Kaufberatung / Vorschläge Mixer mit SplitCue

el Richarde

Member
Mitglied seit
30 Mai 2017
Beiträge
16
Hallo Zusammen,

ich suche einen Mixer mit Split-Cue oder auch Controller der als Stand-Alone-Mixer funktioniert und SplitCue bietet.
Ich besitze ein Reloop Jockey III REMIX - ein für mich (fast) perfekter Controller für Traktor, funktioniert auch sehr gut mit Externen Quellen via Input oder Master thru, ist vom Layout perfekt gemacht für Traktor und bietet mir fast zuviele Möglichkeiten die ich für mein Style garnicht nutze. Ich benötige eigentlich nur ein Set-Up für 2 Decks und Effekte. 4 Decks und Samples benutze ich so gut wie nie oder kann darauf verzichten. Was mir wirklich fehlt ist ein Split Cue - also die Funktion den Master auf einer Kopfhörerseite und Cue auf der anderen Kopfhörerseite zu hören.

Außerdem habe ich 2 Reloop 4000 M3D TT´s welche bisher an einem Behringer DJX900 USB angeschlossen waren, hatte ich mal günstig bei Ebay ergattert und war ein super Einstieg in ein Bedroom-Set-Up. Der Behringer hatte die Split-Cue funktion, bis er mir vor kurzem kaputt ging und ich es noch nicht geschafft habe ihn wieder zu reparieren (Siehe anderen Thread hier im Forum)

Ich kann derzeit mein Reloop Jockey III Remix für meine TT´s nutzen, habe aber dann wie gesagt kein Split Cue, mit welchem das manuelle Beatsyncen wesentlich besser für mich funktioniert als mit normalem Cue/Master Fader (welchen ich aber genauso benötige). Ich möchte zuhause auch nicht so laut mixen das ich auf den Split-Cue verzichten könnte.
Soviel zum WARUM.

In Traktor kann ich mir ja auch alle so routen das ich im Kophörer Split-Cue habe, kann aber dann die Cue/Master/Mix funktion nicht nutzen, deshalb wäre eine Hardware Lösung schon schön.

Ich möchte diesen Thread nutzen um mögliche Optionen mit Split-Cue zu finden, egal ob Battle-Mixer, Club-Mixer oder Dj-Controller mit Stand-Alone funktion.


Oder falls jemand eine Seite kennt auf der man nach Funktionen wie Split-Cue Filtern kann wäre das natürlich auch ein Hilfe.

Würde mich über zahlreiche Antworten und Empfehlungen freuen, damit es nicht ganz ausartet vielleicht noch der Hinweis: Beim Controller könnte ich mir vorstellen mein Reloop Jockey III REMIX gegen ein anderes Modell welches mein ansprüchen genügt einzutauschen - darf also auch etwas mehr kosten da ich ca. 300 EUR fü den Verkauf einplanen könnte.

Beim Mixer wollte ich Preislich unter dem Pioneer DJM 450, Pio DJM 750, A&H92 usw. liegen - je günstiger desto besser.

Vielen Dank schonmal und viele Grüße
 

Chris Le Bear

Well-known member
Autor/Editor
Mitglied seit
17 Apr 2017
Beiträge
290
zum Beispiel: Xone 42, Xone 43, Reloop rmx 60 oder rmx 80, Numark m6
 

MrPopmusik

Vinylist
Mitglied seit
5 Feb 2011
Beiträge
1.301
DDM 4000

Analog + Midi (auch kanalweise mischbetrieb)
Super EFX Sektion (einstellungen werden auf * mit gepeichert u. Efx auch auto-beatgesteuert <absolute genau>) + Frequenzselektiertes Anwenden der beiden EFX-Sektionen :)
Einstellbare/r EQ-übergangsfrequenzen (auf *=8 plätzen abspeicherbar/abrufbar) usw. usw.

Ach ja, auch split ;-)

Für ~ 160 gebraucht und ca 340 neu zu haben

Ein näherer Blick/sich mit befassen schadet nicht ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

el Richarde

Member
Mitglied seit
30 Mai 2017
Beiträge
16
Vielen Dank, alles definitiv gute Infos.

Kennt vlt jemand auch Controller die sich für Traktor eignen, Split Cue haben und evtl sogar stand Alone fähig sind?
Weitere Mixer dürfen hier natürlich gern weiter aufgezählt werden

Viele Grüße
 

el Richarde

Member
Mitglied seit
30 Mai 2017
Beiträge
16
Hier mal eine Auflistung von Controllern mit Split-Cue:

Numark NS6
4Trak
NS7II
Denon MC6000 MK1 & MK2
 
Oben