Launchpad S + Rane Sixty Two + Serato DJ


S
schorter
New member
Mitglied seit
9 Dez 2011
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hi zusammen,

ich habe folgendes Problem.
Ich benutze den Rane Sixty Two mit der neuesten Version von Serato DJ. Dazu benutze ich ein Launchpad S. Wenn ich diese dann mappe, bekomme ich Probleme mit doppelten Midi-Assigns.
In diesem Fall, wenn ich auf dem Sixty Two auf "Effect on" drücke, wird mir gleichzeitig auf dem Launchpad ein Befehl ausgeführt (in diesem Fall loop). Das gleiche tritt auf, wenn ich auf den Time-Regler drücke, wird auf dem Launchpad er Befehl für Cue1 ausgeführt, sowie bei dem Beat-Joystick unterschiedliche looplängen.
Benutzt jemand von euch auch beide Sache in Kombination, oder hat jemand eine Idee wie ich das Launchpad auf zb nen anderen Midi-Channel legen kann, oder eine ganz andere Idee?

Grüße
 
S
schorter
New member
Mitglied seit
9 Dez 2011
Beiträge
2
Reaktionen
0
Der Artikel bezieht sich leider nur auf das Launchpad und nicht dem Launchpad S.
Mit dem neuen Launchpad s gibt es diese Möglichkeit nicht mehr, bzw leuchten die Pads nicht. Hab das selbst schon ausprobiert.

Bezüglich dem Midi Mapping von Serato DJ, das selbst funktioniert auch und soweit auch richtig gut, bzw so wie ich es brauche. Nur ist hier das Problem, dass der Mixer und auch das Launchpad beide auf Midi Channel 1 senden und empfangen und es somit zu Konflikten mit den von mir gemappten Kommandos des Launchpad S und dem vorkonfigurierten Midi Assignment des Mixers kommt.
 

Ähnliche Themen

 

Neue Themen


Oben