klangsynthese

disaster

Well-known member
Mitglied seit
20 Mrz 2002
Beiträge
286
Ort
Nürnberg
tag ihr alle  ;)

ich hab jetzt mal vor, bei meinen produktionen (naja, eigentlich hab ich erst damit angefangen  :D )richt verändern zu können, deshalb meine frage:

kennt ihr irgendwelche links etc. oder könnt ihrs mir sagen, was elektronische klangerzeugung angeht, also das, wie ein synth den sound produziert?
 

SChrauber

Selbsternannte Forenhecht
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.427
Ort
Hinter den Bergen

ich hab jetzt mal vor, bei meinen produktionen (..)richt verändern zu können..
Ich denke es müsste doch eigentlich machbar sein, seine Fragen und Belange in einer Art und Weise vorzutragen, dass sie zumindest halbwegs verständlich sind.
Denn: An Halbwegs leserlichen Formulierungen erfreuen sich nicht nur die Grundschullehrer – nein auch die Resonanz auf solche Threads könnte sich schlagartig erhöhen

könnt ihrs mir sagen, was elektronische klangerzeugung angeht, also das, wie ein synth den sound produziert?
Könnte ich, würde hier aber den Rahmen sprengen. Über das Thema sind diverse Bücher geschrieben worden, und deine Frage ist viel zu allgemein.
Willst du elektrotechnische Grundlagen oder akustische Sachen wissen, oder lieber die theoretischen Grundprinzipien der diversen Syntheseformen wissen? Lieber Subtraktiv, FM, Additiv, Wavetable, Sampling-Basics?

Bla, egal. Eine nette Einsteigerseite ist z.B. www.musikmachen.net – Trotz diverser Verlinkungen zu einem bekannten Magazin für Keyboards gibt’s da doch ne Masse Basisinfos, auch wenn die nicht alles verraten wird ;)
Hier z.B. Info Für subtraktives:
http://www.musikmachen.net/basics/frameset/set_kb01.html

Ansonsten liefert Google noch 4730 weitere Seiten zum Thema Klangerzeugung
 

disaster

Well-known member
Mitglied seit
20 Mrz 2002
Beiträge
286
Ort
Nürnberg
ok, nähere beschreibung der frage:
ich meinte die elektronischen grundlagen

btw: kann einer ein gutes buch empfehlen, das von wizoo soll ganz gut sein?!
 

DjKeeper

Well-known member
Mitglied seit
12 Aug 2001
Beiträge
774
Ort
Schleswig Holstein
wer intelligent ist, hat spitzfindigkeiten nicht nötig.
huch? warum hab ich denn das geschrieben? hm, seltsam, total aus dem zusammenhang.

ich poste hier im forum bei solchen fragen immer den gleichen link, aber das hat nix damit zu tun, dass ich nichts anderes kenne:
schau dich bitte bei www.synrise.de um. da findest du beschreibungen sämtlicher syntheseformen, die sehr ins detail gehen b.z.w. wenn nicht, findest du genug infos um im web weiter zu suchen.

was dich interessiert, ist die "subtraktive" synthese, diese wird auch am computer und an den derzeit aktuellen synthesizern simuliert. schau dich bei dem obigen link mal um, da steht wirklich alles.

außerdem möchte ich dir, vor allem was technische details angeht, das forum www.oszillator.de empfehlen. auf das wärest du aber früher oder später sowieso gestoßen.
 
 
Oben