Kennt jemand B.S.T.??

D

DJ Deniso

Active member
Mitglied seit
25 Sep 2005
Beiträge
31
Reaktionen
0
Hoouu Hoouu Hold On :D

Also ich bin auf einen Hersteller gestoßen und zwar B.S.T..
Und dort hab ich einen Plattenspieler endeckt, der richtig gut seien soll. Hab auf der Page von MediaZero einen Beitrag von einen User gesehen und der meinte, dass die Dinger auf jeden Fall ein Kauf wert sind. Er hat sogar seine Technics für die Dinger aufgegeben.
Er meinte sie haben eine echt gute Startzeit von ungefähr 0,2 sec. und das ist richtig mal gut.
Soooooo hier ist mal ein Link zu dem Plattespieler
http://www.bstdj.com/categorie_produits_de.asp?ref_produit=864&ref_site=39
Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Sind auch im Gegensatz zu den Technics zu einem günstigeren Preis. Mal sehen ob es sich lohnt ;)

That's all volk :D

C YA Jiggy's
 
Snaip

Snaip

Knöpfchendreher
Mitglied seit
3 Jun 2002
Beiträge
7.534
Reaktionen
308
Ort
Bielefeld
Baugleich mit Reloop 6000 und Sync Audio.
Suche gibt die restlichen Infos.
 
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
dine dinger sind ok. gibts in ähnlicher/gleicher bauweise von anderen hersteller. ob wirklich besser als technics ist in sachen tonarm, rückkopplungsfestigkeit, lebensdauer, gleichlaufschwankung und co weis man nciht so recht.
wie schnell der motor angeht ist total egal. er muss nur gut drehen und das kann der technics zur perfektion.
 
P

Pow|Wow

Well-known member
Mitglied seit
20 Jul 2005
Beiträge
1.123
Reaktionen
49
Ort
STGT
auf der seite steht das der tt ein "schweres alugestell" hätte
das is ja n wiederspruch
 
dejaVu

dejaVu

Vestaxianer
Mitglied seit
22 Jun 2005
Beiträge
114
Reaktionen
5
Ort
...ums eck herum
jup, baugleich mit den reloop und synq, ist halt so ein massenprodukt aus china oder so, soll aber ganz in ordnung sein.
 
 
Oben