Loveparade 2003 - Review

P

Plattenhexe

Well-known member
Mitglied seit
13 Jun 2003
Beiträge
45
Reaktionen
0
Ort
64347
*gäähn*

Und, wie fandet ihr die Lp? Bin noch etwas müde...
Also ich fand sie eigentlich ganz cool, auch wenn ich aus musikalischer Sicht nicht so ganz das gehört und gesehen habe was ich wollte. Also der Tiesto und Fijneman zum Beispiel. Und Chris Liebing zu kurz. Aber um neben den Wegen her zu laufen war es auch leider zu voll.

Aber dafür haben wir (war mit djaysunrise da) den Scashy, Darktrancer Spawn(?) und 2 andere getroffen. Das war lustig. :)
 
S

Samoht

Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.118
Reaktionen
50
Hehe also Spawn und Darktrancer waren fei nicht bei uns dabei... :)
 
H

Hardbass-crew

Member
Mitglied seit
26 Apr 2003
Beiträge
8
Reaktionen
0
Ort
Siegen
Naja. Ich war erst ab kurz nach 17 Uhr da, musste über 10 h mit der Eisenbahn fahren.... Dummerweise fing es genau dann an zu regnen, aber es hörte ja schnell wieder auf. Dann war ich noch bis nach Dr. Mottes Rede dabei, bis dahin fand ich Rush am besten. Danach war ich dann auf der LoveBase 2003 in der Kulturbrauerei. Das war hammergeil da. Sonst noch jemand dort gewesen?
 
klimbim

klimbim

Clubgeist
Mitglied seit
6 Okt 2002
Beiträge
807
Reaktionen
38
Ort
Hamburg
Insgesamt war das Loveparade-Wochenende cool.
Die Parade alleine würde mich nicht zufriedenstellen, der gesamte Rahmen stimmte mit den ganzen Parties am Wochenende, Loveradio usw.

Am besten fand ich die Abschlußkundgebung, war allerdings nur bis ca. 21 Uhr da.
Vorher waren leider nicht alle Wagen interessant. Es kann ja aber auch nicht jeder mit den "Großen" wie Delirium oder dem Tiestowagen mithalten.
Das Orchester mit der Band Mia war etwas ungewohnt, aber solange es bei einem Act in der Richtung bleibt ist es Ok, schließlich soll es ja um elektronische Musik gehen!

Das Publikum war eine Katastophe aber wer zur LP geht
macht sich schon auf einiges gefasst.
 
D

Darktrancer

Teh'leth
Mitglied seit
1 Nov 2000
Beiträge
1.008
Reaktionen
1
Ort
MHL (Thüringen)
@Plattenhexe:
*g* das weiß ich gar nicht mehr, daß wir uns übern Weg gelaufen sind. War mit dem ScAsH und dem Spawn "nur" auf der 'Love from Above'. =)

@zum Thema:
Die Parade haben wir uns nur ansatzweise gegeben. Zwei, drei Stunden die Wagen gecheckt. Und dann ne Weile an der Siegessäule gewesen. Das was mir sofort aufgefallen ist, war das es verdammt leer war. Ich mein, die Parade im vollen Gang und anner Siegessäule noch kein Massenandrang? Naja, wir waren dann den ganzen Abend eigentlich eher am chillen. Wollten zwar nochmal in die Columbiahallen zum Westbam, habens dann aber doch gelassen. War im großen und ganzen eher ne ruhige Parade, hatte mein persönliches Highlight eh schon am Freitag. =)

Hab einiges an Bildern gemacht. Wird im Laufe der Woche entwickelt, eingescannt und hochgeladen. =)

greetinx,
Darktrancer
 
Terdion

Terdion

Well-known member
Mitglied seit
23 Nov 2001
Beiträge
359
Reaktionen
11
Ort
Berlin
Also Ich fand die Abschlusskundgebung selbst am geilsten von allem. Freitag in den Columbiahallen war nicht so geil (wobei Moguai noch ganz cool war). Aber die Abschlusskundgebung hab ich mir von 18h bis 23:30h ohne Pause gegeben und es war einfach umwerfend. Der Sound hat mich echt umgehauen. Am Anfang nur mental aber inzwischen merk ich ihn im Nachhinein auch physikalisch... Um 1h gings dann Nachts wieder nach Hause. Insgesamt die Loveparade an sich überraschend gut! Mehr zurück zum Club-Sound, statt Blank & Jones-Gedudel.

