Konditionen bei Feiern in Discotheken...

M

MC

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
908
Reaktionen
0
Ort
HH
Hi Leutz mache Nächstes JAhr Abi,und muß dieses Jahr so einige Partys auf die Beine stellen...
Da hier ja so einige schon Partys organisiert haben würde mich mal interessieren,wie so die Normalen Konditionen aussehen!?!?!?!?!?!

THX

MC
 
tossit

tossit

(w)Altmeister
Mitglied seit
Mrz 2002
Beiträge
3.171
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
also mit (vor)abi-parties haben wir's so gemacht. mehrere schulen haben sich zusammengetan und sind dann auf die grossraumdisse in der naehe zugegangen. die haben den flyerentwurf und druckkosten uebernommen und uns die disse mit deren eigenen personal zur verfuegung gestellt. jede schule bekam flyer mit einem speziellen stempel. anhand der anzahl der zurueckgebrachten flyer etc. bekam jede schule schliesslich kohle.
das ist eine moeglichkeit.
die andere ist, sich einen bauern zu suchen, der seinen scheune vermietet. mit getraenken auf provision, dixie-wcs, flyern, deko, anlage, kommt das ganze schon etwas teurer, dafuer hat man seine eigene party.
um auf deine frage genau zu antworten:
normalerweise haben clubsimmer die regel: Barumsatz fuer den laden, eintrittsgelder fuer den veranstalter. von club zu club ist es verschieden, ob man noch werbemittel bekommt (guter deal), oder ob man noch was an miete draufzahlen muss (schlechter deal). generell kann man aber sagen, dass jeder laden eigentlich froh ueber eine abiparty ist, weil volles haus quasi garantiert ist. damit hast du eine sehr starke ausgangsposition um zu verhandeln.
hoffe, das hat geholfen
 
M

MC

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
908
Reaktionen
0
Ort
HH
Jo Danke bei unserer Ersten Party läuft es so ähnlich ab,wir haben keine Fixen unkosten und bekommen sogar die Flyer gemacht,allerdings bekommen wir nur einen teil des Eintritts für diejenigen die mit Flyer kommen,und noch weniger für die ohne Flyer!
Andere wollen uns ein bishcen mehr geben für jede Person ,aber dafür sollen wir uns um Flyer und Dj kümmern,und außerem noch die Türsteher bezahlen..... hm.........

Naja mal schaun,die erste Party ist am Sa. mal gugn wies wird......

MC
 
F

fichte

Active member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
31
Reaktionen
0
Ort
Flensburg
Regulär ist es erstmal bei Partys so, dass Du erstmal Partys organisierst, die eine Plus Minus null Sache ist. Die Kosten müssen gedeckt sein. Das ist eigentlich für die ersten Partys das wichtigste.

Wenn Du so circa 5 - 6 Partys anständig ohne Ärger organisiert hast, dann hast Du in einem bestimmten Einzugsgebiet einen Namen als Organisator. Und wenn Du das geschafft hast, Partys ohne großen Ärger und Co zu regeln, dann kannst Du langsam anfangen, über das Geld zu reden.

Wenn Du noch einige Fragen hast, kannst Du mich ruhig gern persönlich unter gott@party-hafen.de schreiben.

Wenn Du Hilfe brauchst meine ich. Und wenn Du Leute für Deine Party brauchst, dann sag Bescheid.

Bye fichte
 
 
Oben