jetzt rippen die Energy 52 "Cafe Del Mar" *argh*

D
Darktrancer
Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.008
Reaktionen
1
Ort
MHL (Thüringen)
ich kotze ...

Jetzt vergreifen die sich an der wohl ultimativsten Trance-Platte schlechthin: Energy 52 "Cafe del Mar".

Unter dem Projekt Fragma bringt der Zenker jetzt eine 1:1 Kopie von "Cafe del Mar" raus >> "Man in moon" und das ganze mit Vocals.

Ich frag mich bloß, warum?

Ich mein, seit die Platte 1993 auf Eye-Q rauskam, wurde sie in regelmäßigen Abständen immer wieder neu aufgelegt und mit zeitgemäßen Remixen versehen (zuletzt Marco V. und John 00 Fleming). So erlangte sie Kultstatus und Weltruhm. Aber jetzt so ne Scheiße? Was soll das?? Das ganze auf dem Gang Go Label, wo auch B&J ihren Mist verzapfen (sorry, den Seitenhieb konnt ich mir nicht verkneifen *hehe*).

Boykottiert die Platte und bleibt dem Original treu! =)

greetinx,
Darktrancer
 
tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.170
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
[quote author=Darktrancer link=board=20;threadid=6554;start=0#62544 date=1046822199]
Boykottiert die Platte und bleibt dem Original treu! =)
[/quote]

Hehe, kein Problem! ;D

Ich gebe dir im Uebrigen auch voellig Recht was den Rest deines Postings betrifft. Genau meine Meinung. Jetzt ist Schluss mit Lustig!
 
PhoneX
PhoneX
Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.561
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
uhhh, damit haben sie aber fast einen Religionskrieg angezettelt!!!
Das ist eindeutig Mißbrauch von Heiligtum!!

Nö, also ob des sein muss :(
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Da fehlen einem einfach die Worte...

:( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :(
:mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad:
:splat: :splat: :splat: :splat: :splat: :splat: :splat: :splat: :splat: :splat: :splat: :splat: :splat: :splat: :splat: :splat: :splat: :splat: :splat: :splat: :splat:
:'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'(

*Chartsgeldgiermaschinerie* :gun:
 
Daywalker
Daywalker
DJ a.D.
Mitglied seit
10 Nov 2000
Beiträge
1.292
Reaktionen
3
Ort
Weinheim
@stocky: beim nächsten Mal bitte NOCH MEHR Smilies... :-/
 
JohnD
JohnD
trance-mission
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
848
Reaktionen
5
Ort
Hamburg
... den Herren ist nichts zu heilig ...

*kreisch!!!*

aber mein Favourite ist immer noch das Cover von Modern Talking - "my heart and my soul" - obwohl von Hymn - Music Instructor gibts auch einen neuen Aufguss...
Jetzt wirds bitter...

JohnD
 
G
Gast30
Guest
NEEEEEEEEIN!!!

ist nich dein ernst,oder ??? bitte nicht!

oh mein gott....

da darf man nich...kann man das nich rechtlich verbieten lassen?nur bei der scheibe...*gg* ;-)

manman

also ich werd die scheibe ebenfalls 100%ig boykottieren...

mir fehlen ebenfalls die worte... :-(

mein lieblings-song wird verschandelt...*aaahhh* original & three'n'one remix sind die einzig wahren songs!!! :)
 
C
ccg
Well-known member
Mitglied seit
4 Sep 2002
Beiträge
656
Reaktionen
0
Ort
Saartown!
Also ich glaub jetzt werd ich getreten und geschlagen *g*

ICH finde Energy 52 Cafe del Mar einfach NUR GEIL, habe auch alle Mixe von der (denke ich zumindest) und diese Mixe sind ja eher etwas langsamer und housiger ;)

Als ich die Fragma gehört hatte, dachte ich mir, "nice, jetzt gibts da auch was um es in ein schönes Trance Set zu spielen" Natürlich kommt das Cover an das Original nicht ran, aber ich finde es soll ja auch kein Cover darstellen, sondern nur eine Art Ergänzung zum Megahit.

