[Kopfhörer] Zomo HD-500 DJ Kopfhörer, geschlossen vs. HF-125

deejaymarc

deejaymarc

DJ Marc
Mitglied seit
5 Apr 2008
Beiträge
355
Reaktionen
6
Ort
Mainz
Zomo HD-500 DJ Kopfhörer

1288780293-27328.jpg


Hier der Link zur ZOMO Seite


Hier ist das Video zum HD-500


Technische Daten (laut Verpackung und offizielle Seite):
mehrfach seitenunabhängig justierbarer Kopfhörer
40 mm Treiber
3 m langes, Spiralkabel (einseitig)
Gepolsterte, schweißresistente Ohrmuscheln und Kopfbügel
Frequenzgang: 20 - 20.000 Hz
Laut Verpackung Nennleistung: 20mW
Schalldruck: 99dB +-3dB
Impedanz: 32 Ohm
Gewicht: 160 Gramm


Extras:
Nur der 6,3mm Klinkeadapter.


PREIS:

Bei Zomo direkt: 22 Euro plus Versand


Wie ich zum Kopfhörer gekommen bin:
Ich war ja schon sehr begeistert von dem günstigen Numark Kopfhörer. Fast alle Punkte, die ich bei dem Numark Kopfhörer bemängelt habe, sind bei diesem Kopfhörer-Modell von Zomo "überarbeitet" (wenn man das so sagen darf) worden.
Aufgrund meiner Recherche im Internet wegen meines Testberichtes des Numark HF-125 bin ich auf den HD-500 von Zomo gestoßen.
Da er Ähnlichkeit zum Numark Kopfhörer aufweist, habe ich eine E-Mail an Zomo geschrieben, um zu erfahren, ob die Rechte des HF-125 von Numark gekauft wurden. Es kam auch prompt eine E-Mail zurück:
"Der HD-500 kommt nicht von Numark. [...] Numark hat keine eigene Fabrikation."
Was man darunter zu verstehen hat, bleibt fraglich. Eventuell hat Zomo auch den HF-125 hergestellt und an Numark vertrieben. Denn auf der offiziellen Homepage von Zomo werden auch Zomo Recordcases angeboten mit Numark Label. Aber da lege ich mich nicht fest und lasse es auch offen, wie diese Antwort zu verstehen ist.


Beschreibung, Handling und Bauweise:
Die Kopfhörer sind noch einmal 20g leichter als die Numark, sprich mit 160g noch leichter, was ihn sehr angenehm zum Tragen und zum Transportieren macht. Das Material ist haupsächlich sehr elastisches Plastik und oben am Bügel Schaumstoff umhüllt von schweißresistentem Kunstleder.
Die Ohrmuscheln sind ebenfalls NICHT drehbar. Jedoch ist auch hier aufgrund des elastischen Bügelmaterials trotzdem ein einohriges Vorhören möglich. Der Anpressdruck ist, wahrscheinlich auch durch die hochwertigeren Ohrpolster verbessert im Vergleich zum Numark. Nun ist es auch möglich die Kopfhörer länger ohne Schmerzen zu tragen. Jedoch dichtet der Kopfhörer trotzdem super nach außen ab. Umgekehrt wurde kaum was verändert: nach außen hört man immernoch fast alles.
Der Sound ist verbessert worden und sehr viel klarer und natürlicher als beim Numark.
Die HD-500 selbst sind ebenfalls ohraufliegend und geschlossen.
Die Nennleistung von 20mW verwundert mich ein wenig, denke auch hier ist es eher mehr, denn auch ihn habe ich an demselben Kopfhörerausgang eines LCD Philipsfernsehers (Volume 0-100)getestet und sie kratzen selbst bei Lautstärke hundert nicht.
Der Clubtest (am Pioneer Mixer) wird im Kommentar noch folgen.
Das Kabel wurde nun durch ein Spiralkabel ersetzt, der Klinkenstecker ist immernoch silber und nicht vergoldet. Das Kabel ist auch nicht schraubbar oder auswechselbar. Der Sound ist, wie schon erwähnt, verbessert worden und alles in allem ein sehr angenehm tragbarer Kopfhörer mit guten Klangeigenschaften.
Das Design wurde verändert und sieht modischer aus, hinzu kommen die wählbaren Farben von komplett schwarz, komplett weiß und weiß-pink.
Der größte Pluspunkt an den Kopfhörern ist der verbesserte Einrastmechanismus, der nicht nur schwergängiger ist als beim Numark Headphone, sondern auch besser einrastet. Somit hat Zomo die Haltbarkeit des HD-500 gesteigert.
Auch die Zuleitungskabel der Ohrmuscheln wurden hochwertiger eingelassen.


Fazit:
Der DJ Kopfhörer HD-500, merzt fast alle negativ genannten Punkte des Numark HF-125 aus. Der doppelte Preis ist mehr als gerechtfertigt, denn das hochwertige Spiralkabel, die verbesserten Ohrpolster und der klare Klang machen diesen Kopfhörer zum Vorreiter in dieser Preiskategorie. Bei diesem TOP PREIS-/LEISTUNGSVERHÄLTNIS bekommt man einfach sehr viel Kopfhörer und Leistung für wenig Geld.
Mehr kann man von einem DJ Kopfhörer nicht erwarten.
Sehr zu empfehlen!


Kurzzusammenfassung:

Pro:
+sehr gutes PREIS-Leistungsverhältnis!
+sehr gute Isolation von Außengeräuschen
+klarer Klang
+schwenkbare, jedoch nicht drehbare Ohrmuscheln
+einseitige Kabelführung
+seitenunabhängig tragbar, sprich: jeder kann selbst entscheiden, ob das Kabel links oder rechts sein soll
+kein Gelenk
+sehr leicht und flexibel
+modisches Design
+verbesserter Plastikeinrastmechanismus

Contra:
-kein auswechselbares Kabel
-keine vergoldeten Anschlüsse
-kein Zubehör (auch nicht nachkaufbar), wie Ohrpolster, verschiedene Kabelausführungen
 
 
Oben