[Labelfrage]Mal wieder ein kleiner Soundwechsel


Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.330
Reaktionen
28
Ort
Haiger
Hallo!

Ich denke, dass ich zur Zeit genug Technoplatten habe.
Da ich von Zeit zu Zeit immer wieder den Sound wechsele, ist es jetzt wiedr an der Zeit, dass ich mich mal in die housige Richtung orientiere. Jetzt brauch ich bissi was deepes, minimales und wollte mal fragen, ob Ihr ein paar Labeltipps für mich habt.
Der Sound sollte wie gesagt deep, techhousig oder auch progressiv sein. Können auch Burner sein, aber sollte minimal gehalten werden. Hauptsache, et gruvt und es ist noch im entferntesten Sinne im Housebereich anzusiedeln (minimal Techno ist mir fast schon zu gerade).
Also like der Sound von Hooj Choons, 20:20 Vision usw.

Habt Ihr ein paar Tipps, bei welchen Labels ich mich ausserdem noch umsehen könnte?

EDIT
Ich schreib mal ne Plattenliste auf, die ungefähr so den Sound trifft. Vieleicht kommt Euch ja einiges bekannt vor. Die meisten der genannten Platten hab ich nicht vor, zu bestellen, weil sie schon zu alt und fast schon zu vorprogrammsmässig sind. Ich suche in etwa den gleichen Sound (in besserer Form) auf aktuellen Releases oder eben absolute Deephouse-/Techhouse-Klassiker.

Gideon Jackson - Won't You Come
Spincylce - Drug Games
Random Factor - What I Need (Das ist so ein 20:20-Kandidat)
Marcus Guentner - Such A Shame (Swayzak RMX)
Vincenzo - What I'm Gonna Do
Josh One - Contemplation (Klassiker?)
Erlend Oye - Sudden Rush
Sieg über die Sonne - I'm Not A Sound
Jusutus Köhncke - [Div. Scheiben]


Würde mich freuen, wenn Ihr mir ein paar Labeltipps geben könntet.
 
SuperBrill
SuperBrill
Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
21 Aug 2001
Beiträge
3.421
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Hmm, also ein Label, was Techig, housig und groovig ist...mir fällt momentan nur Frisbee Tracks ein.
Die haben auf jedenfall mehrere Releases, auf die dat zutrifft.
 
G
Gast1490
Guest
Ich weiß nicht genau, ob du sowas meinst, aber versuch doch mal Nascimento - Close Your Eyes (De-Tox Dub Remix) [click for mp3 Preview] .

Beim Musik-Kopf ist der Remix auch im Real-Audio Preview falls du kein Bock auf Mp3 hast, ich spiele den oben genannten Track gerne nach/vor Underworld - Two Months Off (King Unique Sunspot Vocal Mix), auch die anderen Remixe von Two Months Off könnten in deine Richtung gehen, kenn die aber nicht mehr so genau :) ...

Auch nett ist Groovemaster K presents Bongoloverz - Musich Is My Life (Something Special bzw. Dub Mix), ist ziemlich groovy deep, ist diese Woche neue raus, läuft vielleicht auch nur unter dem Namen Bongoloverz ...

Wenn du genau diesen Sound-Trip hast, sag es und ich such noch mehr raus, irgendwo hab ich noch ne Liste von solchen Tracks hier auf meinem PC rumfliegen ;) ...
 
Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.330
Reaktionen
28
Ort
Haiger
a) von Frisbee kauf ich fast jede Sceibe, die haben nur leider so selten Veröffentlichungen
b) @Ruby: Ja, genau der Sound, so Techhousig
 
milhouse
milhouse
van Houten ;-)
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
421
Reaktionen
38
Ort
Südbaden, WT
Diese Soundrichtung interessiert mich auch sehr, nur gehts mir wie Badtrans, ich kenn da keine Labels/Interpreten.
Also postet soviel ihr könnt (am Besten noch wo man das Zeug am besten herbekommt)... merci...
 
G
Gast1490
Guest
Hab noch was gefunden:

Sandy Rivera - I Can't Stop (Labrats Mixes)
Hooligan - Bad Boy Rocking
Aston Martinez - Never Too Much (klingt zum Teil wie Walgesänge, aber dei A3M Mixes sind schön deep)
Autotune - Player's Stuff EP (Plastic Attitude ist dein Style, vielleicht schon zu Techno-mäßig)
Kapture - BBC News
(Robbie Rivera - The Hum Melody)

Wernn ich noch mehr find editier ich die Liste hier und ich finde noch mehr ;D

GreetZ, RubyDub

( Ich hab einfach die Charts von Clubmusic durchforstet ;D)
 
milhouse
milhouse
van Houten ;-)
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
421
Reaktionen
38
Ort
Südbaden, WT
und wo bekommt man das Zeug am Besten, bzw. welcher Online-Shop hat in dem Bereich die Beste Auswahl?
 
Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.330
Reaktionen
28
Ort
Haiger
Hab eben in meinem Case mal eine schööööne Techhousescheibe gefunden, von der ich bislang nur die B-Seite kannte - die "Sunday Brunch - No Resistance RMXes":

<Klick>
 
G
Gast1490
Guest
[quote author=milhouse link=board=20;threadid=6822;start=0#65997 date=1049294789]
und wo bekommt man das Zeug am Besten, bzw. welcher Online-Shop hat in dem Bereich die Beste Auswahl?
[/quote]

Also ich hab in diesem Bereich am meisten bei Clubmusic.com und bei Schallrausch.com gefunden und wenn du (Milhouse) den Style den Badtrans grad gepostet hat eher meinst empfehle ich www.naked-music.com , das Label für Deep House, arschteure aber hammergeil US-Ware.

Hab nichts vergleichbares zu Naked Music gefunden, wenn jemand noch ein ähnliches Label kennt bitte nennen, ich such auch verzweifelt nach diesem Style!

PS: Real Groove hat noch diesen Sound als einziges mir bekanntes deutsches Label!
 
Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.330
Reaktionen
28
Ort
Haiger
Arb
Arb
Zuhouseplayer
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.070
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
Labels aus dieser Richtung:

Playhouse
Morris Audio
Raummusix --> especially D.Diggler
Soma
Music For Freaks
Swag
Edge --> Gordon Edge "Synthetik" unbedingt B-Seite reinziehen.


Hoffe damit kannst du erstmal was anfangen.
 
 

Neue Themen


Oben