Kleinere Probleme mit neuem XDJ-RR

SturmFall

SturmFall

Well-known member
Mitglied seit
9 Aug 2010
Beiträge
207
Reaktionen
0
Hallo,
nach 7 Jahren habe ich mich von meinem Pioneer Controller und Traktor getrennt und mir den XDJ-RR zugelegt.
Soweit funktioniert auch alle top und bin echt begeistert von dem Teil, allerdings habe ich ein paar Fragen, ob man diese Sachen einstellen kann über Rekordbox oder Controller.
Der Controller wird Standalone verwendet.

1.)
Wenn ich ein Track auf eine Deckseite Lade fängt dieses direkt an zu laufen. Kann man das ausstellen? Hätte es gerne so, dass er auf dem Beatgrid/Cuepoint steht und nicht direkt anfängt zu laufen.

2.)
Bei meinem Controller und Traktor war das immer so, wenn ich die Hot Cues benutzt habe die belegt waren ist das Lied nur so lange gelaufen wie ich den Knopf gedrückt habe danach ist es wieder auf den anfangspunkt gesprungen. Beim RR ist es jetzt aber so, dass der Track dann von da anfängt zu laufen. Somit kann ich mir quasi das ganze nicht „Takten“ da es immer wieder läuft und es umständlich ist an den Punkt wieder zu kommen.
Kann man das ebenfalls umstellen ich benutze die Punkte sehr oft und das wäre ein Grund das Ding wieder zurück zu geben. :D
Falls es wichtig ist Musikrichtung ist Hardstyle/Hardcore und ja vllt kann mir das jemand erklären.
Und alles Tracks sind analysiert und mit Beatgrid usw Versehen.
 
DJGoody

DJGoody

Sample-Dompteuer
Mitglied seit
30 Nov 2007
Beiträge
1.769
Reaktionen
34
Ort
Bayern
1) Auto Cue & Play Mode
2) IMHO geht das nicht - obwohl es AFAIK oft gewünscht wird...
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
1
Aufrufe
16K
Gast1443
G
 
Oben