M-Audio AV40 Nahfeldmonitore

duicide

duicide

sarkast
Mitglied seit
Jan 2007
Beiträge
127
Reaktionen
3
Ort
Ravenscastle
Tach,

wollte mal fragen ob irgendwer von Euch schon Erfahrungen mit den M-Audio AV40 Nahfeldmonitoren gemacht hat. Bin grad auf der Suche nach halbwegs erschwinglichen Monitorboxen, und bin dabei ueber die AV40 von M-Audio fuer 144.- gestolpert. Ich bin begeisterter M-Audio Kunde, daher an sich schon angetan von den Teilen. Die Daten passen auch, aber will nicht die Katze im Sack kaufen. Leider gibts hier in der Umgebung keinen Shop, in denen ich sie testen koennte. Waer nett, wenn irgendwer der sie getestet hat, hier seine Resumé dazu abgeben koennte ;)

Falls ich sie mir kaufen, werd ich natuerlich auch meinen Senf zu abgeben :>

Link zu den Boxen bei Thomann.de

mfg
duicide
 
G

Gast7446

Guest
Ich hab die speaker noch nicht gehört.Aber ich denke ma gerade im Bassbereich wirst du schwierigkeiten bekommen,da die Speaker NUR bis 85hz runter gehen.Also einen druckvollen bass wirst du damit eher nid erleben.
Die 2. frage is hald auch, wofür du die Monitore einsetzten willst: Dj-abhöre oder Producing.
Croopa
 
duicide

duicide

sarkast
Mitglied seit
Jan 2007
Beiträge
127
Reaktionen
3
Ort
Ravenscastle
das mit den 85Hz bereitet mir auch kopfschmerzen ;) und ich will die teile nur zum auflegen benutzen. die momentane loesung ueber meinen 5.1 verstaerker der umstaendlich zu erreichen ist, mit zwei 12 jahre alten aiwa boxen, ist irgendwie nicht mehr das wahre :D
 
G

Gast7446

Guest
najo wenn du die nur zum auflegen brauchst,brauchst du eigentlich keine Nahfeldmonitore ;) da reichen einfache akive monitore auch.Ich kenn mich in dem bereich nur ned so aus, was mann da so empfehlen kann.Sollte hier im Forum aba genug zu finden sein ;)

Croopa
 
duicide

duicide

sarkast
Mitglied seit
Jan 2007
Beiträge
127
Reaktionen
3
Ort
Ravenscastle
hmm jo, hab mich mal den vormittag hier durchgelesen und bin nun noch unentschlossener als vorher xD jeder hat hier so seinen favorit, und zu jedem system gibts was schlechtest zu sagen ;) braeucht halt vor allem aktiv und unter 150.- oecken.

P.S.: der gute alte maxxipaxxi hat mir grad die ALESIS M1 ACTIVE 520 empfohlen. hab bisher nur gutes ueber alesis gehoert. hat einer von euch die?
 
Zuletzt bearbeitet:
duicide

duicide

sarkast
Mitglied seit
Jan 2007
Beiträge
127
Reaktionen
3
Ort
Ravenscastle
k, die ALESIS M1 ACTIVE 520 sinds nu geworden. ich berichte sobald ich sie da habe :)
 
Rentier

Rentier

Advanced Electronic Music
Mitglied seit
Feb 2005
Beiträge
1.974
Reaktionen
83
Ort
Leipzig
Naja ohne Probehören ist das halt immer so ne Sache. Ich hätte die M-Audio einfach mal bestellt - haben doch nen Bass-Boost (also typischer Hifi-Anlagen-Sound). Sollte zum auflegen doch allemal langen (ich finde, übermäßiger Bass ist eh störend). Hätte man ja immer noch zurückschicken können.
 
duicide

duicide

sarkast
Mitglied seit
Jan 2007
Beiträge
127
Reaktionen
3
Ort
Ravenscastle
hab die alesis fuer 159,- bei thomann bekommen, ausstellungsstueck - volle garantie. is denke ich die bessere alternative ;)
 
 
Oben