Ich höre nix Anschluss Denon X300?

J

Jim

Well-known member
Mitglied seit
11 Mrz 2005
Beiträge
59
Reaktionen
0
Hi hab nen Denon X300 und ne 2.1AktivBox mit Subwoofer ..hab alles denk ich mal soweit angeschlossen..hör aber keinen Murgs..komisch..oder bin ich doch zu doof des richtig anzuschliessen??



also hab die 2 TT an PHONO1 und PHONo2/3 angeshclossen wies i der Bedienung steht..

und weiter komm ich nicht..um ehrlich zu sein..

im Subwoofer ist Klinke..wo kommt dann dieser Klinke/Chich stecker bitte rein?? in der Anleitung steht das nicht drin..


hier noch die Bedienungsanleitung..falls mir jemand weiterhelfen kann..irgendwie mysteriös..das DIng..
http://www.denon.de/site_pro/datadir/pdf/ba/Bed_DN-X300.pdf

gruss
 
Jonas

Jonas

Ich bin... Freiburger
Mitglied seit
27 Nov 2005
Beiträge
409
Reaktionen
76
Ort
Oberkirch/FR
Also so schwer isses au nich! Steckst einfach die klinkenstecker von deiner activeanlage in den masterout des mixers! Hast ja da auch klinkenausgang! Dann sollte es funktionieren. Was du auch machen kannst, einfach mal deine Kopfhörer anschließen, ne platte auflegen und abspielen! dann solltest auch was hören!

gruß jonas
 
J

Jim

Well-known member
Mitglied seit
11 Mrz 2005
Beiträge
59
Reaktionen
0
DDD schrieb:
Schalter hinten auf Phono.
Wenn deine Aktivbox nen Cinchadapterkabel hat,
dann kommen die auf Masterout Unbalanced - also Cinch.

Ja sag mal was ist jetzt daran so schwer?
Was bitte macht Ihr wenn mal DSL oder ISDN ein paar Tage nicht geht?


hab ich ja gemacht..hör aber nix....?? hör die Platte schon..aber ganz ganz leise..aber das kommt glaub aus den TTs raus..oder wo auchimmer..das hört man sogar wenn Mixer und Boxen aus sind..

PS: da kommen auch kein Lämpchen..also kein Signal auf CHAN 1 und 2..vielleicht ein Knopf??
 
Zuletzt bearbeitet:
Johnny

Johnny

Troll-Detector
Mitglied seit
25 Apr 2005
Beiträge
457
Reaktionen
95
Ort
Köln Süd-Ost
Bitte alles ausschalten, die Kabel lösen und nochmal von vorne anfangen.

1.) Linken TT an die "Phono1/Line1"-Buchse anschließen, den Schalter daneben auf "PH" stellen. Erdkabel nicht vergessen, das kommt an die "GND"-Schraube.

2.) Rechten TT an die "Phono2/Line3"-Buchse anschließen, den Schalter daneben auf "PH" stellen. Erdkabel nicht vergessen, das kommt an die "GND"-Schraube.

3.) Erstes Klinke-Klinke-Kabel an die "Master Out L"-Buchse anschließen, das andere Ende kommt an die linke Box.

4.) Zweites Klinke-Klinke-Kabel an die "Master Out R"-Buchse anschließen, das andere Ende kommt an die rechte Box.

EDIT: Wieviel Klinken-Anschlüsse hat Dein System überhaupt? Ich seh' grad, dass das wohl nicht eindeutig geklärt ist.... Hier also erstmal STOP!

5.) Sicherstellen, dass der Master-Regler des Mixers und die Lautstärkeregler der Boxen geschlossen sind (also auf 0 stehen), dann: Alle Geräte verstromen.

6.) Einschalten in der Reihenfolge: TT, Mixer, Boxen.

7.) Schallplatte auf den linken Plattenspieler.

8.) Schallplatte saubermachen.

9.) Nadelabdeckung vom System entfernen.

10.) Nadel saubermachen.

11.) Nadel auf Platte.

12.) Sicherstellen, dass wirklich die linke Nadel auf der linken Platte liegt.

13.) Sicherstellen, dass der komische Kippschalter oberhalb des linken Faders am Pult auf "Line1/Phono1" steht.

14.) Sicherstellen, dass der EQ vom ersten Fader vorerst aus ist.

15.) Gain von Fader 1 auf Mittelposition.

16.) Fader 1 in Mittelposition.

