Kopfhörer lackieren?!


DJ_Fruchtzwerg
DJ_Fruchtzwerg
NEU ohne Kristallzucker
Mitglied seit
9 Feb 2003
Beiträge
803
Reaktionen
3
Ort
Berlin
Hey Leutz!

Bin durch eBay heute auf die verrückte Idee gekommen, meinen Sennheiser auf ne andere Farbe umzuspritzen! Gab doch mal nen Thread, wo son neongelber Sony MDR-V700 zu sehen war! ;-)

Welche Farbe würdet ihr bevorzugen? Werd dann mal Bilder posten wenns fertig ist! ;-)
 
D
DjH0omie
Member
Mitglied seit
28 Jun 2004
Beiträge
17
Reaktionen
0
Ort
Minden
welchen Sennheiser hasst du denn?

Zum Lackieren:

Also ich würde nen Blauton nehmen... dann einmal komplett lackieren und danach ein Muster drauf oder Tentakel oder so... in schwarz

Vielleicht mach ich das heute ja mal :)
 
A
Andy.C
Housemeister
Mitglied seit
19 Mai 2004
Beiträge
542
Reaktionen
0
Ort
Berlin
Ich würde Blaumetalic-sliber nehmen und dann den schrift zu der des herstellers nochmal komplett in silber auf den Hör muscheln Spritzen.

Vieleicht noch am Bügl, jehnachdem aus welchem material das ist.

Bei mir ist es jedefals nicht möglich und ehrlichgesagt würde ich meine auch nicht so bearbeiten.
 
DJ_Fruchtzwerg
DJ_Fruchtzwerg
NEU ohne Kristallzucker
Mitglied seit
9 Feb 2003
Beiträge
803
Reaktionen
3
Ort
Berlin
Hab den Sennheiser HD 25! Ich liebäugel grad mit nem KNALLGELB Metallic! Wenn ich da nur die Muscheln und die oberen Bügel umspritze siehts ziemlich geil aus! Wartet mal eben, ich such mal den eBay Link!
 
DJ_Fruchtzwerg
DJ_Fruchtzwerg
NEU ohne Kristallzucker
Mitglied seit
9 Feb 2003
Beiträge
803
Reaktionen
3
Ort
Berlin
Hier, bitte :

39_1_b.JPG
 
DJ_Fruchtzwerg
DJ_Fruchtzwerg
NEU ohne Kristallzucker
Mitglied seit
9 Feb 2003
Beiträge
803
Reaktionen
3
Ort
Berlin
Hey, nicht schlecht! Is ne Überlegung wert das Ding 2 farbig zu machen! ABER WIE MACH ICH DES?
 
A
Andy.C
Housemeister
Mitglied seit
19 Mai 2004
Beiträge
542
Reaktionen
0
Ort
Berlin
mit schablonen beispilsweise @ fruchtzwerk

ich habe schnmal fürn freund, uff seine tt´s das mayday zeichen ruffgeklopt ... sah echt geil aus :)
 
DJ_Fruchtzwerg
DJ_Fruchtzwerg
NEU ohne Kristallzucker
Mitglied seit
9 Feb 2003
Beiträge
803
Reaktionen
3
Ort
Berlin
Heyyo! Schablone aus selbstklebender Folie wär ne gute Idee! Danke @ Andy C!
 
A
Andy.C
Housemeister
Mitglied seit
19 Mai 2004
Beiträge
542
Reaktionen
0
Ort
Berlin
du kannst auch Pappe nehmen oder papier und mit irgend nen nicht klebe ruckständigen, klebe streifen festkleben.

Tesafilm ist ungünstig.
Diese krebklebe band (komme grade nicht auf den wirklichen nahmen) ist eine astreine sache, wird auch gern genommen beim tapezieren um beispielbeise die leisten zu schützen und folie damit an den leisten zu kleben um flecke auf me teppich zu verhindern.

Ist günstig und hat dazu noch den mehrfach nutzen ;)


Nichts zu Danken.
 
Marbeau
Marbeau
- Flowkati -
Mitglied seit
2 Apr 2002
Beiträge
363
Reaktionen
2
Ich finde der gelbe Kopfhörer sieht ein wenig nach Gehörschutz (MickeyMouse) aus. Mir würde persönlich schwarz, silber oder ein schönes blau als Metallic-lackierung gefallen. Halt Geschmackssache...


greetz
 
Jean Luc
Jean Luc
alte raumschifftunte
Mitglied seit
21 Dez 2003
Beiträge
275
Reaktionen
5
Ort
Börlin
Original geschrieben von Andy.C

Diese krebklebe band (komme grade nicht auf den wirklichen nahmen) ist eine astreine sache, wird auch gern genommen beim tapezieren um beispielbeise die leisten zu schützen und folie damit an den leisten zu kleben um flecke auf me teppich zu verhindern.

