Klirren: wie gefährlich für die Ohren?

G

Gast7745

Guest
Hi

kann mir jemand sagen, wie gefährlich klirren für die Ohren ist?
War heute auf einer Party mit abrundtief schlechter PA, JBL EON 1500 ist eine audiophile Wunderkiste dagegen :mad:

Ich bin zwar soundtechnisch sehr anspruchsvoll, aber das ging diesmal echt gar nicht. Mir tun jetzt die Ohren weh, sehr komisches Gefühl. Anders als sonst, wenn ich sehr laute (aber auch sehr viel bessere) PA höre. Lässt sich schlecht beschreiben.

Geht von einem extrem hohem Klirrfaktor eine besonders hohe Gefahr für das Gehör aus?
 
Patrick Van Baily

Patrick Van Baily

Vinylbesessener
Mitglied seit
8 Feb 2005
Beiträge
207
Reaktionen
20
Ort
Leipheim bei Ulm
Ich möchte noch hinzufügen, daß man von extrem tiefen Frequezen, sprich einem knalligem Bass, Herz-Rhytmus-Störungen bekommen kann.
Ich weiß auch von einem Fall, der schon etwas länger zurückliegt, von einem der in der Disco einen Herzinfarkt erlitten hatte, weil er direkt neben der PA stand und ihn ein "Mörderbass" das Herz zerfetzt hatte.
 
G

Gast7745

Guest
Uih... erstmal danke für die kompetenten Antworten *thumbsup*

@Patrick Van Baily
Der "Bass" war viel zu matschig und undefiniert, als dass da irgendwelche Herz-Rhytmus-Störungen hätten auftreten können :D ;)


/edit: mmh irgendwie sieht man mir meine Laune auch an^^
Bin der zweite von links, mit blauem Polo-Shirt, Jeans-Jacke und den dicken Augenbrauen :D

 
Zuletzt bearbeitet:
 
Oben