Kann wer was zum Gemini Ps 04 was sagen?

M

MasterSud

Member
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo hab jetzt seit rund 2 jahren nen Numark DM 3000x mixer - hätt jetzt aber gern ein paar spielereien (sprich effekte) - aber natürlich preiswert. Und da hab ich diesen neuen Gemini Mixer (Ps 04) entdeckt....
 
S

Steve

Elektro-Technologiker
Mitglied seit
28 Feb 2004
Beiträge
2.535
Reaktionen
107
Ort
255.255.0.0
Erstmal Hallo hier im Forum ;)

Bevor du jetzt hier mit Antworten auf deine Frage nahezu "überschüttet" wirst ( :D ), frage ich mal ganz dezent:

Wie wäre es denn, wenn du zu einem Equipmenthändler fährst und dort die Produkte antestest und dich ggf. beraten lässt ?

.... desweiteren haben wir hier eine eigene Suchfunktion. :)
 
M

MasterSud

Member
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
7
Reaktionen
0
Hallo zurück!

Ja klar werd ich machen - wenn ich nen händler find der das Teil hat :)

bestell ja lieber online

naja hoff ja nur dass mir ein paar freaks sagen können ob ich den überhaupt in erwägung ziehen soll oder nicht.
 
giogio

giogio

Member
Mitglied seit
27 Mrz 2005
Beiträge
15
Reaktionen
0
Ort
Schweiz
ich kenn 'nen händler, der gemini mixer vertreibt, der ist aber in der schweiz, versendet aber auch nach europa...

http://www.asl.ch/shop/

der hat auch die neuen mixer-modelle der ps-serie

P.S. kostet 699 sFr (ca. 466 €)
 
M

MasterSud

Member
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
7
Reaktionen
0
danke für den hinweis aber
auf elevator hab ich das teil um 269€ gesehen. würd gern wissen ob der mixer was taugt vielleicht hat ja wer das vorgängermodell oder so...

Technische Daten zum PS 04

PS-04
Professional 3 Channel Stereo FX Mixer

- PS Series standard features
Face:
- Bright blue LCD display for FX names & FX parameters
- DSP module with 25 effects & a wide range of
parameters
- FX assign switch
- Dry/Wet fader control
- Rotary FX selector & parameter controls
- Dual mode backlit FX on/off & cue effect button
- Mic section with rotary Mic volume, high, & low
EQ controls
- Fader section with hamster/reverse, slope, & assign
switches

Weight: 6.31lbs. (2.9 kg) Shipping: 10.31 lbs. (4.7kg)
 
Zuletzt bearbeitet:
FeBe

FeBe

Well-known member
Mitglied seit
21 Mrz 2005
Beiträge
129
Reaktionen
1
Ort
Berlin
So lange du nicht bei elevator kaufts ist alles okay :)

mfg
 
T

Thomas K.

+1600 Beiträge
Mitglied seit
6 Sep 2003
Beiträge
6.640
Reaktionen
288
Warum sollte er das nicht tuen? *am kopf kratz*

bestell dort wo du das für dich am beste angebot mit den für dich besten kondiotionen bekommst
 
FeBe

FeBe

Well-known member
Mitglied seit
21 Mrz 2005
Beiträge
129
Reaktionen
1
Ort
Berlin
Glaube nicht das elevator das billigste angebot macht...

Elevator wirbt damit das sie eine preisgarantie haben...das heist das sie denn preis halten auch wenn es ein anderer djshop billiger verkauft...ist ja schön wenn es so währe.

