompiliert wird), aber JavaScript nicht - beziehst Du Dich auf das "Script" - also etwas, was nicht kompiliert wird???
Dann stoßt Ihr Euch an Bash Scripts, Perl, Python, LISP, PHP etc. ebenso an. Diese nicht als Programmiersprachen zu bezeichnen (man kann damit keine Treiber programmieren), grenzt an Frechheit.

Nachtrag-Start:
Java kompiliert auch ulkig: es wird nur platzsparend komprimiert, also der Code wird nur in andere ASCII-Codes (platzsparender) übersetzt, die aber auf der Zielmaschine immer noch von einem PROGRAMM INTERPRETIERT (JRE), und nicht vom Prozessor direkt (Maschinencode, C/C++), ausgeführt werden. Dadurch lässt sich auch das Sandboxprinzip einfacher handhaben.

Und Du nennst Java eine Programmiersprache??? Ich hab die im Studium schon gehabt und muss diese lange nicht gut finden. C/C++ ist da weit flexibler, da behaltet Ihr Recht!
Nachtrag-Ende.

Natürlich kann man mit HTML keine Variablen und Konstanten handlen, doch wenn ich HTML in Klartext schreibe und damit nicht Dreamweaver oder Frontpage, dann würde ich das ebenso Programmieren nennen wollen...

Es ist einfach nicht so, dass das Kriterium "Kompilierung" eine Programmiersprache eindeutig identifiziert.
 
Zuletzt bearbeitet:
CoarseBeat

CoarseBeat

---==>>BLUBB<<==-
Mitglied seit
9 Feb 2004
Beiträge
1.764
Reaktionen
51
Html ist halt so pseudo "programmierung"...
 
Argon

Argon

Klangspion
Mitglied seit
1 Mrz 2005
Beiträge
2.235
Reaktionen
196
Ort
Berlin
Nö,
ganz klar: HTML ist keine Programmiersprache. Es ist eine Auszeichnungssprache, nicht mehr und nicht weniger. Das man etwas in einen Editor tippt hat mit Programmierung nun einfach gar nichts zu tun.

Grüße, Georg
 
XunnD

XunnD

Party-Komponente
Mitglied seit
29 Jul 2003
Beiträge
1.974
Reaktionen
70
Ort
Magdeburg
Wie würdet Ihr es dann nennen, wenn man HTML im Klartext schreibt? Einfach nur "schreiben"? Texte kann man schreiben, Briefe - doch HTML Dateien?

Du scheinst ja den Titel "Programmierer" wirklich SEHR ERNST zu nehmen - sind wir denn Kollegen?

Ich gebe CoarseBeat im Übrigen vollkommen Recht - man sollte sich nicht Programmierer nennen, wenn man HTML verstanden hat und schreiben kann.
 
CoarseBeat

CoarseBeat

---==>>BLUBB<<==-
Mitglied seit
9 Feb 2004
Beiträge
1.764
Reaktionen
51
ich bin Programmierer hab zwar noch keinen Abschluss aber bin im Praxissemester in der Softwareentwicklung...
 
 
Oben