Ist günstig und hat dazu noch den mehrfach nutzen ;)


Nichts zu Danken.

Das Zeug heißt Malerkrepp, denn es kommt aus dem Malerbereich.
Gibt Modellbau, solche Klebefolien die sind extra dafür.
 
DJ_Fruchtzwerg
DJ_Fruchtzwerg
NEU ohne Kristallzucker
Mitglied seit
9 Feb 2003
Beiträge
803
Reaktionen
3
Ort
Berlin
So, da kommt der Fruchti heute zurück aus Urlaub (Ostsee), da wird ihm beim Autoeinladen sein schöner Dakine Rucksack geklaut! UND 3 x DÜRFT IHR RATEN, WAS DA SO TOLLES DRIN WAR!

- mein heißgeliebter Sennheiser HD 25
- mein fast neuer Sony MZ-N710 MD-Player + Zubehör
- ca. 20 MD's mit Livesets von Sven Väth, Paul van Dyk...etc
- Handyladegerät
- und halt mein ****** teurer Rucksack!

BOAH, HAB ICH NE WUT AUF DIESE ****** TYPEN EY........! 700 € fürn ARSCH! Jetzt muss der Motorradführerschein erstmal warten, weil ich mir ALLES neu kaufen darf! NA TOLL!!!

Für Aufmunternde Worte bin ich gern zu haben! :-(
 
SuperBrill
SuperBrill
Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.421
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
@ Fruchtzwerg + potenzielle Aufmunterer

Also aufmunternde Worte bitte in nen anderen Thread. Das hat nix, quasi absolut gar nix mit dem Lackieren von Kopfhörern zu tun!!


zum Thema:

Also ich hab da auch schon öfter drüber nachgedacht. Ich könnte das sogar in ner Lackiererei machen lassen. Nur bin ich mir auch noch nicht sicher, welche Farbe ich nehmen soll. und dann ist da noch die Garantie-Frage. Aber ich glaub, ich hab meinen Heady eh schon länger als 2 jahre:)

Na ja, so Silber oder Gold sieht bestimmt geil aus!
 
swordfish
swordfish
...ausser Rand und Band
Mitglied seit
24 Nov 2003
Beiträge
1.092
Reaktionen
34
Ort
Essen
Also ich halt da nicht soviel von. Wenn man mal irgendwo aneckt mit dem Lack ,Platzt es ab oder reißt oder was weiß ich. Dann siehts ******e aus und man Ärgert sich.

Ja ich weiß man kann sich vorsehen und alles, aber wenn man ehrlich ist, wer ist das im Club ?Und wie oft fällt son Heady runter...? Und alleine der Transport... hätte keene Lust den immer in Watte einzupacken.

Es sei denn natürlich das es Lacke gibt die so robust sind das die solch Torturen ohne Probs mitmachen. Das weiß ich nämlich nicht...
 
A
Andy.C
Housemeister
Mitglied seit
19 Mai 2004
Beiträge
542
Reaktionen
0
Ort
Berlin
Swordfish bei mir Fällt sowas nie runter ..
Ich weiss jetzt ehrlich gesagt nicht wie du darauf kommst.

Meine Kopfhörer sind mir, Jedenfals noch nie runtergefallen und sehen echt noch aus wie neu :)

Technics halten ewig selbst die kopphörer =)
RP-DJ1210 hab ich und wüsste auch garnicht wie ich die Lackieren soll, die sehen so schon gut aus.
 
DJ_Fruchtzwerg
DJ_Fruchtzwerg
NEU ohne Kristallzucker
Mitglied seit
9 Feb 2003
Beiträge
803
Reaktionen
3
Ort
Berlin
Hi @ all!

Das mit dem abplatzen ist echt sone Sache! Da hat der liebe Swordfish schon Recht! Es gibt zwar auch sehr strapazierfähige Lacke, jedoch sind diese meistens sehr teuer. Und bei einem Sturz aus nem Meter höhe nimmt der Lack zu 99,99% trotzdem zumindest nen Kratzer mit! Und das sieht echt ******e aus!