17.) Zu den Boxen rennen und die Lautstärke vorsichtig auf Mittelposition drehen - Achtung, noch dürfte nix zu hören sein.

18.) Los, den Crossfader zurück in die Mitte!

19.) Langsam den Master aufdrehen.

20.) Wenn keine Musik: Nochmal melden.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jim

Well-known member
Mitglied seit
11 Mrz 2005
Beiträge
59
Reaktionen
0
Johnny schrieb:
3.) Erstes Klinke-Klinke-Kabel an die "Master Out L"-Buchse anschließen, das andere Ende kommt an die linke Box.

4.) Zweites Klinke-Klinke-Kabel an die "Master Out R"-Buchse anschließen, das andere Ende kommt an die rechte Box.

EDIT: Wieviel Klinken-Anschlüsse hat Dein System überhaupt? Ich seh' grad, dass das wohl nicht eindeutig geklärt ist.... Hier also erstmal STOP!

5.) Sicherstellen, dass der Master-Regler des Mixers und die Lautstärkeregler der Boxen geschlossen sind (also auf 0 stehen), dann: Alle Geräte verstromen.

6.) Einschalten in der Reihenfolge: TT, Mixer, Boxen.

7.) Schallplatte auf den linken Plattenspieler.

8.) Schallplatte saubermachen.

9.) Nadelabdeckung vom System entfernen.

10.) Nadel saubermachen.

11.) Nadel auf Platte.

12.) Sicherstellen, dass wirklich die linke Nadel auf der linken Platte liegt.

13.) Sicherstellen, dass der komische Kippschalter oberhalb des linken Faders am Pult auf "Line1/Phono1" steht.

14.) Sicherstellen, dass der EQ vom ersten Fader vorerst aus ist.

15.) Gain von Fader 1 auf Mittelposition.

16.) Fader 1 in Mittelposition.

17.) Zu den Boxen rennen und die Lautstärke vorsichtig auf Mittelposition drehen - Achtung, noch dürfte nix zu hören sein.

18.) Los, den Crossfader zurück in die Mitte!

19.) Langsam den Master aufdrehen.

20.) Wenn keine Musik: Nochmal melden.


also Klinke Klinke hab ich nicht??ich hhab nur nen 3,5 Stecker sind das glaub an dem Subwoofer..die Boxen werden mit den Subwoofer mit den dünnen Kabelchen geklipst!..also kein Chinch oder Klinke..

hier Manual der Box...eigentlich sinnlos..Boxen sind"speedlink gravity SL-8231"
http://www.gc-plus.de/bin/sl-8231_manual_vers2.pdf
 
Zuletzt bearbeitet:
Der Felix

Der Felix

...
Mitglied seit
9 Dez 2003
Beiträge
1.498
Reaktionen
117
Ort
bei Göttingen
Jim schrieb:
also Klinke Klinke hab ich nicht??ich hhab nur nen 3,5 Stecker sind das glaub an dem Subwoofer..die Boxen werden mit den Subwoofer mit den dünnen Kabelchen geklipst!..also kein Chinch oder Klinke..


Du brauchst noch ein Cinch Stereo auf Miniklinke Kabel. Damit gehtst du dann mit den Cinchsteckern an die Unbalanced Buchsen des Mixers und steckst den Miniklinkenstecker in den Subwoofer des Aktivboxensystems. :)

Und was ist mit dem Rest von Johnny´s Beschreibung? Schon ausprobiert?
 

Anhänge

  • 180798.jpg
    180798.jpg
    2,4 KB · Aufrufe: 82
Zuletzt bearbeitet:
T

taylor

progressive head
Mitglied seit
14 Mrz 2004
Beiträge
958
Reaktionen
87
Ort
Kölle
R-L-Cinch --> Anschluss 36 des DN-X300
3,5mm Klinke --> Subwoofer-Eingang
edit: dazu benötigst du genauso ein Kabel wie oben abgebildet!

...und natürlich Johnnys Tipps befolgen, hört sich nämlich der Beschreibung nach fast so an, als hättest du den Phonovorverstärker (31) nicht drin. Überprüfe und berichte!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
man man man...dann kauf dir ein 2xcinch (stecker/ female) > 1x3,5er klinke - kabel und schon gehts. wo willst du auch sonst mit nem 3,5mm-klinkenstecker am mixer ran :confused: und auch den mixer einschalten, den gain aufdrehen und den wahlschalter auf der frontplatte auf phone stellen.
 