Ich glaub jetzt werd ich hier verbannt und mein Account wird gesperrt *lol*
 
S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.180
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
:-D :-D :-D :-D

ja ich muß da endless recht geben! das musikbusiness ist
eine geschäftswelt wie jede andere auch. es wird hier keine
musik gemacht, die keiner hören will! das hat im prinzip
auch mehr mit vermarktung als mit kunst oder klassikern
zu tun. ihr arbeitet ja auch nicht um die welt zu verbessern
oder "klassiker" zu produzieren sondern, sondern doch
meistens um geld zu verdienen. herr zenker arbeitet auch
um geld zu verdienen...versteht ihr?
ich bin mir sicher, daß sich die fragma version sehr gut
verkaufen wird, daß wird der orginalen version aber auch nicht schaden. es kann ja schließlich jeder "seine" version
nun auflegen.
 
stocky
stocky
Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Stimmt schon irgendwie, aber ich finde es einfach nervig, wenn dir dann mal wieder irgendwelche Bravo-Leser erklären wollen, wie geil doch der neue Track von Fragma ist. Das beende ich dann zwar schnell mit einem mitleidigen lächeln, stört mich aber trotzdem.
Es gibts so viele super Stücke, die aber wegen dieser Klüngel- und Fetternwitschaft nie bekannt werden. Anstatt solche Musik zu fördern, wird einfach weiter stuppide und langweilige, nach ausgiebigen Marktforschungsaktionen und Vermarktungstrategien ausgewählte Musik publiziert, welche durch ein einseitiges Netzwerk von Zeitschriften und Radio/-TV-Sendern zur absoluten Hit-Ikone gehypt wird, ohne das sich jemals jemand über den künstlerischen Wert gedanken gemacht hat.

Auch wenn es utopisch ist, so glaube ich doch noch daran, dass Musik sich nicht komplett von ihrer ursprünglichen Bestimmung als Kunstform, die mit Schallwellen operiert, entfernt hat. Musik ist zu schön, um nur eine Zahl in einer Jahresbilanz von Bertelsmann/Sony/WEA... zu sein.
 
PhoneX
PhoneX
Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.561
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
[quote author=endless-dial link=board=20;threadid=6554;start=0#62596 date=1046876990]
aber da sieht man mal wieder wer sich im musikbuissness auskennt und wer einfach nur jaulen will!!
[/quote]

Ach nein!! Hätte ich bestimmt nicht gedacht, dass es alles auf "Gegenseitigkeit" beruht.
Hast völlig Recht in Deinen ganzen Aussagen, und trotzdem darf man doch über sowas jammern, wenn es einem nicht gefällt, oder?!
Mir ist mehr als klar, dass es nichtmals ein Jucken in der Nasenwurzel dieser Produzenten hervorrufen wird, aber das beabsichtige ich auch sicher nicht damit.
Ich würde es nicht anders machen, wenn ich die nötige Kenntnis und das "nötige" Studio um mich herum hätte.

Nur weil man sich auskennt, muss einem nicht alles gefallen, oder!?
Nur jedesmal wenn es um solche Diskussionen geht, kommst Du mit der Leier, dass es alles lächerlich ist etc etc... nur was Du uns damit erzählst, ist denke ich für die meisten hier auch nichts wirklich Neues und darum geht es ja auch nicht. Natüüüüürlich wollen und sollen diese Leute ihr Geld damit verdienen, wie gesagt, same things I would do.
Auf der anderen Seite würde ich immer Musik "für mich" produzieren, wo ich meine Kreativität auslässen könnte, und ein Teil von meinen Gedanken oder einen Teil von mir einbringen würde.
Die andere Seite widerum wäre nur Mittel zum Zweck und ich würde nur über diese abgrundtiefe Stumpfheit in Bezug auf Musikempfinden der Menschen lachen, die meine Platten kaufen würden.
 
D
Darktrancer
Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.008
Reaktionen
1
Ort
MHL (Thüringen)
So, jetzt kann ich endlich wieder auf diesen Thread zugreifen und antworten.

Also endless. Du hast das mal wieder komplett falsch verstanden! War mir schon klar, das du wieder so reagierst. Du siehst das wieder vom geschäftsmäßigen her. Versuch das ganze doch mal von der musikalischen Seite zu verstehen: den Zauber und diesen Kult um diese Platte. Ich würd mal schon sagen, das seit '93 den Leuten Kid Paul und Cosmic Baby schon bewußt geworden ist, das diese Scheibe ihr Großer Wurf geworden ist - sonst hätten sie niemals den unzähligen Remixen zugestimmt.

