Kaufhilfe Numark TT

K

Kaylab

Member
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
5
Reaktionen
0
Tach an alle.
Ich weiss jetzt nicht ob ich hier überhaupt richtig bin und falls dies nicht der Fall sein sollte bitte ich um Entschudigung.

Habe folgende Frage:
Habe Zuhause zwei Turnis von Numark stehen die jedoch mit Riehem betrieben werden.
Nun möchte ich in den Kreis der Direktantriebler wechseln.
hab gemerkt das das schon ein wenig angenehmer ist.

So und da ich nicht unbedingt auf Numark vezichten möchte habe ich mich mal umgeschaut und was habe ich gefunden : den Numark TT 100.

Echt schickes Teil und nicht so super teuer wie n TT 500 z.b.

Nun möchte ich gerne wissen ob es sich lohnt sich solch einen Turni zu kaufen.

Nutze das Equipment ja auch nur für private Feste.

Hoffe es hat hier jemand mit diesem Gerät Erfahrung und es sind hier nicht nur Technics Freakz anwesend. :D

Nichts gegen Technics aber das ist einfach ne Nummer zu teuer.

Grüsse
 
M

Magnesium

Chemisches Element
Mitglied seit
21 Jul 2003
Beiträge
480
Reaktionen
5
Ort
Bremen
Moin,

ich bin zwar Technics-Freak aber keine Angst, ich versuch erst gar nicht die den ans Herz zu legen.

Nun aber mal eine Frage: Was ist am TT-500 von Numark super teuer? Ich finde ca. 300€ für einen vernünftigen Plattenspieler durchaus einen fairen Preis. Qualität hat halt ihren Preis und 250€ (oder mehr) sollte man für einen Turntable schon hinlegen, wenn man damit vernünftig arbeiten will und dass man mit Billig-Equipment (Riemengetrieben!) nicht weit kommt hast du auch schon gemerkt.

Der TT-500 erhält hier im Forum in der Regel ein gutes Feedback erhalten (konsultier einfach mal die Suchfunktion) und damit wärest du auf der relativ sicheren Seite. Es gäbe noch den TT-200 von Numark (Kostenpunkt: ca. 250€), aber dieser kommt nicht immer so positiv weg. Solltest du dieses Gerät in Betracht ziehen: Auf jeden Fall den Store deines Vertrauens aufsuchen und antesten! (Würde ich unabhängig davon bei den anderen Turntables auch empfehlen.)

BTW: Mit Hilfe der Suchfunktion hättest du auch folgenden Testbericht finden müssen: TT-100 Testbericht
Ergebnis grob zusammen gefasst: Besser nicht kaufen!

Also meine Meinung: Nimm den TT-500 oder wenn du ihn selber getestet und für deine Bedürfnisse als genügend befunden hast evtl. auch den TT-200...
 
Dennis Coffee

Dennis Coffee

the essence of music is..
Mitglied seit
16 Feb 2004
Beiträge
691
Reaktionen
13
Ort
Hamburg
Ja Numark definitiv erst ab 500...
 
K

Kaylab

Member
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
5
Reaktionen
0
Danke für die Infos. Glaub ich werd mir nun doch überlegen ob ich mir doch lieber nen TT 500 kaufen werde. Der Testbericht sagt ja alles.

Möchte ausserdem nochmals betonen das ich nichts gegen Technics habe, die sin halt nur ne Preisklasse zu hoch für mich und mit Numark komm ich halt auch gut klar.
 
FDW

FDW

Now on the dark side!
Mitglied seit
6 Feb 2005
Beiträge
5.218
Reaktionen
100
Ort
KS
Ich würde dir auch zum TT500 raten! Sehr guter TT und Peis/Leistung ist fast unschlagbar! Der hat alles was man braucht! U.a. wirklich guten und starken Motor (meg ich pers. lieber als den vom Technics oder wie meine jetzt... die ham au nur 2Kg), bis zu 50% pitch! Für DuB und Täggnö ganz gut! Und die einstellbare Start/Stopp-Zeit kann man für den ein oder anderen Übergang nutzen :)
 
jonny.joka

jonny.joka

Flavormix!
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
512
Reaktionen
10
Ort
HAMBURG
also darüber sollte man sich eigentlich gar keine gedanken machen!

numark würde ich defintiv erst ab 500 kaufen...ich selber habe den ttx1 und der is bestens! der müsste theoretisch die gleiche technik wie der 500er haben nur dass das display fehlt...
 

Ähnliche Themen

Artus
Antworten
0
Aufrufe
541
Artus
Artus
J
Antworten
17
Aufrufe
2K
DJ BeX$taR
D
 
Oben