Lärmpegel

Seit ihr der Meinung, dass in Discotheken oft ein zu hoher Lautstärkepegel herrscht?

  • Ja

    Stimmen: 25 62,5%
  • Nein

    Stimmen: 15 37,5%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    40
milhouse
milhouse
van Houten ;-)
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
421
Reaktionen
38
Ort
Südbaden, WT
Lärm von der Lautstärke her würd ich nicht unbedingt sagen, eher schlechte oder schlecht eingestellte Anlagen, oder ein DJ der alle EQs am oberen anschlag fährt... (vor allem die höhen...)
 
tossit
tossit
(w)Altmeister
Mitglied seit
23 Mrz 2002
Beiträge
3.170
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
Sagen wir's mal so, ich finde dass so manche Diskotheken einfach keinen guten Sound haben oder aber deren Anlagen auf dem letzten Loch pfeifen. Fuer zu laut halte ich die in der Regel nicht.
Bei LiveKonzerten oder so, da geht das schonmal heftigst auf's Trommelfell.

Paradoxerweise habe ich den besten Sound mal auf einer illegalen Warehouseparty fuer 1000 Leute erlebt. Krasse Anlage, die Veranstalter waren Soundfreaks, die die Dinger selber gebastelt hatten und mit Handschuhen anfassten. :)

Kein Piepen in den Ohren am naechsten Tag, nur einen enormen Kater. :)

Cheerio
 
alive
alive
ein ganz Lieber
Mitglied seit
4 Feb 2004
Beiträge
153
Reaktionen
0
Ort
Villingen-Schwenningen
Leider ist es oft genau so, wie tossit gesagt hat. Aber leider sind in den Diskotheken auch hin und wieder nicht die DJs schuld, sondern die Betreiber, die von nix einen Plan haben.
 
B
balthazar
turntable-rocker
Mitglied seit
1 Feb 2004
Beiträge
342
Reaktionen
4
Ort
Ried/Tr
finde auch das es etwas übertrieben ist! ist nicht lustig wenn du ein glas auf denn tisch stellst das mit dem bass tanzt und dann zur krönung noch runter fällt! würd ja nichts sagen bei nem tekknoevent wo die musik in ordung ist, aber in ner disco!

grüsse balthazar
 
Iconixx
Iconixx
Well-known member
Mitglied seit
28 Feb 2003
Beiträge
336
Reaktionen
12
Ort
Köln (Sülz)
Eindeutig: Ja.

Ohne meine Ohrstöpsel geh' ich kaum noch weg, denn sonst bin ich echt in zwei Jahren taub!

So long,
Iconixx
 
Badtrans
Badtrans
N00b
Mitglied seit
13 Jan 2002
Beiträge
2.334
Reaktionen
28
Ort
Haiger
Ja,... mir ist im nüchternen Zustand fast jede öffentliche Musikveranstaltung zu laut oder zu doof gemischt.

Naja, mir geht aber auch schon das Tambourineartige Geräusch von manchen 0,33er Bierkästen oder das zählen von 50-Cent Münzen tierisch aufn Senkel. Bin da ein wenig überempfindlich.
 
FlouXooom
FlouXooom
alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.038
Reaktionen
51
Ort
Berlin
Also der Sound im Berliner Tresor (der geilste Technoclub der Stadt) kommt so laut, knallt so derb rein...und das ist auch gut so. Das ist ein ganz anderes Feeling als in den anderen Clubs. Der Tresor ist halt recht klein, die Decke ist vielleicht gerad mal 2,50 Meter hoch und der Sound donnert so hart auf einem ein...ohne Gehörschutz ist das nicht empfehlenswert, aber Ohrenstöpsel rein und dann den Sound mit dem ganzen Körper spüren :)
Jeder der schon mal im Tresor war kann mir da zustimmen...nirgendwo klingen Technotracks wie im tresor *schwärm*
 
FlouXooom
FlouXooom
alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.038
Reaktionen
51
Ort
Berlin
Naja der harte Tresorsound ist nicht jedermans Sache...aber was die Lautstärke angeht ist der Tresor perfekt. Dort klingt Techno halt so, wie man sich Techno vorstellt. Da kommt es nicht vor, dass man am Rand kaum was vom Sound mitbekommt weil alle Lautsprecher nur in die Mitte strahlen. Im Tresor ist der Sound selbst in der hintersten Ecke so dermaßen laut und "direkt"...das ist der Wahnsinn.
War damals so begeistert vom SO36...fand den Sound so geil dort. War schön laut, der Bass war angenehm präzise und kein zusammengedröhnter Matsch usw.
Aber naja, einmal im Tresor gewesen, liegt die Messlatte jetzt ne ganze Latte höher. Jeder Club in dem ich bisher war, klingt im Vergleich zum Tresor einfach zu lasch. Das hat aber nicht nur was mit der Lautstärke zu tun...die räumlichen Begebenheiten spielen da auch ne sehr große Rolle.

