Mal wieder ein Leben gerettet ...

kaype

kaype

Housebesetzer
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Jul 2004
Beiträge
5.104
Reaktionen
298
Ort
Bremen
Servus...

Der war es mal wieder wert ne Fotostory zu bauen. Wieso und weshalb er diesen "Zustand" erlangt hat kann ich leider nicht sagen ... Technisch, Physikalisch und Elektronisch ... Kernschrott. Plattenteller zuckte nurnoch, Gehäuse war fürn Arsch und Tonarm fehlte *g*

Ich lass einfach mal die Bilder sprechen und kommentier sie im einzelnen:


taadaa ... sieht doch garnicht so schlimm aus oder?


Oder doch?


Am Stator war eine "Ader" gerissen, wie auch immer sowas passieren kann, dadurch konnte die Geschwindigkeit nicht mehr ermittelt werden und der Teller zuckte nurnoch wenn man auf Start drückt.


Welch Zufall... Ersatzteil vorhanden :D


...


Alle Lötpunkte sauber entlöten um den neuen Stator zu installieren.


Chassis lag auch noch eins im Regal...


Sieht noch ganz manierlich aus


Elektronik mit neuem Stator wieder an Ort und Stelle
 
kaype

kaype

Housebesetzer
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Jul 2004
Beiträge
5.104
Reaktionen
298
Ort
Bremen

Der Rest folgte sogleich...


Andere Seite, da fehlte auch noch ein wenig


Kabelsalat


Kein Kabelsalat ;)


So sieht er doch gleich wesentlich kompletter aus


Hartplastikeinlage als Resonanzdämpfer


Boden auch wieder dort wo er eigentlich hin gehört


Damit kann man dann doch gleich wieder leben oder? Tonarm ist natürlich auch ein neuer installiert worden, damit der Turntable in Zukunft auch wieder "Spaß" bereiten kann.


Und nochmal ohne Blitz ...

Tjo ... bleibt nur noch zu sagen ... schön das du wieder unter uns bist, lieber 1210er!

grüße, kaype
 
Pyro

Pyro

50% of wicked-Armageddon
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
16.468
Reaktionen
190
Ort
H
Mal wieder ne super Arbeit abgeliefert ;)
 
DJ Meedo

DJ Meedo

is goin' craaazy
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
1.022
Reaktionen
148
Ort
Münsterland
Sauber!!
Mich würd mal interessieren welche teile du von dem schrott denn jetzt in den neuen übernommen hast :)

Grüße
 
Y

yamin

a part of MANNOVER
Mitglied seit
Jan 2006
Beiträge
695
Reaktionen
162
Ort
mannheim
nenn dich doch DR TECHNICS :D

neee, im ernst... sehr anschaulich das ganze... ein haufen arbeit und in unserer heutigen wegwerf-gesellschaft ein gelungenes beispiel, wie es auch anders gehen kann...
 
kaype

kaype

Housebesetzer
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Jul 2004
Beiträge
5.104
Reaktionen
298
Ort
Bremen
Danke mädels ;)

Sauber!!
Mich würd mal interessieren welche teile du von dem schrott denn jetzt in den neuen übernommen hast :)

Grüße
hm ... eigentlich alles bis auf den Stator, den nicht vorhandenen Tonarm nebst dessen Base (AS Rädchen war abgebrochen) und das Chassis. Paar sachen waren am Anfang nicht mit drauf ... Pitch, Start/Stop Einheit etc.

nenn dich doch DR TECHNICS :D

neee, im ernst... sehr anschaulich das ganze... ein haufen arbeit und in unserer heutigen wegwerf-gesellschaft ein gelungenes beispiel, wie es auch anders gehen kann...
Ne Danke ... ;) ... bleibt immer nur ein "hobby" ;) ... meinen Doktor wollte ich wenn dann in was anderem machen *g*
 
gizmo88

gizmo88

Herdecker
Mitglied seit
Jul 2007
Beiträge
289
Reaktionen
6
Ort
herdecke
steht der technics zum verkauf?
 