Hmmm....naja ich werds mir noch durch den Kopf gehen lassen! Brauch jetzt ja erstmal nen neuen Heady! *schmoll*

Grüße, Fruchti
 
swordfish
swordfish
...ausser Rand und Band
Mitglied seit
24 Nov 2003
Beiträge
1.092
Reaktionen
34
Ort
Essen
@Andy...

also ich weiß schon gar nicht mehr wie oft mein Technics KH runtergefallen ist. Aber fakt ist sowas passiert... oder kann passieren. Das DIR das bis jetzt nicht passiert ist ,ist eben verdammtes Glück. Man kann ja nicht davon ausgehen das sowas nie passiert, oder?

Das geht sau schnell, kurz nicht aufgepasst und im Vinylwahn beim Auflegen zu den Plattenkisten gedreht, und den auf dem Plattenteller abgelegten Kopfhören runtergerissen weil man sich mit dem Bein verwurschtelt hat... Tja... ZACK und der Heady liegt unten
 
grizto
grizto
is bored
Mitglied seit
7 Jun 2002
Beiträge
3.765
Reaktionen
138
Ort
Hunsrück, RhP
wie gesagt, ich bin so froh den technics Heady zu haben.
Hab mich bestimmt schon 1000 mal auf den draufgesetzt (mei sofa steht direkt bei den plattenspielern, da liegt der halt desöfteren drauf) und runtergefallen is er mir bestimmt auch schon unzählbar oft, und er funzt noch wie am ersten tag :)

also lackier ich meinen auch nich :)

aber vielleicht gibt es ja irgendeine tolle beschichtung, die zwar teuer ist, aber sind ja keine riesen flächen....
 
Marco Maribello
Marco Maribello
"Supergreg No1"
Mitglied seit
27 Jul 2004
Beiträge
158
Reaktionen
3
Ort
57482 Wenden
Vorsicht beim Selbstlackieren!!!! Die ersten Tage hält jede Farbe ganz gut. Aber benutzt das Teil mal im Clubeinsatz. Der Bügel zum Beispiel ist beweglich. Lack aber hart, meistens platzt er ab.

Nicht aber, wenn man das Kunststoffmaterial analysieren lässt und dann entsprechend abgestimmte "flexible" Lacke verwendet.

Ich habe mit einer großen Lackierfabrik mehrere HD25 lackiert.

Habe zum Beispiel einen HD25 in Wüstentarnfarbe, einen in FlipFlop Lackierung, in babyblau und in rotmetalic.

Die älteste Lackierung hält schon über 3 Jahre.

Nice Greetz, Marco
 
DJ_Fruchtzwerg
DJ_Fruchtzwerg
NEU ohne Kristallzucker
Mitglied seit
9 Feb 2003
Beiträge
803
Reaktionen
3
Ort
Berlin
@ Marco : Was hast du für die Lackierung eines Headys gezahlt?

FlipFlop Lack klingt sehr sehr geil!
 
Marco Maribello
Marco Maribello
"Supergreg No1"
Mitglied seit
27 Jul 2004
Beiträge
158
Reaktionen
3
Ort
57482 Wenden
Da ich gute Beziehungen zur Lackierfabrik habe, habe ich nur den Materialpreis gezahlt. Da die Lackverbindungen speziel für den Kopfhörer entwickelt worden ist, ist dieses sehr teuer. Du kannst mal locker 200,- Euro rechnen. Ich selbst habe etwa 70,- bezahlt. Viel Asche, aber dafür sehr professionell. Sennheiser habe ich mal die Ergebnisse vorgeführt. Man war sehr beeindruckt. Allerdings durfte ich damals keine Deals mit Sennheiser machen, betriebliche Gründe.

Nice Greetz, Marco
 
Marco Maribello
Marco Maribello
"Supergreg No1"
Mitglied seit
27 Jul 2004
Beiträge
158
Reaktionen
3
Ort
57482 Wenden
Nachtrag:
Wenn ich den Lackiermeister gleich mal erreiche, dann werd ich genau mal nachfragen, wieviel Lackiervorgänge und welche Behandlung vorher/nachher nötig ist. Dann erklärt sich der Preis ein wenig und ihr könnt diese Info vielleicht benutzen, um damit zu eurer Lackiererei um die Ecke gehen.
 
DJ_Fruchtzwerg
DJ_Fruchtzwerg
NEU ohne Kristallzucker
Mitglied seit
9 Feb 2003
Beiträge
803
Reaktionen
3
Ort
Berlin
Das wäre sehr sehr nett @ Marco!

Liebe Grüße, Fruchti
 

Ähnliche Themen

gizmo88
Antworten
17
Aufrufe
2K
LSC
bossa
Antworten
28
Aufrufe
8K
Spanky
Spanky
bossa
Antworten
11
Aufrufe
2K
bossa
bossa
 

Neue Themen


Oben