Fazit: Immer Gehörschutz mitnehmen...in JEDE Disco und in JEDEN Club. Und wenn die Anlage gut ist, dann kann es kaum laut genug sein wenn man nicht direkt vor den Lautsprechern steht :)
 
FlouXooom
FlouXooom
alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.038
Reaktionen
51
Ort
Berlin
Jo...kommt auch immer auf die Musik an. Ich würd mir eine Oper zum Beispiel nie in Tresor-Lautstärke anhören wollen *g* Aber Techno muss einfach laut sein und richtig "knallen"...bevor ich im Tresor war, hätte ich nicht gedacht, dass Techno so unglaublich unverfälscht und "echt" klingen kann.
Trance bei der Lautstärke wär allerdings auch nicht so dolle. Wie gesagt: Für Techno(!) einfach perfekt...
 
S
SilverStream
Well-known member
Mitglied seit
26 Jan 2003
Beiträge
112
Reaktionen
2
Ort
Hagen
war am Rosenmontag in der Turbinenhalle in Oberhausen.
Ich hätte es jetzt nicht unterscheiden können, ob es lauter / störender als sonst ist. Aber Tatsache ist, dass ich nach dem verlassen der Halle und an den nächsten 1 1/2 Tagen ein dumpfes Gefühl auf den Ohren hatte und mein Tanzpartner quasi den ganzen Tag noch Tinitus-Ton aufm rechten Ohr hatte :/

Sowas hatte ich noch nie, hat mich ziemlich geschockt. Ich werd mich wohl auch mal nach Stöpslen umhören ... Dafür sind meine Ohren mir zu schade ...
 
FlouXooom
FlouXooom
alias "Diagnose:Keks"
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
2.038
Reaktionen
51
Ort
Berlin
Mhhh jo ich find das immer ziemlich heftig, dass die meisten Leute erst zum Gehörschutz greifen, wenn sie schon nen kleinen Gehörschaden haben oder ähnliches. Vorsorge ist angesagt! Also Leutz, holt euch Gehörschutz! Ohne Gehörschutz bringen mich keine 10 Pferde in nen Club
 
kasor
kasor
Junglist
Mitglied seit
11 Okt 2002
Beiträge
442
Reaktionen
16
Ort
Berlin F/hain
war zur lava party im globus.
war ganz nett, aber der bass war nen klein wenig verzerrt.

find wenn's um sauberen sound geht ist das watergate nicht zu toppen, perfekt ausgesteuert ...bigup
 
S
Samoht
Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.118
Reaktionen
50
Ich find's in vielen Läden ebenfalls absolut zu heftig. Bin ja seit geraumer Zeit nur noch mit Hörschutz feiern, weil ich mir auf der Nature One 02 mein rechtes Ohr schon derbst geschädigt hab und seitdem auch an einem, zum Glück noch relativ leichtem, Tinnitus mit ständigem Druckgefühl leide.

Bestes Beispiel für zu heftigen Pegel ist die Party, auf der ich letzten Samstag feiern war. Paul war mal wieder in München und die Anlage war zwar supergeil und auch hochwertig vom Klang her, jedoch war es einfach zu heftig. Selbst mit meinen Hearsafe hatte ich nach 5 Stunden Dauerbeschallung ein deutliches Pfeifen auf den Ohren und auch meinen Kumpels ging es nicht anders.

Jetzt frag ich mich natürlich: Wie wäre das ausgegangen, ohne Hörschutz?

Auch bei geringeren Lautstärken macht das Feiern Spass und es muss nicht immer in den Ohren weh tun. Eine gute Anlage hört sich auch in nicht gesundheitsgefährdenden Bereichen gut an und ich frag' mich echt, warum die meisten Veranstalter immer so derbst aufreißen müssen...
 
Overhead
Overhead
iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
M1 Stuttgart ist ähnlich, da geh ich auch nur mit gehörschutz rein.
Schöne d&b anlage, aber lecht übersteuert denke ich, und natürlich lauuut. Macht nicht unbedingt Spaß. Also ich finde es nciht so toll meine Kumpel immer anbrüllen zu müssen damit sie mcih verstehen. Wie wärs wenn die einfach die Subwoofer mehr aufdrehen würden, dafür aber mitten und höhen zurück? dann würde man acuh den bass spüren und alles wäre ach so toll wackeln. aber allen Beteiligten würde es danach besser gehen.
 
G
Gast110
Guest
Hallo,

interessant was ihr da alles zu schreibt! Ich habe diese Umfrage vor allem deshalb gestartet, weil ich vor allem das Problem habe, von Geburt an auf dem rechten Ohr taub zu sein und daher schon extrem "vorbelastet" bin und weiß, welche Folgen es hat. Beim Live-Auflegen achte ich immer darauf, dass niemand einen Gehörschaden bekommen kann, und außerdem klingen die meisten Anlagen definitiv besser, wenn sie weniger laut aufgedreht sind.

DJ Nameless
 

Ähnliche Themen

R
Antworten
1
Aufrufe
105
Patrick
Patrick
T
Antworten
21
Aufrufe
1K
terracotta3008
T
D
Antworten
22
Aufrufe
1K
DJAlex34
DJAlex34
R
Antworten
4
Aufrufe
125
R41N3R 5T0FF
R
 

Neue Themen


Oben