J

Jim

Well-known member
Mitglied seit
11 Mrz 2005
Beiträge
59
Reaktionen
0
FT103 schrieb:
Du brauchst noch ein Cinch Stereo auf Miniklinke Kabel. Damit gehtst du dann mit den Cinchsteckern an die Unbalanced Buchsen des Mixers und steckst den Miniklinkenstecker in den Subwoofer des Aktivboxensystems. :)

Und was ist mit dem Rest von Johnny´s Beschreibung? Schon ausprobiert?

also von dem Subwoofer dieser 3,5 Stecker hab ich schon chinch verbindung zu Unbalanced gemacht...also einfach von subwoofer mit nem ChinchKabel direkt in Mixer zu Unbalanced..es brummt zwar alles man hört das die Boxen funzen..aber wie gesagt..hören tu ich nix..

das mit johnny werd ich mal ausprobieren..ich frag mich nur ob dieser "Kippschalter" Line1/Phono1 nach oben sein muss..nach unten geht er nämlich nicht??und so müsste es ja eigentlich Grundeinstellung sein..
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
die tts geerdet?
 
Der Felix

Der Felix

...
Mitglied seit
9 Dez 2003
Beiträge
1.498
Reaktionen
117
Ort
bei Göttingen
Verstell doch die Kippschalter einfach mal ob sich etwas ändert wenn man da was umschaltet. Mal ein bischen flexibel sein und selber rumprobieren. :rolleyes:

Oder stell mal ein Bild von dem Setup hier rein wenn du die Möglichkeit hast eins zu machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Jonas

Jonas

Ich bin... Freiburger
Mitglied seit
27 Nov 2005
Beiträge
409
Reaktionen
76
Ort
Oberkirch/FR
Hast du überhaupt mal gecheggt ob dein mixer funzt? ich würd einfach mal die anlage weglassen und schauen ob ein signal vom plattenspieler ankommt! wie das geht wurde schon sehr schön geklärt! kannst ja einfach mal dein kopfhörer aufsetzten und hören ob was kommt! und dann kannst dich an die verkabelung deiner anlage machen.

in diesem sinne
 
Johnny

Johnny

Troll-Detector
Mitglied seit
25 Apr 2005
Beiträge
457
Reaktionen
95
Ort
Köln Süd-Ost
Jim schrieb:
das mit johnny werd ich mal ausprobieren..
Pfui, ich bin nicht so einfach zu haben, hättest ja wenigstens mal Blumen mitbringen können...
Jim schrieb:
ich frag mich nur ob dieser "Kippschalter" Line1/Phono1 nach oben sein muss..nach unten geht er nämlich nicht??und so müsste es ja eigentlich Grundeinstellung sein..
Lies Dir doch einfach mal die Beschreibung zu Element 17 ("Eingangswahlschalter") auf Seite 11 der Bedienungsanleitung durch, dann gehen Dir wahrscheinlich die Augen (und hoffentlich auch die Ohren) über: Grundstellung: "2/4" - Hochstellung: "1/3". Und ooooh, man kann die Schalter sogar so drehen, wie man's gerne selber hätte, dazu einfach mal auf Seite 16 blättern. ;)
 
Der Felix

Der Felix

...
Mitglied seit
9 Dez 2003
Beiträge
1.498
Reaktionen
117
Ort
bei Göttingen
Johnny schrieb:
Lies Dir doch einfach mal die Beschreibung zu Element 17 ("Eingangswahlschalter") auf Seite 11 der Bedienungsanleitung durch, dann gehen Dir wahrscheinlich die Augen (und hoffentlich auch die Ohren) über: Grundstellung: "2/4" - Hochstellung: "1/3". Und ooooh, man kann die Schalter sogar so drehen, wie man's gerne selber hätte, dazu einfach mal auf Seite 16 blättern. ;)


Ich vermute mal das man sich diesen ganzen Thread hätte sparen können wenn man die Anleitung vernünftig gelesen hätte.
 
J

Jim

Well-known member
Mitglied seit
11 Mrz 2005
Beiträge
59
Reaktionen
0
Kommando zurück...funzt aalles :) merci@alle
 
J

Jim

Well-known member
Mitglied seit
11 Mrz 2005
Beiträge
59
Reaktionen
0
FT103 schrieb:
Jetzt mußt du aber wenigstens nochmal sagen woran es gelegen hat.
Das bist du uns jetzt schuldig. ;)


diese lästigen Kippschalter :)..und Gain... :D
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
wenn man post #9 gelesen hätte....:rolleyes:
 
 
Oben