Aber die Sache mit Fragma ist jetzt was anderes. Es ist schon ein Unterschied, ob man einen Track einen Remix hinzufügt, oder ob man ihn unter eigenen Namen neu rausbringt. Denn dann kommen die ganzen (oben schon angesprochenen) Kiddies mit "hach, wie toll das doch ist, was da Fragma gemacht haben"... blabla ... Damit geht einfach der Zauber verloren. Und ich denke schon, das dadurch das Original Schaden nimmt!!!

Ich hab hier noch das Promo-Fax zu der Scheibe gefunden, darin steht:
The latest - The greatest!
Naa, Melodie erkannt? Richtig - Cafe Del Mar von Energy 52! Hinter Energy 52 verbergen sich Cosmic Baby und Kid Paul, die diesen Track 1993 zum erstenmal der Trance Crowd schenkten. Durch die langjährige Freundschaft mit den beiden Berlinern gibt es nun die ERSTE Version mit den Vocals !!!

Feeeeeel it
Bereits als Bootleg ist das Teil ein Riesenrenner bei allen Key DJs, und ich bin mir sicher, das jetzt auch bei Euch das Teil einschlagen wird wie eine Bombe!
Plus phatten neuen Mixen
von Duderstadt Brothers und von DJ Kadozer!

... like the man in the moon...
Euer Holger

Ich weiß nicht, aber für mich klingt das unglaubwürdig. Ich mein, die von Gang Go könnten sonst was schreiben. Ich finds jedenfalls nur traurig.

greetinx,
Darktrancer
 
S
SChrauber
Selbsternannte Forenhecht
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.427
Reaktionen
207
Ort
Hinter den Bergen
Denke nicht das Endless euch allen nun unbedingt Unwissenheit unterstellen will. Aber vielleicht ist es doch manchmal ganz gut hin und wieder auf bestimmte Umstände hinzuweisen.
Dabei geht es ja vor allem auch um die „jammerkultur“ an sich, die hier immer wieder so ausgiebig praktiziert wird und teilweise einfach nur groteske Züge annimmt.
Sorry, aber ich kann nicht wirklich verstehen, woher dieses Grundbedürfnis kommt sich über bestimmte Dinge in dieser Form aufregen zu müssen – Vielleicht erklärt es mir ja jemand.
Warum beschäftigt ihr euch überhaupt in diesem Masse mit Dingen, oder auch Menschen (Bravo-Kiddies), die ihr nicht mögt?
 
PhoneX
PhoneX
Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.561
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
@endless:
Gut, aber hier hast Du uns im gleichen Atemzug vorgeworfen, nichts von der Materie zu verstehen...

Denke, dass man gerade bei dieser Pladde hätte etwas vorsichtiger sein sollen, eben aufgrund der Dinge, die Darky schon angesprochen hat.
Aber trotzdem hast Du mehr als Recht, ich würde da Energy52 schon die Hauptschuld zuschieben, bevor ich da Halbe-Halbe machen würde ;)
Sie hätten es im Prinzip ja verhindern können, und WER es nun "neu machen" darf, das hätte ja so gesehen jeder sein können.

Tja, was soll man machen?!
Tracks, die Dich an manchen Stellen der Erde schon beinahe zum Heulen gebracht haben, weil sie irgendwie etwas in Deinem Inneren berührt haben, werden mit einem 0-8-15 verkaufsfähigem Muster unterlegt und der Masse zum Fraß vorgeworfen... nur darüber jaulen wir hier glaube ich :(


Schrauber, vielleicht ist ja mein letzter Absatz die Antwort auf diese Frage. Dass manche Menschen einfach mehr mit Musik verbinden, als ausschließlich die Kohle.
Warum soll ich mich zwingen, vor allen Dingen wegzuschauen?! Mir sind Wolle Petri und das Musikantenstadl in der Tat egal, aber hier geht es immer noch um Dinge, die irgendwo einen Teilbereich einer "Szene" (wenn man es dann so nennen will) ausmachen, und vor allem von vielen als Inbegriff dieser Szene verstanden wird, was nunmal völlig daneben ist.
 
PhoneX
PhoneX
Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.561
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
[quote author=endless-dial link=board=20;threadid=6554;start=0#62618 date=1046883716]
es ist ja nunmal so das leider gottes 95 %unserer userschaft keinen plan vom buissness haben

persönlich wollte ich jedenfalls niemndem direkt unwissenheit unterstellen...
[/quote]

Hmm, dann haben wir uns wohl -na sowas- falsch verstanden ;)
Hörte sich so an, als ob Du speziell uns hier, die in dem thread gepostet haben, den Vorwurf gemacht hast.
 
