[Kopfhörer] Sennheiser HD-25 Velour Polster (in Farbe)

Kosty

Kosty

vinylistiker
Mitglied seit
12 Sep 2003
Beiträge
4.243
Reaktionen
177
Ort
Vienna [Austria]
Nachdem meine Polster zum 3ten Mal seit 2 Jahren kaputt waren, habe ich durch Zufall beim Friendlyhouse (vor Ort) nach Velour Ersatzpolster für den HD25 gefragt.

Überraschenderweise gab es die farblichen Polster dort lagernd, wovon ich nur träumen konnte.
Allerdings ein letztes Exemplar und das in dunkel grün.



*Igitt* habe ich mir gedacht, da bestell ich lieber die Roten. Blöd, dass der Nachschub frühestens in 3 Wochen im Shop wäre und ohne Kopfhörer kann ich nun auch nicht leben.

Habe einfach zugegriffen und dann auch gleich zuhause montiert.
Zum Preis von 29,- hätt ich mir eigentlich 2 Original Polster in manchen Shops kaufen können, aber ich wollte Velour und das in Farbe !!

Fertig aufgebaut hat es ungefähr so ausgeschaut :



Im Vergleich zu den Original Sennheiser Polstern, war das Gummiband zum drüberziehen nicht gleichmäßig.
Beim ersten Blick denkt man sich, "was ist das für ne schlechte Qualität. So ein Pfusch"; doch sobald, man den Polster mal oben hat (nach Mühe und Not), versteht man das ganze Prinzip.

Der Polster sollte nämlich so lange gedreht werden, bis das dünnere Band oben und das dickere unten aufliegt, so dass das Kabel sauber reinpasst. Bei den Original Polstern, hatte ich deswegen immer einen Wackelkontakt beim Anschluss.

Bis jetzt klingt dieser Review wahrscheinlich sehr positiv, aber dies endet JETZT !


Die negativen Seiten (kurz und schmerzlos ;) )

Trotz des angenehmen Feeling vom Velour, musste ich feststellen, dass aus meinem geschlossenen Sennheiser HD-25 nun ein halb-offener Kopfhörer geworden ist.

Sprich, alle Leute rundherum hören deine Musik mit, was ziemlich störend in der U-Bahn / Arbeit / usw. sein kann.


Die beiden länglichen Pölster für den Bügel halten genau 5 min, bis sie sich herunterlösen, ohne dass der Kopfhörer aufgesetzt wurde.

Ich werde nächste woche Versuche diese Herausforderung mit doppel Klebeband zu lösen.

FAZIT :

Positiv

- Style
- Bequemlichkeit
- Individualismus

Negativ

- erhöhter Preis
- Bügelpolster kleben nicht
- Schlechtere Abdichtung des Kopfhörers.


Meine persönliche Meinung :

Mir ist die technische Qualität wichtiger als der optische Reiz.
Sprich, ich würde mir diese Polster nicht ein weiteres Mal kaufen, es sei denn, Sennheiser bringt bunte Original Polster auf den Markt, die qualitativ auch OK sind.

Wenn dieser Review euch weitergeholfen habt, dann gebt mir eine Bewertung :)

Danke
 
Zuletzt bearbeitet:
Kosty

Kosty

vinylistiker
Mitglied seit
12 Sep 2003
Beiträge
4.243
Reaktionen
177
Ort
Vienna [Austria]
AW: Sennheiser HD-25 Velour Polster (in Farbe)

Ich wollte nur anmerken, dass ich keine Vergleichswerte für Original Velour POlster von Sennheiser und diesen habe.

(vielleicht dichtet der sennheiser velour polster genauso ab wie der.... wer weiß..)


Ich habe die Polster mit den NORMALEN ORIGINAL POLSTERN von Sennheiser verglichen !
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
11
Aufrufe
7K
_ray
Novex
Antworten
0
Aufrufe
462
Novex
Novex
K
Antworten
0
Aufrufe
421
kidcoman
K
Bassix
Antworten
0
Aufrufe
610
Bassix
Bassix
 
Oben