Vor 1 1/2 jahren wollte ich dies auch wahr nehmen...bei elevator gab es dem pioneer 600 für 888,- euro bei einen unbekanten anbieter aber für 809,-

Die dame am phone meinte zu mir das sie da erst ihren chef sprechen müßte...okay...am nachsten morgen ein anruf von elevator "okay wir geben ihnen ein rabatt von 38,- euro mehr geht aber nicht " na immer hin hätte ich ja dann noch ein schlußelanhänger bekommen wie schön :D

sorry...hat ja irgend wie nichts mit dem thema zu tun ;)

ps: Geh ma zu www.geminidj.com da kannst du die ein video ansehen was der so alles kann...ist nicht gerade wenig :eek:

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
warum hast dann nicht bei dem für 809€ gekauft?
für besseren support und co dann doch zu den großen? und dann dank den kleinen billige Preise bei den großen raushandeln... und die großen sind dann trotzdem die bösen wenn sie nicht den gleichen Preis geben.
 
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Damit man sich ein Bild machen kann was das für nen Gerät ist, hier mal ein Bild:


und noch die wichtigsten Features:
3 Kanäle
3 Plattenspielerverstärker
6 Lineeingänge
>> 3 Anschluss/Umschaltmöglichkeiten pro Kanal
nen "haufen" DSP Effekte
nette Fader, besser als "normal"
Crossfaderkurve verstellbar
Symmetrischer Masterausgang
Aufnahme und (?) Monitorausgang
 
Zuletzt bearbeitet:
FeBe

FeBe

Well-known member
Mitglied seit
21 Mrz 2005
Beiträge
129
Reaktionen
1
Ort
Berlin
Weil ich da kunde war...erstes set und so :)

mfg
 
Chimmy

Chimmy

PORN 2 ROCK !
Mitglied seit
26 Jan 2005
Beiträge
1.117
Reaktionen
78
Ort
Ulm
FeBe schrieb:
Glaube nicht das elevator das billigste angebot macht...

Elevator wirbt damit das sie eine preisgarantie haben...das heist das sie denn preis halten auch wenn es ein anderer djshop billiger verkauft...ist ja schön wenn es so währe.

Vor 1 1/2 jahren wollte ich dies auch wahr nehmen...bei elevator gab es dem pioneer 600 für 888,- euro bei einen unbekanten anbieter aber für 809,-

Die dame am phone meinte zu mir das sie da erst ihren chef sprechen müßte...okay...am nachsten morgen ein anruf von elevator "okay wir geben ihnen ein rabatt von 38,- euro mehr geht aber nicht " na immer hin hätte ich ja dann noch ein schlußelanhänger bekommen wie schön :D

sorry...hat ja irgend wie nichts mit dem thema zu tun ;)

Also bei deejayladen.de gibt die Preisgarantie noch wircklich ;) Ich habe mal ein Angebot für ein HD-25 für 138Euro gesehen und beim Deejayladen hab ich ihn für 135 bekommen ;) Ruhig bei solchen sachen mal NÖ sagen ;) Argonaz zahlt sich letzten endes fast immer aus. Sag halt das du dann bei der Konkurenz einkaufst, denn jeder will seine waren an dem "Mann" brin
gen ;)

So und jetzt *offtopic off* ;)

MfG MaXiMo
 
Dom

Dom

[ ]
Mitglied seit
8 Okt 2004
Beiträge
953
Reaktionen
112
Ort
Kleinostheim
hab das teil zwar noch die unter den händen gehabt, aber die anordnung von effekten und eq's is ja mal net so der bringer. würde mich persönlich vom kauf abhalten.

außerdem find ich die aussteuerung net so toll.
würde da lieber auf die effekte verzichten und n mixer mit besseren basics nehmen!
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast1490

Guest
Jepp, würde auch eher einen X-300 oder DJM 707 dem Gemini vorziehen, denn bis auf die UMX Reihe hat sich Gemini noch nie eine goldenen Nase verdient.
Würde die von der Qualität knapp über bzw. bei Reloop einordnen, da sie sich scheinbar aus dme Semi-Pro Sektor immer weiter zurückziehen und auf Anfängerkundenschar hinaus sind.
Wenn du unbedingt 3 Kanäle brauchst empfehle ich :

Ecler Smac Pro 30 (wird noch billiger)
Ecler Nuo 3 (weil das der Nachfolger ist :D)
Stanton SMX 401
Dateq XTC (zwar teuer, aber unschlagbar gut)

Und dann jeweils ein Effektgerät anschließen, bis auf der Dateq müssten alle einen Effektweg haben.
 