cu,
Terdion
 
W

westvod

Well-known member
Mitglied seit
13 Jun 2003
Beiträge
120
Reaktionen
0
joa war lustig. besonders lustig war als ich und n paar kumpels drchn tiergarten getaumelt sind, plötzlich kommen uns 4 taschenlampen entgegen, blenden uns voll, mein kumpel reisst sich das ohr an nem baum auf. naja, dann isser auf die 4 leute da zugegangen, laut "ey leuchtest du mich noch 2 sekunden an gibts was aufs maul" schreiend. dann ham die ihr scheiss licht runtergenommen - bullen ;)
ansonsten war die loveparade wieder einmal lustig, wir sind ziemlich abgegangen, n kumpel hat nem mongo 2 paracetamol tabletten als valium verkauft... das übliche eben.
ah - wir ham nen rucksack voller kondome gefunden, warn sogar ungebraucht ^^
 
N

necessarysounds

Active member
Mitglied seit
2 Jul 2003
Beiträge
27
Reaktionen
0
Ort
Berlin
hi leute,

war auch auf der loveparade. hat mir eigentlich richtig gut gefallen, war ja erst meine erste. und das obwohl ich in berlin wohne... :eek:
ich fand tiesto und ladida am geilsten!!! die trucks waren auch ganz cool, obwohl meiner bestimmt besser gewesen wäre! ;)
was mir auch gefallen hat, dass es in jeder ecke nach gras gerochen hat, nur leider hatte ich keins :(

na ja, an und für sich war es richtig cool, aber die leute könnten noch nen tick schärfer und tanzlustiger sein!!!
 
D

Distess

Member
Mitglied seit
8 Jan 2003
Beiträge
21
Reaktionen
0
Ort
Pegnitz (Bayreuth)
servus!!!

bin a mal wieder da!

ich fand des we in berlin voll cool! :eek:)

vorallem love from above... paule *yeah* gruß an tom ;o)

aber mir ham danach ganz schön die füß wehgetan *aua*
trotzdem fahr ich nächstes jahr wieder hin!

und die Lp war a net schlecht, trotz regen und einiger missverständnisse! *g*

die loveparade ist aber echt eine erfahrung und ein super erlebnis, dass man wenigstens einmal erlebt haben muss!

Love rules!!

gut nacht
und viele grüße an scash, plattenhexe und den spawn *g*
(hab gar nicht gedacht, dass du soooo nett sein kannst!!)
 
klimbim

klimbim

Clubgeist
Mitglied seit
6 Okt 2002
Beiträge
807
Reaktionen
38
Ort
Hamburg
[quote author=Terdion link=board=7;threadid=7860;start=0#77993 date=1058129716]
Der Sound hat mich echt umgehauen. Am Anfang nur mental aber inzwischen merk ich ihn im Nachhinein auch physikalisch...
[/quote]
Geht mir auch so, jetzt wo das We vorbei ist merkt man erst wie geil es war und dass so ein Feier-Highlight so schnell nicht wieder ansteht.

Habe von Freitag 15.00 Uhr bis Sonntag 9 Uhr durchgefeiert mit 2 x 4 Stunden Unterbrechung durch Schlaf !
Einige machen sicher noch länger, aber mir hats gereicht.
 
Terdion

Terdion

Well-known member
Mitglied seit
23 Nov 2001
Beiträge
359
Reaktionen
11
Ort
Berlin
[quote author=saber-rider link=board=7;threadid=7860;start=0#78004 date=1058134864]
Geht mir auch so, jetzt wo das We vorbei ist merkt man erst wie geil es war und dass so ein Feier-Highlight so schnell nicht wieder ansteht.
[/quote]

Allerdings! :'( *melancholischwerd*
Vielleicht gehts nochmal zur Streetparade, aber ich glaub kaum das die da mithalten kann.

cu,
Terdion
 
S

Samoht

Well-known member
Mitglied seit
31 Dez 2001
Beiträge
2.118
Reaktionen
50
In 2 Wochen ist doch Nature One, dass ist mindestens gleichwertig mit der Loveparade. Für mich sogar noch um einiges höher angesiedelt...
 