Frode

Frode

Well-known member
Mitglied seit
Mrz 2004
Beiträge
65
Reaktionen
6
Ort
Aachen
Wow, klasse Arbeit!
Hast du zufällig noch irgendwo nen 1210er ohne Tonarm und Tonarmbasis rumfliegen?
 
A

Andy_Brinkhaus

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2007
Beiträge
607
Reaktionen
37
Ort
Hamburg
was mich interessieren würde... was kosten so diese ersatzteile ;)


lohnt es sich wirklich alles zu repariere, was du auf jeden fall draufhast wie es aussieht , großes LOB :)

oder ist dann doch ein gebrauchter heiler besser ;) ?
 
kaype

kaype

Housebesetzer
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Jul 2004
Beiträge
5.104
Reaktionen
298
Ort
Bremen
Sagen wir es mal so, einen defekten kaufen und die Ersatzteile für die Reparatur kaufen lohnt sich nicht, das wären bei diesem hier jetzt 140€ für Chassis, 80€ für den Tonarm und einen undifinierten Betrag für den Stator gewesen. Ich hab halt ziemlich viele Ersatzteile rumliegen da kann ich das so nicht genau sagen.

Für jemand der einfach einen Turntable haben möchte ist es auf jedenfall eher anzuraten nach einem guten gebrauchten ausschau zu halten als nach einem defekten den man reparieren kann.

Die Preise für defekte liegen bei ebay so bei 200 Euro, wobei i.d.r. egal ist was defekt ist. wirklich gute gebrauchte kriegst du mit etwas geduld ab 270-280€ ... da lohnt die mühe einfach nicht.

grüße ...
 
Tetraden

Tetraden

I can Breathe
Mitglied seit
Mrz 2006
Beiträge
366
Reaktionen
59
Ort
Magdeburg
Die Bilder sind weg. :'(

Kannst du die nochmal online stellen, ich möcht auch gern sehen was du diesmal restauriert hast. :)
Ich find das immer beeindruckend, was du da für Energie (und Geld) rein steckst, das muss liebe sein. ^^
 
G

Gast6282

Guest
Das ist doch der Technics von "Welcome to the Jungle":D
Ne, respect, saubere Arbeit! Da steckt wieder eine Menge Arbeit drinn.

Ich habe ja auch eine Kaype Edition zu Hause stehen. Habe ich vor 3 Jahren hier im Forum von einem Member gekauft. Der geht wie ein Schweizer Uhrwerk.
Mach weiter so.
 
TIM o.S.

TIM o.S.

Superfast Jellyfish
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
2.511
Reaktionen
135
Ort
Friedberg (Bayern)
Du könntest echt mal ne Show auf Pro 7 oder MTV machen. :D "Pimp my Turntable" oder sowas.
 
Serkan

Serkan

Well-known member
Mitglied seit
Feb 2002
Beiträge
3.398
Reaktionen
202
Ort
Wilhelmshaven, NI
OMG!
Ich frag mich nur was man in aller Welt denn anstellen muss, damit ein TT am Ende so verf...t aussieht? :eek:
Ansonsten: Ist schon ertstaunlich wie viel Ahnung du hast, und wie viel Zeit du in sowas investierst. *meinennichtvorhandenenhutzieh* :)
 
audio_anarchy

audio_anarchy

drummbaaser
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
Jun 2003
Beiträge
4.163
Reaktionen
175
Ort
karlsruhe
Ich frag mich nur was man in aller Welt denn anstellen muss, damit ein TT am Ende so verf...t aussieht?
vielleicht hat er zuletzt als töpferscheibe gedient:rolleyes:

aber der technics reamimator hat mal wieder sehr gute arbeit abgeliefert
RESPECT
 
Topo

Topo

Well-known member
Mitglied seit
Sep 2007
Beiträge
67
Reaktionen
2
Ort
Frankfurt am Main
OMG!
Ich frag mich nur was man in aller Welt denn anstellen muss, damit ein TT am Ende so verf...t aussieht? :eek:
Mir ist vor einiger Zeit in einem Club ein angetrukener Gast (und wer weiß was der noch intus hatte), der kletterwütig war und diven wollte, auf meine Technics SL1210 MK2 gefallen. Dabei hat er einen mit zu Boden genommen. Der sah ähnlich wie dieser aus.
Ich bin mir zwar nicht sicher, ob die Security in dem Club nicht auch einen Teil dazu beigetragen hat, dass der junge Mann erst in meine Richtung "fällt" und dann ca. die 2 Meter mit dem TT zu Boden geht..... Aber sei es drum - den demolierten TT hat die Versicherung bekommen und ich einen nagelneuen.:D

Topo :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:
xKbl

xKbl

"Kaiser am Synthesizer"
Mitglied seit
Dez 2006
Beiträge
196
Reaktionen
3
Ort
Berlin
Saubere Arbeit, auf jeden Fall!

Sind das eigentlich die Sommer Onyx 2025(?) Kabel die du da benutzt?

Habe mich neulich an meinen Technics dran getraut und Kabel/Stecker ausgetauscht, da ich einen Kabelbruch vermutete aufgrund des schlechten Signals. Hatte danach keine Probleme mehr. Ich habe die oben genannten Kabel dran, die hast du Kaype doch mal in nem Thread empfohlen - danke auf jeden Fall dafür. :D

Sach mal was machste eigentlich mit den ganzen defekten Teilen, die bei deinen "Schrott-Technics" so übrigbleiben? Wegschmeißen? Geradebiegen (chasis)?

Du könntest dich ja mal als Künstler probieren.... ^^
 
Demo

Demo

waah!
Mitglied seit
Okt 2006
Beiträge
357
Reaktionen
57
Die liegen bei ihm im bastelkeller, und wenn er mal lust hat schmeißt er die chasis noch paar mal aufm boden bis die richtig schön krumm und gewölpt sind, baut daraus nen krumm und gewölbten technics,

Schreibt drauf das das ganze ergonomisch geformt ist und nicht so die handgelenke wie bei normalen technics beansprucht, oder er schreibt drauf das ein russischer star designer das ding entworfen hat und stellt das ding für 800 ocken ins ebay.

Gruß ;)
 
Saartekk

Saartekk

Kind der Nacht
Mitglied seit
Feb 2005
Beiträge
78
Reaktionen
3
Ort
Stolberg-Breinig
LOL @ Demo... :D

Back to Topic...

bin jedesmal wieder beeindruckt, von Dir Kaypee, jedesmal wenn ich sehe, was Du an den Turnies fummelst^^ juckt es mir in den Fingern meine auch mal aufzumachen aber da hab ich noch^^ nen bissl respeckt vor... Bin zwar Handwerklich sehr begabt, auch was Elektrotechnik angeht aber bisher waren es immer nur kleinere Sachen, an denen ich rumlöte und bruzzelte... Erst letzt woche hab ich an meiner Projektzionsuhr im Schlafzimmer ne Defekte LED durch ne neue, blaue ersetzt... Aber das dinge hat damals 10Eur. gekostet... da währ es mri egal gewesen, wenns später überm Jordan gewesen wär aber meine für meine Zwei 1210er musste ich nen bissl länger für Stricken^^ *ggg*Aber Blaue LEDs würden mich schon reizen in meinen playern... mal sehen, vllt. mach ich mich mal dran die next Zeit...

ausserdem fehlt mir immo auch noch etwas der Platz^^ hab leider noch keine Bastelstube^^ glaube die OP am offenen Herzen^^ müsste dann bei mir auf dem Wohnzimmertisch von statten gehen... meine Freundin wird sich freuen=))
 
 
Oben