Infolinks zu Systemen / Nadeln etc.

D

doode

(Direkt-Angetrieben)
Mitglied seit
19 Jul 2005
Beiträge
23
Reaktionen
0
Aarrghh - hab jetzt schon ne Weile im Forum gestöbert aber stoße nur vereinzelt auf brauchbare Infos zur Funktionsweise und Unterschieden bei Nadeln / Systemen.

Kennt vielleicht jemand ein paar gute Links wo alles zusammengefasst und vielleicht auch mit Bildern erklärt wird????

Ich bin unwürdig......... :( :p
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
herstellerseite. da gibs gegenüberstellungen und, je nach firma, auch hörproben. :rolleyes:

eine frage habe ich aber: warum interessiert dich die funktionsweise eines tonabnehmers?
 
A

Audiowash™

Tonwaschanlagenbesitzer
Mitglied seit
30 Jun 2005
Beiträge
189
Reaktionen
4
Ort
Bad Oeynhausen
Aus Wikipedia:

Moving Magnet (engl. 'Bewegter Magnet', Abk. MM), Bauform eines magnetischen Tonabnehmers für Schallplattenwiedergabe, bei dem im Unterschied zum Moving Coil-System die Magneten fest mit der Abtastnadel verbunden sind, während die Spulen im Tonabnehmer-Gehäuse feststehend montiert sind.


Moving Coil (engl. 'Bewegte Spule', Abk. MC), Bauform eines magnetischen Tonabnehmers für Schallplattenwiedergabe, bei dem die Spulen fest mit der Abtastnadel verbunden sind, während die Magneten im Tonabnehmer-Gehäuse feststehend montiert sind. Wegen der geringeren schwingenden Masse ergibt sich daraus ein besseres Klangbild als bei den Moving Magnet-Systemen. Dennoch ist diese Technik überwiegend bei Modellen aus Großbritannien verbreitet.

Funktion: Die Miniatur-Spule im Tonabnehmer macht beim Abspielen der Schallplatte eine Auslenkung, welche der Bewegung der Nadel proportional ist. Nach dem Induktionsgesetz wird in der Spule eine Spannung induziert. Diese wird dann meist außerhalb des Plattenspielers mit einem Entzerrer-Vorverstärker so aufbereitet, dass ein Lautsprecher angesteuert werden kann.



Habe das jetzt nur so eingefügt, verstehe selber aber leider den Text nicht so ganz :rolleyes:
Kann mir jemand die Funktion und die Unterschiede in eigenen Worten zusammenfassen bitte :)
 
Zuletzt bearbeitet:
D

doode

(Direkt-Angetrieben)
Mitglied seit
19 Jul 2005
Beiträge
23
Reaktionen
0
Ach auf WIKI hätt ich auch selber kommen können :rolleyes:

Werd mir das gleich mal durchlesen...

Hintergrund der Frage:

Hab gestern festgestellt das einer meiner Turntables nicht mit den TimeCode Vinyls von VDJ funktioniert. Bei näherer Betrachtung lags dann an der Nadel!!! :eek: (Hab zum testen einfach die Nadeln der beiden Systeme getauscht).

Benutze als System die HS1 von Numark (TT-1650).

Kann ich die Nadeln einfach so tauschen oder brauch ich ein neues System??
 
D

doode

(Direkt-Angetrieben)
Mitglied seit
19 Jul 2005
Beiträge
23
Reaktionen
0
Zunächst mal vielen Dank für eure großartige Hilfe.... ;)

@DDD

Hab gerade die Daten des Systems bzw. der Nadel rausbekommen - 0.6 mm Sphärischer Diamant Schliff.

Wo bekomm ich sowas her??? Bei deejayladen.de bekomm ich das komplette System (da steht auch das die Nadel austauschbar ist) allerdings kann ich dort die Nadel nicht separat erwerben.
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Und da musste er doch MC / MM erklären!
*hämischgrins*
 
A

Audiowash™

Tonwaschanlagenbesitzer
Mitglied seit
30 Jun 2005
Beiträge
189
Reaktionen
4
Ort
Bad Oeynhausen
doode schrieb:
Zunächst mal vielen Dank für eure großartige Hilfe.... ;)

@DDD

Hab gerade die Daten des Systems bzw. der Nadel rausbekommen - 0.6 mm Sphärischer Diamant Schliff.

Wo bekomm ich sowas her??? Bei deejayladen.de bekomm ich das komplette System (da steht auch das die Nadel austauschbar ist) allerdings kann ich dort die Nadel nicht separat erwerben.


http://www.blackfield.de/

http://dieboxhifi.de/
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
@DDD:
Kann mich errinnern das du noch vor kurzem meintest:
"ne ich hab echt keine Lust noch die Unterschiede von MC / MM zu erklären"
 
D

doode

(Direkt-Angetrieben)
Mitglied seit
19 Jul 2005
Beiträge
23
Reaktionen
0
@DDD

Ja genau - kostet leider fast genauso viel wie das komplette System.. :(

Werd mir also ein komplett neues "Groove Tool" zulegen....

Hab ich eigentlich schon mal erwähnt das "Groove Tool" ne ziemlich besch.. ähh schlechte Bezeichnung für ein System ist. ;)
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
7
Aufrufe
2K
Solum
Solum
R
Antworten
31
Aufrufe
5K
kernelpanic
K
Aggi
Antworten
0
Aufrufe
608
Aggi
pa7ze
Antworten
2
Aufrufe
1K
pa7ze
pa7ze
 
Oben