Bruce

Bruce

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.607
Reaktionen
156
Ort
vom Dorf
[quote author=westvod link=board=7;threadid=7860;start=0#77996 date=1058131477]
ah - wir ham nen rucksack voller kondome gefunden, warn sogar ungebraucht ^^
[/quote]

Na, dann passt mal uff, das dit keene "Heroin-Kondome" sind ;) ---> Coupé 07/2000

Meine Parade war diesmal leider etwas versaut, da ich erst vor kurzem ne kleine Zeh-OP hatte und deswegen auch am Samstag noch Beschwerden hatte.

War am Samstag so halb Sechs da, bin dann zuerst so schnell wie möglich in Richtung Stern, um mal soviel wie möglich sehen. Teilweise war es unterwegs schon wieder recht lustig, die Menschen waren tw. wirklich amüsant ... die meisten leider unfreiwillig, aber ist schon okay, Hauptsache es geht ihnen gut. Dann habe ich mich also erstmal einmal komplett um den Stern gedrängelt und in der Zwischenzeit war ich von den vorher mich belustigenden Menschen dann doch schon wieder etwas genervt, aber ... keep cool Bruce.
Naja, während der Abschlusskundgebung habe ich mich dann wieder etwas zurückfallen lassen Richtung Brb-Tor und hab mich dann vor, neben, hinter den Electric Kingdom-Wagen gestellt ... und da war er dann auch diesmal wieder: der magische Moment, der ein Grund dafür ist, dass ich immer noch zur LP gehe (der andere Grund ist übrigens Traditionalismus/Verbundenheit). Als die Menschen (incl mir) dort wirklich zum größten Teil, getanzt haben, mit einem freundlich-fröhlichem Lächeln im Gesicht und korrektem bzw auch direktem Sound aus der Box (dort stand ich genau davor und Rush war an der Reihe), war es einfach nur schön ... Da vergesse ich alle Touristen, Prolls, Papis und Mamis, ... ja, da mag ich die sogar. Fetter Sound mitten auf der Strasse, Euphorie pur, ALLE zusammen ... thats it - hilft gegen alle negativen Faktoren. Jedenfalls habe ich mich dann hinreißen lassen, auch noch ein Stück hinter dem Wagen hinterher-zu-raven (das ist übrigens die klassiche LoveParade-Art die Sache zu genießen und die macht am meisten Spaß. Tip fürs nächste mal), aber leider hat dann mein Zeh Probleme gemacht und ich habe aufgegeben. Bin dann so ca. um 22 Uhr von dort abgehauen, habe mir dabei aber Zeit gelassen und alles noch auf mich wirken lassen.

Fazit: Es gab was für die Ohren, es gab was für die Augen (ja, es sind auch schöne Frauen da!) - alles klar.
Ick bin och nächstes jahr wieder dabei - einerseits aus Traditionalismus und andererseits wegen dem magischen Moment.

Leider konnte ich wg meinem Zeh dieses Jahr leider keinen Club mit nehmen (wollte eigentlich in den Tresor), aber nächstes Jahr wieder ...

ps.: Der "magische Moment" kommt übrigens bei der Fuckparade noch etwas stärker und länger durch. Da war ich auch und kann es nur empfehlen (für nächstes Jahr - ist immer ein WE vor LP)

mfG Bruce
 
klimbim

klimbim

Clubgeist
Mitglied seit
6 Okt 2002
Beiträge
807
Reaktionen
38
Ort
Hamburg
[quote author=DJ-ScAsH link=board=7;threadid=7860;start=0#78047 date=1058192042]
In 2 Wochen ist doch Nature One, dass ist mindestens gleichwertig mit der Loveparade. Für mich sogar noch um einiges höher angesiedelt...
[/quote]
Stimmt die Festivals dürften auch noch sehr gut abgehen...
Leider recht teuer der Spaß, wenn man Eintritt, Reisekosten, Essen & Trinken usw. zusammenrechnet.
Ich überlege zum SonneMondSterne zu fahren würde bestimmt ca. 100 Euro kosten.

