Line- oder Crossfader?

Mark Nekk

Mark Nekk

Nanu?
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
1.608
Reaktionen
58
Ort
Spain
Frei nach meinem anderen Thread "Horizontal vs. Vertikal" möchte ich jetzt mal von euch wissen womit ihr am meisten mixt.

Bitte evtl. auch noch Musikstyle angeben.

Ich persönlich hab früher zwar immer mit Crossi gemixt, finde es jetzt aber besser mit den Linefadern zu arbeiten. Kann man auch mal leichter 'nen Fehler auskorrigieren.
 
grizto

grizto

is bored
Mitglied seit
Jun 2002
Beiträge
3.766
Reaktionen
138
Ort
Hunsrück, RhP
Hi!!

Scratchen ausschließlich mim CF, ab und zu mal ein Echo mit den Lines...

Mixen nur mit den Lines....

es sei denn ich cutte nenn übergang, dann mit den cross...

MfG

grizto
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Da ich hauptsächlich Trance auflege, arbeite ich meist mit den Lines. Bei etwas technoideren Stücken benutze ich auch mal den Crossi zum cutten.
 
S

Samoht

Well-known member
Mitglied seit
Dez 2001
Beiträge
2.118
Reaktionen
50
Vorerst: Ich lege Trance mit bisschen Techno auf

In meiner Anfangszeit habe ich ausschließlich mit dem Crossfader gemixt, mittlerweile aber nur noch mit den Linefadern.

ScAsH
 
tossit

tossit

(w)Altmeister
Mitglied seit
Mrz 2002
Beiträge
3.171
Reaktionen
217
Ort
Praha, CZ
Techno, Linefader
Der Grund ist einfach, da seit Jahren an meinem Mischer daheim der CF kaputt ist, habe ich es (fast) nicht anders gelernt. Ausserdem sind die Linefader besser geeignet zum "subtilen" spielen.
 
Arb

Arb

Zuhouseplayer
Mitglied seit
Feb 2001
Beiträge
2.076
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
@tossit
Dito. Benutze auch nur die Line-Fader, da mein Crossi hackt. Mein nächster Mixer hat nen abschaltbaren Crossi!
 
SuperBrill

SuperBrill

Freund der Rundheit:-)
Mitglied seit
Aug 2001
Beiträge
3.428
Reaktionen
107
Ort
Weilerswist
Schließe mich Tossit an. Linefader sind für Techno einfach besser geeignet.

@ Abraxas

Beim meinem nächsten Mischer lege ich auch viel Wert drauf, dass man dieses störende Dingen abschalten kann.

MfG Brill
 
D

djmista5

Member
Mitglied seit
Aug 2002
Beiträge
22
Reaktionen
0
Ich mixe house and garage und nehme mal den crossi und mal den linefader. je nach lust und laune. mal passt es halt besser mit dem crossi und mal besser mit dem line.
 
M

Mike Aki

Member
Mitglied seit
Sep 2002
Beiträge
10
Reaktionen
0
Ort
Stuttgart
Mixe Ambient und Progressive Techno.
Wie viele der anderen auch nutze ich überwiegend
den Line. Ab und zu den Cross für'n Punch/Cut.
 
Vas.Carter

Vas.Carter

Well-known member
Mitglied seit
Feb 2002
Beiträge
254
Reaktionen
1
Ort
Hamburg
Moin!

Mixe mit den Linefadern... nur wenns für ne CD besonders genau sein soll, nehm ich den crossi. Die Linefader bei meiner Reloop-Mische (RM-2000 Pro) arbeiten leider nicht linear, sondern fangen erst im oberen Drittel richtig an zu ziehen, d.h. der letzte Zentimeter ist ne echte Geduldsprobe ;). Mit dem Crossi hingegen sind butterweiche Übergänge kein Problem.
Style: Techno

Greetz, Vas
 
C

chip1000

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2002
Beiträge
211
Reaktionen
0
HI

Linefader rulen bei Techno and Trance ;)
 
A

Artworxx

Well-known member
Mitglied seit
Apr 2002
Beiträge
267
Reaktionen
1
Ort
Essen
nun ja, ich lege einmal house und andererseits auch trance auf, überwiegend müssen bei mir ebenfalls die linefader dran glauben, aber mit dem crossi sind hin und wieder recht gute übergänge möglich z.B. wenn man die neue platte mit einem sanften "zug" auf den anderen kanal mit jedem 2. basschlag ankündigt...das publikum ist dann oft recht begeistert wenn es mal was anderes hört als nur butterweiche übergänge :)
 
Bruce

Bruce

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2002
Beiträge
1.606
Reaktionen
156
Ort
vom Dorf
Ich spiel Techno und mixe fast nur mit dem CrossFader. Nur selten nehmen ich die Lines bei Cut, Scratch o.ä.
Hätte nie gedacht, das soviele mit dem LineFader mixen. Versteh auch nicht wieso ... Dann hätten ja die alten Pioniere nie den CrossFader erfinden brauchen ...
MfG Bruce
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Der Crossfader wurde ja auch dafür erfunden, um möglichst einfach schnelle und harte Cuts machen zu können. Für langte und weiche Übergänge finde ich Lines sehr viel präziser und bequemer.
 
kasor

kasor

Junglist
Mitglied seit
Okt 2002
Beiträge
442
Reaktionen
16
Ort
Berlin F/hain
ich benutze beides. lege Drum'n Bass auf und arbeite auch öfter mal hart cut's mit ein, vorallem bei kleinen vocal/break schweinereien :D
naja und fürs normale abmixen halt die lines.
 
C

chip1000

Well-known member
Mitglied seit
Okt 2002
Beiträge
211
Reaktionen
0
Hi

Neija ich find das man auch ganz gut mit den Linefadern
mal schnell eine bassdrum von der anderen scheibe einblenden kann ...

Meiner Meinung sind die Crossfader eher für unsere Hip hopenden Freunde ;)

mfg
 
kasor

kasor

Junglist
Mitglied seit
Okt 2002
Beiträge
442
Reaktionen
16
Ort
Berlin F/hain
[quote author=chip1000 link=board=17;threadid=4758;start=0#44676 date=1035275544]
Hi

Neija ich find das man auch ganz gut mit den Linefadern
mal schnell eine bassdrum von der anderen scheibe einblenden kann ...

Meiner Meinung sind die Crossfader eher für unsere Hip hopenden Freunde ;)

mfg
[/quote]
also wie gesagt, nur mit lines würd ich nich auskommen, es geht mir bei den crossfadern ja nich um das einblenden einer bassdrum, ich zerstückel auch wie schon oben genannt gern vocals und beats um sie dann halt auf ne andere platte zu legen und da bräuchte ich ja dann3hände wenn ich sowas mit den lines machen wollen würde.
 
Arb

Arb

Zuhouseplayer
Mitglied seit
Feb 2001
Beiträge
2.076
Reaktionen
56
Ort
Zwischenraum
@Bruce
Der Crossfader ist damals von Hip-Hop-DJ's zum Mixen erfunden worden, weil man damit einfacher als mit den Line-Fadern cutten und scratchen kann.

Beim Techno-Mixen willst du ja nicht immer den linearen Verlauf haben. Du Lautstärke BEIDER Platten hängt ja vom Crossi ab. Mit den Line-Fadern hast du mehr Möglichkeiten.
 
PhoneX

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
Feb 2001
Beiträge
2.562
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
[me=Spawn]benutzt ausschließlich die Lines... [/me]
 
 
Oben