S
SChrauber
Selbsternannte Forenhecht
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.427
Reaktionen
207
Ort
Hinter den Bergen
Spawn – Ich meinte das anders.
Ich kann das ja schon alles Nachvollziehen, aber die Art und weise, in der die so called Szene über den Kommerz und die Coverschiene jammert und in Selbstmitleid versinkt finde ich an einigen Stellen einfach zumindest fragwürdig und erstaunlich.
Es gab auch schon Titel, die mir irgendwie am Herzen lagen, und die plötzlich gecovert wurden. Wenn mir das Cover nicht gefiel, dann hab ich sie mir eben auch nicht angehört, bzw. mich damit beschäftigt. Wo ist da das Problem? Warum sollte sich für mich in irgendeiner Form irgendwas verändern wenn ich mir mein Original anhöre? Wie soll für mich das Original „schaden nehmen“? Was ist der wirklich effektive Grund sich darüber aufzuregen, wie es hier praktiziert wird?
 
D
Darktrancer
Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.008
Reaktionen
1
Ort
MHL (Thüringen)
Der Grund warum hier so gejammert wird?

Ganz einfach, es wird immer dreister gecovert und geklaut. Und warum sollte man das so ohne weiteres hinnehmen ohne zu meckern? Wenn man alles nur so hinnehmen würde, könnte man das Forum dicht machen - dann gibts ja auch nix mehr zum diskutieren. Ist doch auch egal, ob die "jammernden" Leute nur 5% oder 1% oder noch weniger einnehmen. Schlimm wäre, wenn es niemanden stören oder gar auffallen würde. Dann wären wir nämlich schon so abgestumpft, das die Musikindustrie uns alles verkaufen könnte.

greetinx,
Darktrancer
 
S
SChrauber
Selbsternannte Forenhecht
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.427
Reaktionen
207
Ort
Hinter den Bergen
warum sollte man das so ohne weiteres hinnehmen ohne zu meckern?

Das Jammern ist also eine art Massnahme gegen das Covern. Was wird denn damit konkret erreicht? Soll so ein Thread die
Produzenten davon abhalten zu covern?

gibts ja auch nix mehr zum diskutieren
Wo wird denn Diskutiert? Es geht doch nur ums Jammern und um Selbstmitleid.

Schlimm wäre, wenn es niemanden stören oder gar auffallen würde

Wenn es niemandem Auffallen würde, dann würde vielleicht niemand die Coverversionen kaufen.

Dann wären wir nämlich schon so abgestumpft, das die Musikindustrie uns alles verkaufen könnte.

Wenn du dich nicht über Coverversionen öffentlich aufregen kannst, dann stumpfst du ab, und kaufst dir nicht mehr die Platten die dir gefallen?
 
S
Steve Rotate
Well-known member
Mitglied seit
9 Sep 2002
Beiträge
2.180
Reaktionen
80
Ort
Saar / Lux
[quote author=Darktrancer link=board=20;threadid=6554;start=0#62626 date=1046885639]
Dann wären wir nämlich schon so abgestumpft, das die Musikindustrie uns alles verkaufen könnte.
Darktrancer
[/quote]

hmm...ich glaube, wir sind schon längstens so abgestumpft!!
ich sag nur: helge schneider, stefan raab, zlatko usw...
aber sie jubeln uns solche "drecks" nicht unter...nein...die mehrheit scheint danach zu schreien...
 
D
Darktrancer
Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.008
Reaktionen
1
Ort
MHL (Thüringen)
Holla ... jetzt werd ich schon Wort für Wort auseinander genommen ... *gg*

Also gut:
Was ich damit versucht habe zu sagen, ist, das es mich nun mal stört, was da jetzt mit dem Cafe Del Mar Track passiert. Wenn das als jammern aufgefasst wird - von mir aus. Ich hab's hier ins Forum gepostet, weil es mich und sicherlich auch allen anderen die diesen Track lieben nervt. Das Forum ist eine Plattform für eine solche Diskussion (ja, ich seh das als Diskussion und nicht nur als gejammere!). Und was ist schlimm daran sich aufzuregen über Sachen die einem stören?

Und natürlich wäre es schlimm, wenn es niemand auffallen würde, das das ne Coverversion ist. Denn so würde doch jeder dann Fragma loben für ihren ach so toll Track, hm?

greetinx,
Darktrancer
 
 

Neue Themen


Oben