Die Streetparade soll auch sehr gut sein, die anderen Paraden weiß nicht ob die mithalten können, das musikalische Angebot drumherum ist in Berlin schon gut, aber dieses Jahr kam es mir so vor als wäre es weniger geworden .
 
PhoneX

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.561
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
Jauuuu, der Spawny ist auch mal wieder am Rechner :)

Erstmal dicke Grüße und einen fetten Dank an die Bayreuther Feiercrew und den Darky, war echt klasse mit Euch :D
Werde hoffentlich nächstes Jahr wieder auf die LFA kommen (vielleicht ja dann mal mit UK Unterstützung für Paule, dann wirds nich ganz so brettrig *g*) und dann wenns geht auch zur Parade bleiben.

Aber jetzt steht erstmal, wie Scashy schon sagt, sie NO an, werden da eine dicke Partyecke mit Sound ohne Ende, und natürlich auch ein bissel Light aus dem Boden stampfen =)

Hoffe, ich sehe einige von Euch dort wieder =)

@Distess:
hab gar nicht gedacht, dass du soooo nett sein kannst!!
:D das ist aber nett von Dir, wobei ich mich frage, was Du bis dahin von mir gedacht hast :D
Aber warst ja auch ein bissel weniger angriffslustig als damals bei unserer Diskussion ;p
 
Knobivonobi

Knobivonobi

Anti-Alkoholgegner
Mitglied seit
4 Mrz 2003
Beiträge
101
Reaktionen
2
Ort
Hamburg
Moin !

Jaja, die gute alte Dame Loveparade, was musste sie schon alles einstecken, wie wurde sie fertig gemacht. Zu kommerzig trifft nicht mehr den Zeitgeist.....

Alles schwachsinn !!! Dieses Jahr trumpfte sie auf wie zu ihren besten Zeiten (wann waren die noch gleich... :-D)

Ich hab´ ja nur die Abschlusskundgebung mitbekommen aber musikalisch gesehen war das ja wohl sowas von genial.

Tomcraft, Moguai und co. haben zwar nicht überascht, aber gerockt ! Die schranzfracktion wollte sich diesmal auch nicht lummpen lassen und stellten einen Mix aus gesunder Härte und guter Laune auf. Selbst Lexy, der ja oftmals zwischen Gut und böse schwankt, gab alles ! N´bisl enttäuscht war Ich nur von Westbam, dem scheinen die 20 Min. nicht gut zu bekommen. Etwas uninspirierend kahm er daher.....um dann gleich an uns Paule zu übergeben der mit neuen Songs sowie dem ein oder anderen Klassiker sein (meiner Meinung nach) bestes LP Set ever gab. Mal von der Upcomming Single abzusehen die sowieso alles weggefegt hat hat er es doch gewagt Areola - Dreaming zu spielen mit der er den Nagel auf den Kopf getroffen hatte. Die Stimmung war dieses Jahr auch wieder hervorragend und Presse hin oder her; Diese Loveparade war ein Statement und zwar ein gewaltiges !!!

Schaut her !!!
 
D.A.G.O.

D.A.G.O.

IDEAL
Mitglied seit
12 Sep 2001
Beiträge
2.010
Reaktionen
30
Ort
Berlin
Och doch.. War okay.. Also ich als Berliner geh ja schonmal aus Protest nicht zur Parade selbst. ;)

War am Freitag schön bei Umek, Rush, Bailey, Remus, Emerson und co...

Am Samstag war ich schön im Volkspark Friedrichshain und hab mich vom Loveradio beschallen lassen.. Dabei schön mit nem Becks im Park gelegen und mich gefreut.

Am Sonntag bin ich dann ganz Relaxt in den Urlaub gefahren.. hehe

Ach was man doch für für abgefahrene Gestallten sieht am LP Weekend is unglaublich.. Da denkt man, es gibt Sachen, die schon Jahre Out sind, und an nur einem Tag holt einen das alles wieder ein. Oder hängen da tatsächlich einige Landstriche in Germany dermaßen hinterher? hmm..

greetz.. D.A.G.O.
 

Ähnliche Themen

H
Antworten
0
Aufrufe
541
Hardbass-crew
H
 
Oben