Installationsarm für CDJ-500s

sedt

sedt

Gschtörter
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
243
Reaktionen
1
Ort
Stuttgart
Bei uns im Club waren die Player auf dem Installationsarm. Hab sie aber wieder abgeschraubt, weil ich so den Dancefloor net gesehen hab! :D :D :D
Find sie eigentlich total fürn Arsch. Weil wenn du die Player auf dem Arm schräg stellst, ticken die des öfteren aus!

[glow=red,2,300]ERRRRRRRRRORRRRRRRR[/glow]

Stehen jetzt auf dem Holzrahmen der DJ-Booth und laufen. Gibt auch keinerlei Probleme mit den Vibrationen und so.

NaJa, stabil sind die Teile anyway, Installation ist auch super easy, aber den Preis find ich viel zu übertrieben.
Würd ich lieber mal zu einem Schlosser gehen und fragen was das kostet, wenn der dir so ein Ding zusammenbaut.
 
G

Gast25

Guest
Hallo zusammen,

gerne möchte ich meine beiden Pioneer 500s an mein Mixercase befestigen. Ich hab' hinten noch etwas Platz und dachte mir, ich hol mir den Installationsarm. und schraub ihn mir hinten fest.

Hat jemand mit dem Teil schon mal gearbeitet? Hält der was Pioneer verspricht? Ist das Ding 400 Märker wert? Und vor allem, kann man die Player leicht daran befestigen? Ich würde das sicher öfter machen müssen, um mobil zu bleiben...

Vielleicht hab' ich ja Glück und hier verläuft sich jemand, der mir helfen kann...
 
D

DJustice

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
113
Reaktionen
0
@ cpm
Tja viel kann ich zu den Armen nicht sagen, aber auf der Messe wo ich die Teile gesehen hatte waren sie sehr stabil.
Leider kann ich dazu auch nicht mehr sagen.
Bis jetzt hat Pioneer aber immer recht brauchbare Sachen gebracht, oder nicht???
Die 500er sind ja soweit alle ganz gut. (Habe die CDJ-500 MK2)
 
 
Oben