Chimmy

Chimmy

PORN 2 ROCK !
Mitglied seit
26 Jan 2005
Beiträge
1.117
Reaktionen
78
Ort
Ulm
@RubyDUB


also er hat ja am Anfang erwähnt das er ja ein Mixer mit Intergrieten Effekten haben will ;)

Also das Dateq XTC ist der reinste wahnsinn. Ich habs mal 2 Wochen bei mir zu Testen gehabt und ich hab fast geheult als ich es wieder zurück schicken musste ;) Die Fader sind der overburner, EQ's einfach genial. Also wer ein 3 Kanal Mixer der Ober-Extra Klasse haben will, kommt um den Dateq XTC nicht rum ;)

*back @ topic*

Schau mal in den Marktplatz, da verkauft jemand sein Stanton SMX-501 oder so.... Ist auf alle fälle ein sehr guter 3 Kanal Mixer. Es verkauft ihn glaub um 300-350 EUR. Dann kannst dir ja noch alternativ ein AIR FX Effektgerät kaufen!


MfG MaXiMo
 
M

MasterSud

Member
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
7
Reaktionen
0
Jetzt meld ich mich wieder mal - danke für die vielen Infos.Schade dass ich an mein Numerk (DM 3000x) kein Effekgerät anschließen kann - wenn ich das richtig erkenn. Hab nur ein Channel PFL Send Ausgang - aber der is zum samplen gedacht angeblich, oder?

Der Gemini PS04 hat keinen eingebauten beatcounter bin ich draufgekommen - das ist eine schwäche find ich.
Leider will/kann ich mir kein DJM 600 kaufen - das wärs....
 
Chimmy

Chimmy

PORN 2 ROCK !
Mitglied seit
26 Jan 2005
Beiträge
1.117
Reaktionen
78
Ort
Ulm
Hi!

Also du musst dir als erstens Bewusst sein, das sich DJ's lieber über Hämorieden als über BPM Counter unterhalten ;) Es ist nicht gut wenn du auf BPM Counter angewiesen bist! Denn nicht in jedem Club steht ein DJM 500/600 du bist völlig aufgeschmissen, wenn da mal ein Allen&Heath Xone62 oder was weiß ich für ein Toppult ohne BPM Counter. Also ich würde dir raten noch ein bissel mehr zu üben! Zumal auch BPM Counter oft Fehlerhaft sind, auch die Teuren einzeleinheiten für fast 300 Euro, liegen meist gut daneben. Dein Gehör und Gehirn ist der bester BPM Counter ;)



MfG MaXiMo
 
M

MasterSud

Member
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
7
Reaktionen
0
Ja klar verlasse ich mich nicht auf den beatcounter, feinabstimmung muss mit gehör/gehirn passieren - aber bei nem mixer mit sovielen effekten ists glaub ich ganz praktisch wenn man diese gut einsetzen möchte.
 
G

Gast1490

Guest
Also Mixer mit ingerierten Effekten gibt es nur wenige, die ich "relativ" empfehlen kann :

Allen & Heath Xone 32 (zwar nur Filter, aber der ist bombig)
Denon X-1500
Numark DXM 06 (Hab ich selber, ist kein Profi-Mixer, aber für den Preis super Qualität, die aber nicht ganz an den Denon X-300 oder Pioneer DJM 707 rankommt)
Pioneer DJM 600 (zwar nicht mehr ganz update
Stanton SA-12 (billig im Moment und nette Quali, aber nicht das Optimale zum battlen)

Brauchbar sollte noch der Numark 5000-FX sein, musst du aber nochmal antesten, wie der ist.
 
 
Oben