Jaytec DJM-8 / Verschleiß oder Garantie

kasor

kasor

Junglist
Mitglied seit
Okt 2002
Beiträge
442
Reaktionen
16
Ort
Berlin F/hain
ich glaub für nen X-Fader bekommste keinen Garantieanspruch, da verschleißteil. Aber respekt das der Jaytec Fader sooooooo lange durchgehalten hat.
Weiß garnicht was die ganzen leute immer gegen das Chinaspielzeug haben, ist doch echte Qualität.



*lol
 
karbon

karbon

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
1.069
Reaktionen
50
Ort
Hauptstrasse gerade aus, dann links
8 Monate? Hastn aber net oft benutzt oder?

Kleiner scherz. :D

Fader sind bis auf die wenigen Ausnahmen wie Kontaktlose Fader immer Verschleissteile und haben keine Garantie.

Meist sind die Fader aber nur verstaubt oder es hat sich anderer Dreck drin versammelt und dadurch wirkt er defekt. Den Fader einfach mal komplett zerlegen und reinigen dann funzt er wieder eine weile.

mfg
 
bossa

bossa

Moderator
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Feb 2005
Beiträge
5.650
Reaktionen
217
Ort
Berlin
richtig!
druckluftspray (oder ähnliches) könnte auch helfen... aber letztendlich wird er dir nicht mehr lange nützen...
 
G

Gast13578

Guest
Ja ich muss den auch nur noch bis nächste Woche nutzen.. dann kommt der Vestax.. :cool:

Dachte ich wechsel vorher nochmal den X-Fader.. und verkauf den bei Ebay.. will den ja nicht unbedingt so verkaufen..

Ok besten dank schonmal, hab mir schon gedacht, dass es Verschleißteil ist...
 
Themen-Starter Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Mischpulte 11
R Mischpulte 19
D Mischpulte 29
W Mischpulte 14
R Mischpulte 24
 
Oben